Rekordmeister Juventus siegt weiter souverän

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 11 Dezember 2005.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    11.12.2005, 17:13 Uhr - Rom (dpa) - Rekordmeister Juventus Turin bleibt in der italienischen Serie A nach dem 14. Sieg im 15. Meisterschaftsspiel unangefochten an der Spitze. Der Titelverteidiger (42) überrollte US Cagliari mit 4:0 und festigte damit seine Tabellenführung vor Verfolger AC Florenz (32) und den beiden Mailänder Clubs AC (31) und Inter (29), die sich erst zum Stadtderby trafen. Für den souveränen ...

    vollständiger Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    ich glaube juve gewinnt die meisterschaft. Die haben ja derzeitig keinen ernsthaften gegner