Relegationsspiele : Mönchengladbach : Bochum : Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 15 Mai 2011.

  1. Schalker-Michi

    Schalker-Michi Das Ruhrgebiet Moderator

    Beiträge:
    9.804
    Likes:
    1.636
    Jetzt mekern die Bochumer auf Herrn Perl das er so lange Nachgespielt hat,das kann ich nicht verstehen
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dominik95

    Dominik95 Active Member

    Beiträge:
    470
    Likes:
    0
    Yeah :D :D :D
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.659
    Likes:
    439
    Ich fand Favre aber auch gut, Ich will nicht darüber sprechen:top::zahnluec:.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Jetzt schmeiß ich mich ins Kreuz:

    Zeit auf der Nachspieltafel issne Empfehlung. Drei- oder viermal wurde jemand behandelt, nicht lange, aber behandelt.

    Sind nicht beim Eishockey.

    Und Toni: Genau wie Du gesacht hast, allerdings isses im Ergebnis eher Gladbachuntypisch.
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Die ham doch ein anne Waffel. :vogel: Wer sitzt den bei euch als Trainer auffe Bank? Sven Glückspilz?
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Schade, so muss Bochum zuhause treffen. :zahnluec:

    Die Gladbacher hatten etwas Glück bei den Schiedsrichterentscheidungen, aber das braucht man halt. ;)

    PS: Anzeigetafel steht quasi fürs Minimum.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.126
    Likes:
    3.165
    Laber-Rhabarber: Kein Fußballspiel wird exakt auf die Sekunde abgepfiffen - so schaut's halt nun mal aus.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke auch zu Recht.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Seit wann denkst Du :D ?
     
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Der gute Friedhelm hat es ja schon relativiert. Nachdem der Dampf verraucht war.
     
  12. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Glückwunsch nach Gladbach, das 1:0 ist fast optimal für's Rückspiel. Der Klassenerhalt ist greifbar nahe. Von Bochums Jokern hat keiner gestochen, kein Tese, kein Federico, kein Azaouagh. Der Nimbus scheint gebrochen, Gladbach kann doch noch gewinnen und Bochum bleibt im Fahrstuhl in der 2. Etage stecken.
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Klar ist der enttäuscht, aber ein Einwurf auf Strafraumhöhe? Wenn du bei ´nem Eckball das Spiel abpfeifst kommste auffe Deppenschieriliste, von wegen wie kann man nur und überhaupt. Die meisten pfeifen ab wenn der Ball anner Mittellinie rumsegelt oder der Torwart ´nen Abschlag ausführt oder die Mannschaft den Ball hat, die in der eigenen Hälfte ist. Dementsprechend hat Perl sich da völlig normal verhalten.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Naja, bei Sky sagt er wiederholt, dass er "nach 2 Minuten abfeifen MUSS", also den Einwurf etwa bei Eintritt in den 16er in der Luft, nach Sky-Messung. Und er moppert wegen Gelb gegen Kopplin.

    Herrgott, ich würde mich ärgern, ich würde es genau so sagen, wüßte aber, dass ich kein Recht habe.
     
  15. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Weiß er doch auch. Hoffe ich jedenfalls. Außer bei Kopplin, da bin ich ganz bei ihm. Da war zu wenig Fingerspitzengefühl des Schiris dabei, motzen bringt trotzdem nichts.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    So, jetzt mal zum Spiel:

    Mit Ausnahme der Zeit zwischen Minute 35 und 65 echt ok und zwar von beiden. Gut, dass Bochum gezeigt hat, dass die nicht mauern wollen, das schult die Wachsamkeit fürs Rückspiel.

    In der oben genannten, eher unschönen Phase war Bochum geistig viel fixer, sicherer, ließ die Kugel laufen. Echt gute Leistung, die die noch hoffen läßt.

    Fazit: Noch einmal sicher stehen und wir sind durch. Noch besser: Wir machen es so wie der Club und gehen relativ früh in Führung. Ich denke, dann isses gegessen, zumal ich ja gestern schon gesagt hatte, dass wir es schaffen, wenn die Null heute steht.
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Ich kann das dem Friedel nicht übel nehmen, so direkt nach dem Spiel. Geht immerhin um den Aufstieg. Und bei Gelb gegen Kopplung regt er sich zurecht auf, wenn man mal 'n paar Aktion von Dante zum Vergleich nimmt, und der hat gar keine Gelbe gesehen.
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Habsch auch nicht verstanden. Ich frage mich immer, ob die vorher nicht auffem Schirm haben, wen es treffen könnte, zumal die Regel eigentlich auch totaler Quatsch ist.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke jeder würde sich da ärgern, das ist ganz normal.
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Trotz der Bochumer Überlegenheit in der von Dir aufgezeigten Phase (welche ich übrigens genauso sehe) haben wir sehr wenig Chancen zugelassen. Das war neben dem Sturmlauf der letzten 15 - 20 Minuten das positive Fazit.

    Negativ: Letztlich musste da drei Buden machen, dann ist der Drops gelutscht. Allein Hanke hatte zwei oder drei Megakracher, zudem zweimal Dante mit Kopfbällen. Der Luthe hat das Spiel seines Lebens hingelegt, hoffen wir, dass er nicht noch so einen Tag im Rückspiel erwischt. ;)
     
  21. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Scheiß Schiri, scheiß Gladbach, und ich hasse euch alle. :)
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Also die gelbe gegen Kopplin war ein Witz, die gelbe gegen neustädter auch. Der Typ der ter Stegen auf den Knöchel springt muss dunkelgelb sehen, Dante auch.

    Die Nachspielzeitregelung sollte jeder kennen. Der Einwurf wurde von Bochum bei 91.56 Minuten verschuldet, und klar dass der Schiri da nicht mittendrin abpfeift. Außerdem haben sich die Bochumer auch genug Zeit gelassen. Wer was anderes behauptet kennt, die Regln nicht, schaut sehr selten Fussball oder ist einfach nur unfair.

     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  23. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Kopplin hab ich nicht mehr hundertprozentig im Kopf, hätte aber gesagt: hart, kann man aber machen. Neustädter: völlig in Ordnung. Freier gegen ter Stegen: sah blöd aus, kann der Freier aber fast nicht dafür, niemals gelb. Dante hab ich wohl verpasst.
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Auch für die Jungs vom Boulevard gilt: Das Spiel ist aus, wenn der Schiri abpfeift. :lachweg:
    bild.jpg

    Und das beste zum Schluss:

    favre.jpg

    igor.jpg
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Habe mir gerade die Pressekonferenz der Trainer nach dem Spiel auf fohlen.tv angesehen, da war der Funkel aber sehr korrekt und hat auch ganz klar gesagt, dass aufgrund des Drucks der zweiten Hälfte der Sieg nicht unverdient war, dass er aber stolz auf seine Mannschaft sei. In Sachen Schiedsrichter sagte er, dass man da in der ersten Aufregung schon sehr angefressen sei.
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Im Endeffekt fiel das Tor nichtmal 15 Sekunden nach Überschreitung der angezeigten Nachspielzeit.

    Selber Schuld, Bochum. Weniger auffe Uhr zeigen, sondern lieber den Ball raushauen, das wär´s gewesen. Haben die doch in den 92 Minuten vorher auch geschafft...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2011
  27. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Ich fass es nich, erst verschlafe ich das 5:2 der Schalker und jetzt das.. :heul:

    Naja, hauptsache gewonnen! Danke Igor!
     
  28. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    An dem Tor in der Verlängerung der Nachspielzeit gibt's absolut nichts auszusetzen. Zum einen ist eben nun mal dann erst Schluss, wenn der Schiri pfeift, zum anderen hab ich absolut nichts dagegen, wenn eine Mannschaft, die in den letzten Minuten das Spiel dermaßen verzögert und auf Zeit spielt, am Ende dafür auch nicht belohnt wird.


    Dennoch glaube ich, dass dieses Tor für Gladbach im Rückspiel eher zum Handicap werden wird. Die Bochumer werden mit einer "Jetzt erst Recht"-Mentalität im eigenen Stadion eine Trotzreaktion zeigen, die für die Borussia gefährlicher werden könnte, als ein letztendlich emotions- und torloses Unentschieden im Hinspiel. Wird noch ne ganz ganz schwierige Nummer.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Schwierig wirds sicher, aber einen machen wir immer, heißt Bochum muss 3 machen. Da jetzt Favre der Trainer ist und nicht mehr Frontzeck sehe ich die Chancen sehr gut, dass genau das nicht passieren wird.

    Dazu wird Bochum jetzt mal endlich was offensiver werden müssen, was uns absolut liegen sollte. Aber möglich ist sicherlich noch alles.

    Nochmal zu gestern:

    Arango: Was hab ich mich in dem Kerl geirrt. Nimmt nen 50 Meter Pass an als käm der aus 2 Metern, Volleyabnahmen intelligente Pässe in die Tiefe, gute Flanken und grätscht sogar am eigenen 16 er dem Gegner den Ball ab. Zudem durch seine direkt Abnahmen immer brandgefährlich und kaum auszurechnen, immer anspielbar und behauptet die Bälle.

    Für mich dass Sinnbild des Trainerwechsels. Alle Attribute die ich oben aufgezählt habe, hat man vermisst, und von Einsatz und Leidenschaft war da oft nix zu sehen. Mittlerweile sehe ich den bald so wichtig wie Reus für unser Spiel.

    Und auch Daems, gestern ein perfektes Spiel gemacht, gutes Stellungsspiel, die Zweikämpfe gewonnen etc. Der ware unter MF zum Schluss auch so schlecht wie die Nacht und in seinen letzten Spielen ist er einfach klasse. Liegt vielleicht auch dran, dass Arango nun auch viel mehr nach hinten macht.

    Bei Bochum hat der Luthe wirklich einen Sahnetag gehabt, der hat 2-3 Bälle richtig weltklasse rausgefischt.

    Und wie Reus schon sagt, wir hatten gestern nicht unseren besten Tag, hat aber trotzdem gelangt um 5 hochkarätige Chancen rauszuspielen, von denen wir natürlich mal 1-2 mehr machen müssen.

    Ich bin sehr zuversichtlich was das Rückspiel betrifft. Mittlerweile glaube ich auch dem Funkel, dass die Chancen aus Bochumer Sicht bei 40:60 liegen.

    Bochumer Fans haben gestern an der Autobahnraststätte 2 Busse auseinander genommen und in Gladbach einen Borussen Fan halb tot geprügelt.

    Großes Tennnis ...
     
  30. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Perfekt von dir vorhergesagt und fast noch perfekter von Borussia umgesetzt. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass gerade dein letzter Satz auch in Erfüllung geht.

    Das die exakt 14 Sekunden Nachnachspielzeit bis zum 1-0 für Funkel und seine Bochumer ärgerlich war, verstehe ich ja. Aber das man das quasi als "Verschaukeln" auslegte, ist an den Haaren herbeigezogener Unfug. Sowas kommt zigfach während einer Saison vor.

    Gestern Abend war ich nicht mehr fähig im Forum zu schreiben. Solche Spiele nehmen mich mehr mit als ein selbst gelaufener dreifacher Marathon. Ich war fix und fertig. Unter dem Strich war der Sieg aber verdient. Dieser Luthe ist ja gestern über sich hinausgewachsen. Ich hoffe nun wieder mehr denn je auf den Klassenerhalt. Diese Mannschaft gehört in die 1. Liga. Und der Trainer und der Manager auch.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Und die Fans erst. Man das war gestern wohl die geilste Stimmung seit dem Bökelberg. O-Ton Sky: Man hat das Gefühl hier fliegt gleich das Stadion in die Luft, die feiern als wäre Borussia gerade Meister geworden.