Relegation: Hertha BSC Berlin - Fortuna Düsseldorf - Wer spielt 12/13 Bundesliga?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 7 Mai 2012.

?

Wer setzt sich in der Relegation durch?

  1. *

    Hertha BSC Berlin

    61,5%
  2. *

    Fortuna Düsseldorf

    42,3%
  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und welche Gäste waren da ?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Let me google that for you
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Pocher, Kerner, Rauball, Fanin vom BVB, Frank Richter (Gewerkschaft der Polizei) und der Fanbeauftragte (?) von Düsseldorf.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ich denke du magst Pocher ?
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ein bisschen, aber ich verstehe nicht was er in dieser Runde zu suchen hat.
     
  7. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Vielleicht weil er Fan von Hannover ist und bekannt bei jung und alt.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Pocher ist doch genau der Richtige für populistische Phrasen. ;)
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber in der Runde geht es nicht um Hannover, und weder noch um Dortmund, habe mich nämlich auch gefragt was die die Frau mit dem Dortmund Schal da gesucht hat.
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Sie wollten wohl einfach noch den einen oder anderen Fan dabei haben. Einen aus dem Kurvenlager und einer von den Haupttribüne.
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Sie wollten wohl einfach noch den einen oder anderen Fan dabei haben. Einen aus dem Kurvenlager und einer von den Haupttribüne.
     
  12. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Rauball hat mich überzeugt, kenntnisreich und was in diesem Fall auch nicht schlecht ist, sehr faktenkundig. Diese Fanbeauftragtedingsbums, die kann man sehr schlecht einschätzen, wo sie wirklich stehen, die wirken wie so Radikalislamisten, die dann im TV Studio Kreide gefressen haben und auf gemäßigt machen und Dialogfähigkeit propagieren, aber die wahre Gesinnung kommt dann doch irgendwo durch. Die Tante vom BVB fand ich jetzt gar nicht so schlecht, hat sich auch von Pocher nicht reinreden lassen. Kerner wie immer gestelzt ( " ich habe gelernt, dass..").
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja der Pocher hat ja immer witzige Sprüche auf Lager. :D
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Zum Urteil:

    " Die Schwächung der Herthamannschaft konnte nicht nachgewiesen werden".

    Also d.h, wenn Hertha jetzt ein Gegentor bekommen hätte, dann hätte man die Schwächung nachweisen können? Oder was hätte denn vorliegen müssen, dass eine Schwächung vorliegt? Was ist das alles für eine Argumentation? Was ist das für eine seltsame Schnelljuristerei, mit welchen Rechtsgrundsätzen hat man hier eigentlich zu tun? Man hat das Gefühl, man hat hier mit einer Hand von Hausjuristen zu tun, die mal zwischen Tür und Angel selbstherrlich Urteile fällen und sich nicht so schade sind diese mit abstrusen Begründungen zu unterfüttern.

    Wenn ich als Privatperson die Polizei hole, weil da Leute auf meinem Grundstück stehen und nicht weggehen. Wird dann auch ein Richter mir die Kosten des Einsatzes zusprechen und sagen:" Es konnte nicht nachgewiesen werden, dass sie sich geschwächt gefühlt haben". So dünn und abenteuerlich ist das doch von vorne bis hinten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2012
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Er selber auch nicht.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Die Begründung kommt bei mir auch sehr willkürlich an.

    Coram iudice et in alto mari sumus in manu Dei.
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hat er das etwa gesagt ? :D
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Auch so wertende Sätze des Richters wie:" Ich kann verstehen, dass Hertha diesen Strohhalm ergreift" , deratiges unterstellendes würde man nicht von einem einfachen Amtsrichter hören. Da heißt auf Deutsch" Versuchen kann man es ja mal, aber nicht bei uns". Das hat alles Schnellgerichtsmentalität, am ersten Verhandlungstag hat man sich ja hauptsächlich Sorgen gemacht, dass der Herr Stark und der Herr Richter ihre Flüge noch bekommen. Da kann mir niemand erzählen, dass man die Zeit am Wochenende genutzt hat und sich in die Problematik vertieft hat bei so einer Begründung. Das ist eine höchst seltsame geschlossene Gesellschaft. Die Fälle Amarell und Zwanziger reihen sich da sehr gut ins Bild.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2012
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das ist alles crank! :schock:
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Alles in allem Argumentationen fern jeder Realität. Die Fakten sagen anderes. Man ist nicht gewillt die Fakten zu erkennen. Statt dessen verteigt man das Fehlverhalten des Schiedsrichters und recht merkwürdige Aussagen der Polizei. ( die Sicherheit sei gegeben.......... ). Den Sturm aufs Spielfeld verniedlicht man auf peinliche Art und Weise.
    Das schlimme daran, die Show geht weiter. Die nächste Instanz.............:aufgeb:
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Ja. :D

    *1904Zeichen*
     
  22. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Coram iudice et in alto mari sumus in manu Dei.
    @Andre was ist Das ???? Wo hassn das her ??? Hertha Weg !!! basta;):top: Derbyistgesichert :top: Who the fuck is Pocher ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2012
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das heisst: Mit Cora allein auf hoher See ist wie in Gottes Paradies.
     
  24. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Kerner ist die Fleisch gewordene Version all dessen, was im heutigen Journalismus falsch läuft.

    Das Urteil überrascht mich nun weniger, mal sehen, wie viele Bestätigungen desselben sich die Hertha abholen will :D
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Schiedsrichter müssen geschützt werden keine Frage, aber man muss seine Schiedsrichter nicht mafiös verteidigen. Der Stark war nicht mehr Herr seine Sinne, wollte das Ding aber zu Ende bringen ( um Pluspunkte zu sammeln, um als der starke Mann dazu stehen, obwohl er selbst schon schwach war). Der Stark ging für den DFB durchs Feuer und wird jetzt bemuttert. Ein Wolf Dieter Ahlenfelder hätte das Ding abgebrochen und sich einen Schnaps in der Kabine reingepfiffen. Dieser ganze übertriebene Schutz des schwarzen Mannes führt zum Auftreten wie es z.B. der Herr Stark pflegt. Gebieterischer Gesichtsausruck, herrische Gesten auf dem Platz und in Wahrheit war er total verunsichert. Ohne was rechtfertigen zu wollen, da kann man wirklich mal zum Lell werden. Warum greifen denn gleich drei Spieler diesen Mann an? So etwas gab es im deutschen Fußball noch nie. Die Gründe- ohne es gut zu heißen- liegen doch wohl darin, dass in einer solchen Extremsituation keine Kommunikation mit dem Schiedsrichter erfolgte, sondern strikt der Befehl erteilt wurde, raus zugehen. Das ganze zusammen mit der Farce der letzten zwei Minuten hat sich dann aufgestaut und entladen.

    In Anlehnung an Andre: Auf hoher See und vor dem DFB-Sportsgericht bis du in Gottes Hand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2012
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Aber mir ist aufgefallen, dass Kerner seit dem Senderwechsel irgendwie nicht mehr stattfindet. Ich habe den heute und beim CL-Finale das erste mal seit langen wieder mal gesehen.
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ich schätze mal, dass allein die Behauptung, einige Spieler hätten Angst gehabt oder sogar Todesangst, einfach nicht ausreicht und dies auch nicht nachgewiesen werden kann. Und ob sich das schwächend ausgewirkt hat ja erst recht nicht.

    Aber wie auch immer das Urteil ausgefallen wäre, es wäre immer schlecht gewesen.

    Jetzt geht Hertha noch in die Revision. Gibt es danach noch mehr Instanzen? Wie lange kann sowas denn dauern? Allein diese Ungewissheit ist für die Fortuna ja auch schon schädlich...
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Aha. Noch was interessantes aus dem Artikel:

    sagte der Richter!

    Streit um Fortuna-Aufstieg geht weiter: Hertha droht: "Haben noch Asse im Ärmel"
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    "Noch" Asse im Ärmel. Welche Asse haben sie denn bis jetzt ausgespielt ?
    Das Ass, dass ihre von Todesangst geplagten Spieler dem Schiedsrichter eine aufs Maul hauen und ihn beleidigen.

    Was für eine Farce. Tut mir nur leid für Otto, dass er in so ein Theater verwickelt wird.
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Doch. Ich hab mal gehört, der CAS kann da noch angerufen werden. Und dann gibts ja auch noch die ordentliche Gerichtsbarkeit.