Relegationsspiele : Mönchengladbach : Bochum : Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 15 Mai 2011.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Das mit Funkel hatte ich gar nicht gesehen! Wenn man dann überlegt wie der Dabrowski sich aufgeführt hat, wie die letze Wildsau. :schlecht:
    An Gagelmännchens Stelle hätte ich ihn wo er ihm die gelbe Karte gibt auf jeden Fall wieder antanzen lassen. Klar gehört gerade in so einem Spiel Fingerspitzengefühl dazu, aber der feine Herr Dabrowski meint wohl er kann sich alles erlauben. Als unsere Betreuer den Ball aufgefangen haben, hat er die auch mehr oder weniger zur Seite geschubst.
    Und über Aydin brauchen wa gar nicht sprechen. Der blanke Frust!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ja, die erste Halbzeit war mir zunächst auch ein Rätsel.

    Heute behaupte ich Folgendes: Nervös wie ich waren die Spieler nicht. Die waren offenbar derart davon überzeugt, dass Sie treffen können, wenn sie müssen, wenn Bochum sich ausgetobt hat, wenn Bochum bei einem langen 0:0 doch einmal aufmacht, dass sie einfach sicher stehen und erst einmal nichts investieren wollten. Ich kann es auch kaum glauben, aber Favre muß denen echt Zaubertrank verabreicht haben, so ruhig, wie die gespielt haben.

    Und dann die Szene zum 0:1: Stranzl wurde es ZU bunt mit dem Ballgeschiebe. Fehlpass des IV mitten in der gegnerischen Hälfte und dann passierte das, was nicht passieren sollte und durfte: Man war in dieser Spielszene einmal unorganisiert. Danach, dass meine ich erkannt zu haben, und davor kam von Bochum eigentlich gar nichts, außer dem Lattenkopfball, bei dem die Organisation auch nicht stimmte, weil Jantschke nicht Maltritz zugeordnet worden sein dürfte.

    Ehrliche Meinung? Abgezockt. Wie unglaublich, dass ich das wenigstens einmal annehmen darf. Ob's tatsächlich stimmt, weiß ich nicht, aber bei anderen, die eher bekannt sind für eine effiziente Spielweise, würde man das wohl so nennen.

    Das scheint, wenn's gut weiterläuft, auch der Ausblick auf die nächste Saison zu sein. Wir gewinnen niemals in LEV mit 6:3 oder gegen Köln mit insgesamt 9:1. Aber wir verlieren auch nicht gegen Stuggi 2:10.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Ach, der hat Jantschke den Ball nicht in die Hand gegeben, sondern einen hlaben Meter nach links gerollt, inner 30. Minute. Das war gar nix.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ob ein 2:1, 3:0 und 1:2 dann soooo wirklich besser wäre? ;)

    Die Abwehr passt wieder, das Mittelfeld naja, und der Sturm geht so, braucht man halt Vertrauen auf das Können Eures di Camaundso.
    Sprich, die nächste Saison geht wohl mehr in die Richtung: wenig zulassen, aus wenig nach vorne was machen.
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ähhh bei der Abwehr stimme ich dir zu, aber beim Mittelfeld....... Mit Arango und Reus haben wir nicht das schlechteste der Liga und im Sturm mit Camargo und ev boba simmer auch nicht so schlecht
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Sag ja nicht, dass Euer Mittelfeld zu den Schlechesten der Liga gehören wird - aber ich hatte den Eindruck, gerade in den Rel.spielen, dass hinten mehr geht als vorne und in der Mitte. Schwindlig spielen werden die keinen bzw. etwas vorsichtiger ausgedrückt: Es wird wohl für ein paar gute Szenen / Chancen pro Spiel langen und dann heisst's eben darauf vertrauen, dass die Dinger auch sitzen.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wenn es so kommt, und es geht mit Favre klar in diese Richtung, dann nennt man das Effizienz.

    Also vorausgesetzt, man macht ab und an mal einen...
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Is' ja auch richtig, das so zu machen. Es ist wohl einfacher umzusetzen ein bis zwei Tore zu schiessen und nur null bis eins zu fangen als auf den "totalen Fußball" zu setzen.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Oh Mann, Ru, eigentlich war abschalten angesacht bei mir. CL-Finale und Länderspiele, vielleicht ein bissken Frauen-Wm gucken, aber erstmal durchschnaufen.

    Davon ist schon heute nichts mehr übrig.

    Ich sehe gespannt der nächsten Saison entgegen und freue mich über - sagenwamma - 46 Punkte :D .
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Als ob Du beim Fuppes nicht abschalten würdest :D

    Ich freu mir jetzt erstmal über den bevorstehenden Wechselwahnsinn in der Liga.
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Verdienter Klassenerhalt, Bochum hat zu wenig gemacht und in Halbzeit 2 keine Torchance gehabt, vielleicht der Freistoss von Toski.

    Dann mal meinen Dank an:

    Michael Frontzeck - Sieg in Frankfurt (sonst wären wir abgestiegen)

    DFB - für die Wiedereinführung der Relegation (die ich eigentlich als ungerecht ansehe)

    Eberl - für die Verpflichtung von Reus und de Carmargo und Favre (mal ohne aber)

    Favre - einfach unglaublich wie er die Mannschaft taktisch umgestellt hat und damit die Klasse gehalten hat
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das Bild des gestrigen abends:

    ter-stegen-bailly.jpg

    Hat was von Kahn und Lehmann. ;)
     
  14. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    tja,
    da hat es das pack noch mal geschafft. somit bleibt uns das geheule über falsche schirientscheidungen noch mindestens ein jahr erhalten (wie man sich in der stunde des großen triumphs noch über den schiri aufregen kann, der im übrigen sehr gut gepfiffen hat, können wohl auch nur klepper nachvollziehen).

    über die zwei spiele gesehen verdient, da bochum einfach vorne viel zu harmlos war.

    diejenigen, die jetzt schon vom europapokal ausgehen sei gesagt, dass die meisten buli-clubs stürmer und nicht stümper im sturm haben.

    den zwei, drei gladbachern, die tatsächlich was vom fussball verstehen: glückwunsch zum klassenerhalt.

    abschließend sei noch gesagt, dass es sehr unterhaltsam war, euch die letzten monate hier im dreck suhlen zu sehen. leider gab's kein happy-end und man muss euch weiter in liga 1 ertragen.

    ich werd mich wieder zurückziehen und beobachten, wie efo euch weiter aufmischen wird.

    in diesem sinne, schönen sommer.

    so long.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Watten?

    Monatelang annen αμμουδιά?
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich hau an dieser Stelle mal ein kurzes Saisonfazit raus:

    - Die Dortmunder haben die Bundesliga in allen sportlichen Belangen überragt.

    - Die Bayern haben die unterhaltsamste Schlammschlacht gehabt

    - Die Hannoveraner und Mainzer sind wohl die, die aus ihren Möglichkeiten nach Dortmund das beste gemacht haben.

    - Der HSV ist von den hoch ambitionierten die Nietentruppe der Saison, wie kann man nur so elendig in jeder Hinsicht versagen, sobald es mal umme Europa-Wurst geht.

    - Die Frankfurter haben den Ansturz schlechthin rausgehauen.

    - Die Bremer waren unverzeihlich langweilich, wo war denn da das gewohnte Spektakel?

    - Die irrsinnigste, dramatischte Show aber haben eindeutig die Gladbacher hingelegt.
     
  17. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    nööööööööööööööö,

    aber soll ich mich hier über schuhe und piercings unterhalten?

    ausserdem ist die performance hier für'n arsch. nebenbei pokern iss nicht. und selbst auf nem i-phone haste ladezeiten, die jeglichen rekord brechen.

    wie gesagt: die letzten monate waren sehr unterhaltsam. und hoffentlich kommen solche zeiten schnell wieder.

    so long.
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Wieso Euopacup?
    Ich denke 40 Punkte sind realistisch. Und die sechs Punkte gegen die Ziegen sowieso.... macht 46.
    In den beiden Spielen können wir dann wieder was fürs Torverhältniss tun
     
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ich setz da voll auf Euch. Das packt Ihr nächstes Jahr, spätestens, wenn Nova alt wird.
     
  20. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Gegen euch reichts aber immerhin für 6?, 7? oder wieviele Tore warens nochmal?:gruebel:
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    9 waren es. Immerhin muss man wirklich anerkennen, und daran sieht man dass die Bundesliga ein hartes Pflaster ist, haben die Kölner ein Tor gegen uns in 180 Minuten erzielt.

    Das hat Bochum nicht geschafft, daran sieht man dann den Klassenunterschied. :fress:
     
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ich weis wollte nur dem Jung mal Salz in die Wunde streuen......


    Na dann geben wir unserem Jung doch mal nen :keks:
     
  23. theog

    theog Guest

    Gratulation zu Ligaerhalt...:top: ich freue mich schon auf den nächsten Heimsieg gegen die anderen Borussen...:D
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Dann vergiss aber auch Dante nicht, der dem Bochumer mit voller Absicht den Ellenbogen an die Schläfe donnert. Das war schon kein "Rot" mehr, das war schon fast dunkellila.
    Und nachdem er schon im Hinspiel 2 x hätte Gelb sehen können, hätte er gestern gar nicht auflaufen dürfen.

    Also fahr mal Rechts ran, bevor du dich hier über die Unsportlichkeiten der Bochumer aufregst. Insgesamt hat sich das auch mit der Zeitschinderei ungefähr ausgeglichen.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wo hast Du da Absicht erkannt? Klar das war ungestühm, aber rot oder dunkel-lila? Selbst Scholl musste sich durchringen zu sagen, da kann man gelb für geben.

    Hier noch ein Video vom Gästeblock gestern:

     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Ich frag mich halt, warum er da den Ellenbogen so hochreißt, wenn er es nicht auf den Gegenspieler abgesehen hat. Zum Hochspringen hat er ihn jedenfalls nicht gebraucht, bei der Ballhöhe. Der ist mit´m Ellenbogen voran auf Kopfhöhe in den Gegner rein. Gesehen hat er den Bochumer auch. Also war´s Absicht und damit klar "Rot".
     
  27. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Blödsinn Schröder, Gelb ist da ok.

    Aydin kommt von seitlich, da hält man automatisch den Arm so. Nimmt dabei in Kauf, den Gegner zu treffen. Aber Absicht ist schlichtweg Blödsinn.

    Wenn Aydin am Ende Jantschke im Laufen umreißt, der dann in Bande fliegt, das war Absicht.
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Naja, ich weiß ja nicht wie du hochspringst. Aber ausser beim Seemannsköpper vom Startblock im städtischen Hallenbad benutz ich schon die Arme um Schwung zu holen. Und wie man an Herrn Aydins Reaktion später gesehen hat, wurde da ja auch kein falscher getroffen. Das hätte man nämlich auch als Tätlichkeit auslegen können streng genommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2011
  29. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wäre er hoch gesprungen, wie das halt in vielen Kopfballduellen der Fall ist, würd ich dir Recht geben. Aber er springt seitlich in den Gegner rein, und dafür brauchts nun den Arm nicht, jedenfalls nicht so angewinkelt, das ich den Gegner damit auch garantiert am Kopf treffe.

    Aber interessante Auslegung, das dann mit einem sehr viel späteren Vergehen des "Opfers" zu rechtfertigen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2011
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    @Schröder

    Spiel doch bitte mal ne Stunde richtig hoch aktiv Fussball und lasse Dich dabei filmen. Werte die strittigen Szenen im Nachgang dazu aus und reflektiere doch mal, wieviele vorsätzliche Fouls Du tatsächlich begangen hast.

    Von aussen ist soooooo leicht solche Szenen zu kritisieren und zu beurteilen. Jemanden in einem Zweikampf den Vorsatz zu unterstellen, halte ich jedoch stets für sehr gewagt und demnach zumeist auch für sehr unsachlich.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Du fängst auch immer mehr an, in einem Satz nur das zu erkennen, was Du erkennen willst.

    Ich rechtfertige gar nichts, ich wollte nur Dir nur klar machen, was Absicht ist und was nicht.

    Davon ab klar, wenn ich nach vorne, nicht seitlich springe, ist die natürlichste Haltung die des Skispringers. Hände an die Hosennaht.