Rene Adler neue Nummer 1 für WM 2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 1 März 2010.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich behaupte mal einfach, wenn der Trainer ein anderer (also ein guter Trainer) wäre, würde die Mannschaft sich seltener so präsentieren.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja wo waren die anderen , z.b.s Boateng, Lahm, Tasci aber auch Balack und Schweinsteiger. :weißnich:
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Ich fühle mich ausser Stande dir eine Quelle zu liefern. Mir scheint die dann nämlich auf staubtrockenen Boden zu fließen.
    Wäre also eine Verschwendung.
    Kannst aber gerne die Suchfunktion bei der Blöd bemühen.
    Da findest du sicher etwas.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    All zu weit weg von Adler können sie nicht gewesen sein. Der war schon fast an der Mittellinie. :lachweg:
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn der Name die Eigenschaften einer Person abbilden müsste, müsstest du dich Sinnfrei_love o.Ä. nennen.

    Hier noch für dich, faule Muh:

    TORWART-MAGAZIN, TORWART BERICHTE, INTERVIEW, HINTERGRÜNDE: Nationalelf: WM Countdown

    Ist von Köpke, aber sicher nicht ohne von Löw abgesegnet zu sein. Darfst aber gerne mal wieder etwas anderes behaupten. Man hat ja so wenig Gesprächsstoff mit dir. :lachweg:
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Och, Poldi_love traf es doch schon ganz gut. :zahnluec:
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    @NK+F: Löw aber steht auf Adler und hällt weiterhin an ihn fest.
    Wenn er nun zurück rudern würde, würde er sich in Deutschland lächerlich machen, und keiner würde mehr seine Entscheidungen ernst nehmen und als Unwahrheiten da stellen. :floet: Es ist jetzt wichtig Adler den Rücken zu stärken, ihn Mut zu zusprechen , ihn zu helfen und das macht Löw gerade, und auch Vollborn.
     
  9. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Löw nehm ich jetzt schon nicht mehr ernst, ich bin froh, wenn der endlich weg ist. So oft, wie sich das Team schlecht präsentiert, kann das ja nicht mehr nur an den Spielern liegen.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich komme gerade von Vollborn auf Vollidiot, keine Ahnung wieso. Mit dem Vollbron hat es aber nichts zu tun.
    Achja, Löw kann nun also ganz gelassen zurückrudern. Obwohl muss er ja nicht, Adler spielt ja nur unter Vorbehalt als Nr. 1.
    Wenn du das nicht richtig lesen kannst, lass es dir vorlesen.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich kann schon selber lesen.
    Und nur zur Info, Vollborn ist René´s Torwarttrainer. ;)
    Und pass auf was du von dir gibst. :warn:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Hm, dachte ich auch bis vor einigen Wochen aber ich glaub' eher das "Gesamtpaket" taugt nicht so wirklich viel im Augenblick und wie gesagt: Gegen ARG war's noch niemals so, seitdem ich mir Fuppes anschaue, dass D'land da soviel Stiche machen konnte. 1990 war sozusagen ein positiver Ausrutscher nach oben; Freundschaftsspiele habe ich ohnehin alle verdrängt bzw. mit hoher Wahrscheinlichkeit erst gar nicht gesehen.
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Sooo, Poladi....ähhh Prinzesschen.....

    Da will ich schonmal sagen, wer sich wochenlang über nahezu jeden Fehler der Konkurrenten seines Lieblingstorwartes köstlich amüsiert, der braucht sich jetzt auch nich wundern, wenn bei einem klaren Fehler seines Lieblings Häme über ihn ausgeschüttet wird.

    Betrachte es einfach zum einen als Beweis dafür, dass sich so eine Kommunikation grundsätzlich nicht gehört, und zwar weder in der einen, noch in der anderen Richtung. (Gleiches gilt natürlich auch für andere Spieler-Päärchen, konkurrierende Vereine u.a.) und eher als Spott über deine emotionalisierten Postings als als Spott über Adler.

    Vielleicht lernste ja mal endlich was draus.
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Naja, wenn du das schlechteste WM-Endspiel aller Zeiten als positiv bezeichnest. :suspekt: Argentinien war damals extrem glücklich ins Finale gekommen, mit nur 4 oder 5 Toren in 6 Spielen - die dazu fast alle Caniggia schoss. Und der war im Endspiel auch noch zufällig gesperrt.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Müller, Kroos und 2x6 Schweinsteiger, Ballack haben uns mMn das Genick gebrochen.
    Müller und Kross sind gute Spieler.
    Man muss sie (als Debütanten) aber nicht unbedingt von Anfang bringen, wenn das Friendley wirklich wichtig ist.

    Natürlich ist unsere NM keine Zaubermannschaft und auch weit davon entfernt. Aber taktisch können die schon etwas. Zumindest wenn sie richtig eingesetzt werden.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Hallo?! Es ging um nichts anderes als darum, dass da D'land mal gegen ARG gewann und das war im Sinne des WM-Titels ja wohl positiv. Von dollem Spiel oder Argentinien in Bestform schrieb ich ja wohl keine Zeile.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ok, ok, hast ja recht. :) Hatte halt noch im Hinterkopf, dass es in der Diskussion auch um ansehnliches Spiel ging.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Eigentlich sind wir im falschen Thread ;)

    Ich hab' das Spiel nicht gesehen und schaue gerade echt nur auf's Ergebnis und die ganzen Beiträge im Forum und komme halt zu dem Schluß: Es war schon immer recht verwegen D als Favoriten in dem Spiel zu bezeichnen.
    Wenn's so war, dass sie nicht kompletten Müll runter gekickt haben sondern auch noch Hühnerhaufen spielten (so interpretiere ich mal odies Beitrag "es kommt auch drauf an, wie man verliert"), dann trug natürlich auch das "taktische Konzept" des Herrn an der Seitenlinie seinen Teil dazu bei.
     
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Tasci war da ja gar nicht zuständig. Und schon gar nicht in dem Moment. Die Taktik hat Löw doch klar vorgegeben. Tasci hat lässig sein Spiel aufgezogen und sich auf Adler verlassen.
     
  20. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Meinegüte wegen dem Gegentor darfs ja wohl keinen Streit geben Adler überschätzt sich kommt aus dem Kasten Higuain bleibt cool und abgezockt und legt den Ball an ihm vorbei und schiebt ihn rein ... klarer Torwartfehler.

    Dann wollt ich noch ne Anmerkung zu Tasci machen ... ich fand das der wohl der stärkste deutsche war hatte glaub ich einen kleineren Fehler ... aber eigentlich nichts gravierendes ... ist gut in die Zweikämpfe gegangen und wirkte wirklich sehr abgeklehrt ... und das in dem jungen Alter ...:top:
     
  21. theog

    theog Guest

    Das Tor geht zu 90% auf Adlers Patzer, und zu 10% auf Mertesacker (der wars doch in der situation, oder?). So was darf einen Keeper einfach nicht passieren. Peinlich, peinlich...Aber den groessten Fehler machte Loew mit Poldi und Klose...beide ausser Form, was haben die in der NM zu suchen?
     
  22. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Vergiss Özil nicht ;)
     
  23. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Der war zumindest diese Saison schonmal in Form und hat immer gespielt, im Gegensatz zu unseren tollen 1-Tor-Stürmern Poldi und Klose. :D
     
  24. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Jo einfach nur Schwachsinn Poldi und Klose spielen lassen ... Hunt und Gomez oder Cacau wären einfach mal viel logischer gewesen ;)
     
  25. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Poldi und Klose Nein!Comez,Cacau Ja! o.k. Aber wer ist dieser Hunt?

    Auch weiss jetzt jeder in D das Adler einen Fehler gemacht hat. Habe selber uebrigens schon erwaehnt das mir Angst und Bange wird wenn Adler seine Position verlaesst. Aber das ist Vorbereitung!!! bin mir sehr sicher das es am Torhueter nicht liegen wird, wenn unsere Elf vorm Halbfinale wieder in D ist. Selbst Ballack ist kein Spielfuehrer mehr. Wenn man ihn bei Chelsea oder auch gestern wieder gesehn hat, am liebsten den Ball schnell weiter geben und dann irgendwo verstecken um nicht mehr angespielt werden zu koennen. Peinlich...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 März 2010
  26. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Hast du Ballack bei Chelsea diese Saison gesehen? Nein, peinlich.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Sprich doch bitte nicht D sondern gleich Deutschland, du meinst sicherlich Deutschland oder ?! :weißnich: :floet:
    Und mir ist nicht Angst und Bange wenn René das Tor verlässt.
    Bei Wiese schon eher, man weiß nie ob er den Stürmer umstößt oder umhaut , und mit gestreckten Beinen in den reingeht, und dann wohlmöglichg mit Rot von Platz fliegt, Adler hat das nicht gemacht und ist nicht volles Risiko in den Spieler rein denn so hätte er die Mannschaft aus erheblich geschwächt finde ich, sonst hätte er Rot gesehen, und das , das sage ich dir, das wäre noch viel viel schlimmer.
    Also da ist René auch schon einiges dem Wiese heraus und einfach schlauer. ;)
     
  28. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    blödsinn. wenn wiese higuain umsenst, steht es weiterhin 0-0. dann hätte löw poldi oder özil gegen den neuen torwart auswechseln müssen und wir hätten weiterhin 9 gegen 11 gespielt :huhu: wäre also nur von vorteil gewesen.
     
  29. oran

    oran Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    ein foul wäre schon das klügste gewesen er war ja fast im mittelfeld, was hat der d....... eigentlich so weit draussen zu suchen :lachweg:
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Na gut dann möchte ich nicht das du spielst , ein Foul es nicht immer das klügste, und ein Löw sieht es auch nicht gerne das seine Spieler foulen. :floet:
    Die Mannschaft hatte 45 min. noch Zeit ein Tor zu machen, und das macht mich traurig das kein so hoch gelobter Özil , ein Podolski der doch eigentlich immer in der Nationalmannschaft trifft, oder ein Klose oder auch Gomez, Schweini und Ballack kein Tor machen, bei der Offensive die wir haben müsste doch einer in der Lage sein ein Tor zu schießen. :rolleyes: :undweg:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Du hast es ja gesehen. Offenbar eben genau nicht. Zumindest nicht gegen die Big Player, und das entgegen deiner Behauptung, die seien schwach (oder zumindest schwächer als Deutschland), weil sie eine schwache Quali gespielt haben.

    Die deutschen Spielen sind im internationalen Maßstab eben nicht ganz oben mit dabei. Und das geschlossen, also Poldi, Schweini, Gomez, Özil und wie sie noch alle heissen....

    Was nicht heisst, dass sie bis zur WM nicht noch in Form gebracht werden können, um ein paar Prozente gut zu machen. Den Spieler, der mit seiner individuellen (Übersetzt: Alleine) Klasse das Spiel zur Not alleine entscheiden kann, wie ein CR, ein Ronaldinho, Rooney, Lampard, Messi und diverse andere werden wir trotzdem nicht haben.

    Bei uns musses (ausschliesslich) über die Mannschaft kommen. Wenn es da nicht rund läuft, werden wir die großen Spiele ziemlich klanglos abgeben. Wenn wir uns da steigern, haben wir zumindest bessere Chancen.