Relegation Jahn Regensburg vs Karlsruher SC

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 8 Mai 2012.

?

Wer setzt sich durch?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19 Mai 2012
  1. *

    Karlsruher SC

    61,5%
  2. *

    SSV Jahn Regensburg

    46,2%
  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Lahm ist Münchner, oder?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Contento auch, Schweinsteiger und Müller kommen aus der näheren Umgebung. Aber was hat das jetzt schon wieder mit der Relegation zu tun? :D
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Einiges... :zahnluec:
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Anpfiff! Jetzt geht`s los! 0:0!
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Karlsruhe könnt jetzt langsam mal treffen.

    Endlich hat auch der SWR-Reporter gesehen dass es KEIN Handspiel von einem Karlsruher war.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Immerhin hat's der Kommentator.beim dritten Hinsehen dann auch erkannt.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Grausames Spiel, von beiden Mannschaften.

    Die zweite Halbzeit kann nur besser werden.
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Der Elfer ist ja ein Witz.
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Dreckiges Betruegerschwein
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hoffe das gleicht sich innerhalb der Relegation noch aus ...
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Jawoll, sehr schön! :prost:
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ausgleich durch Gross.
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Auf, nachlegen.
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    1:1

    So, und dann daheim ein 1:0 und gut ist.
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hat sich schon vorher, reguläres Tor für Regensburg wurde nicht gegeben.
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Weil er den Elfmeter bekommt und Klemen Lavric (war doch der?), der es zwei mal versucht hat nicht?
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    5 Sekunden nachdem abgepfiffen war...
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Der ist auch nicht besser, aber wird wenigstens berührt um fällt nicht ohne alles.
     
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Dieser kleine Schiri ist immer überfordert. Ohne den wäre der KSC auf Platz 15 gewesen und hätte die Klasse gehalten. Aber nein, er ließ es sich nicht nehmen am letzten Spieltag einen verwandelten Elfmeter gegen Cottbus zu wiederholen.
     
  21. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Der unberechtigte Elfmeter ist doch schon ausgeglichen gewesen, nämlich durch das nicht gegebene reguläre Tor in der ersten Halbzeit.

    Und ich glaube nicht, dass der „Gefoulte“ ein Betrügerschwein ist, denn er hat nach dem Spiel im interview klar gesagt, dass das kein Elfmeter war, dass er überrascht über den Pfiff war und dass er aus irgendeinem Grund im Lauf gestolpert ist, ohne dass eine Berührung stattfand. Wäre er ein Betrügerschwein, würde er sowas ganz sicher nicht sagen – also immer vorsichtig mit solchen Aussagen. Und dass er (bzw. sein Verein) den Elfmeter angenommen hat, ist nur allzu verständlich, dass hätte jede Mannschaft getan.

    Da ist der Spieler eher fair, dass er sich nicht in Ausflüchte verstrickt, sondern klar zugibt: „War kein Elfmeter, aber das Geschenk haben wir angenommen.“
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Man kann nicht Fehlurteile mit anderen Fehlurteilen rechtfertigen.Das geht nicht. Dann kann man den Betrieb einstellen, wenn einen Mannschaft jederzeit mit einer Konzeesionsentscheidung rechnen muss.

    Man sieht doch genau das das eine absichtliche Schwalbe war und dass der Spieler nicht irgendwie zu Fall gekommen ist. Dass sich so ein Spieler danach nicht hinstellen kann, nachdem x Kameras den Sachverhalt aufgelöst haben/bzw jeder Blinde im Stadion es gesehen hat, und sagen kann: " Ich habe einen Kontakt gespürt" ist doch logisch. Also tritt er die Flucht nach vorne an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Mai 2012
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    der Ball war erst im Tor, als längst abgepfiffen war. Ob er reingegangen wäre, wenn nicht gepfiffen worden wäre, ist spekulativ. Es fiel also gar kein Tor, das man hätte nicht geben können. Aber das ist ein bisschen höher, ich weiß.

    Und ein zweiter Fehler gleicht einen ersten nicht aus, so dass man dann bei 0 Fehlern ist, sondern bleibt ein zweiter Fehler.
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    "Aus irgendeinem Grund gestolpert" ist er ja nun auch nicht wirklich.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Weswegen kam eigentlich der Pfiff?
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    welcher jetzt?
    Allgemein kann man sagen, wenn jemand richtig durch eine Pfeife pustet.
     
  27. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn man stolpert, stolpert man und sinkt nicht dahin.
     
  28. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der vor dem nicht gegebenen Tor!
     
  29. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Es wurde kein Tor nicht gegeben.
    Es wurde während der Ball nach einem Eckball in der Luft war, auf Foul eines Regensburgers entschieden.

    Danach, und zwar deutlich danach, landete der Ball im Tor, aber da war das Spiel wie gesagt längst unterbrochen. Den Unterschied muss man nicht erkennen können, aber es hilft.
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Insbesondere versucht ein Stolpernder in aller Regel auf den Beinen zu bleiben. Das bezeichnet man ja gerade als stolpern.
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn er glaubwürdig erscheinen hat wollen, dann hätte er sagen müssen: " Ich habe einen Kugel im Rücken gespürt"