Rechtsslastiges Forum?

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 31 Mai 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Und erstaunlicherweise trifft Deine halb-lautmalerische Darstellung tatsächlich den mir vor den Augen in die Ohren dringenden Tonfall...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Also ich für gewöhnlich achte nicht drauf, welche Fahnen neben und hinter mir wehen. Ich konzentriere mich auf meinen Gesang und auf das Geschehnis unten auf dem Feld.
    Und deshalb muss ich nicht zwangsläufig mitbekommen, wenn jemand neben mir eine solche Flagge hisst.
    Ganz davon abgesehen, dass ich im angetrunkenen Zustand noch weniger drauf achte, was das für Fahnen sind.

    Frag mal bei Herrn Podolski nach. Der hat eine "Pyrotechnik ist kein Verbrechen"-Fahne geschwenkt. Ihm ist es gar nicht aufgefallen, weil er dachte, das ist eine völlig normale FC-Fahne. Genauso wenig achte ich nicht drauf, was neben mir für Fahnen geschwenkt werden. Warum auch? Ich bin wegen des Spiels und wegen des Supports da. Wer wegen was anderem da ist, hat sowieso nichts im Stadion verloren und ist meistens nur auf Stunk aus (so wohl auch die 2 mit ihrer Reichsfahne).

    Was mich aber noch stört ist die Tatsache, dass sowas auch noch fotografiert und öffentlich gemacht wird.

    Nein. Ich tue mich ja auch nicht mit dieser Frage schwer. ;)

    Ich auch.
    Nazis genießen sowieso schon eine viel zu große Lobby in Deutschland.
    Leider kannst du das nicht weiter eindämmen, denn ich will nicht wissen, was hier los wäre, wenn man alles verbieten würde. Dann könnten wir uns auf Straßenkämpfe gefasst machen, wie man sie nur im TV kennt. LEIDER.
    Ich würde viel geben, die ganzen Nazis auf eine Insel zu schicken und die dort verhungern zu lassen!


    Das T-Shirt habe ich anfangs gar nicht bewusst wahrgenommen. Aber wie ich schon sagte, T-Shirts sind oftmals gar nicht aussagekräftig.

    Aber völlig egal, selbst Frisuren und der gehobenene Arm sind für mich keine Faktoren, denn ich habe im Sommer auch kurze Haare und im Stadion habe ich auch gerne mal beide Arme oben.
    Somit wäre das T-Shirt nur ein Faktor, und das reicht m.E. nicht aus, um ihn als Nazi hinzustellen.

    Seis drum, da kommen wir sowieso nicht auf einen Nenner.


    Ich würde es auch tolerieren, wenn ich es noch nicht gesehen hätte.
    Im Stadion können die Leute neben mir den Hitlergruß machen und solche Fahnen schwenken, ich würde es nicht mitkriegen. Denn ich konzentriere mich auf den Support und das Spielgeschehen.
    Und ob man von hinten sieht, was das für eine Fahne ist, lasse ich mal im Raum stehen. Ich kenne Fahnen, da erkennst du das, und ich kenne auch welche, die sind hinten komplett weiß (so Fahnen zum Aufhängen).


    Bevor man mich wieder falsch versteht: Meine Frage meinte ich wie folgt: Dürfen wir unsere Nationalhymne jetzt auch nicht mehr singen?

    Nur zum allgemeinen Verständnis.

    Siehe oben.


    Das sollte für viele eine Selbstverständlichkeit sein.
    Aber man darf deine Aussage nicht mit Nationalstolz verwechseln.
    Wenn ich die deutsche Hymne singe, dann erhebe ich mich ja nicht über andere Staaten.


    Das sollte nicht beleidigend für Türken sein.
    Nach diesem Beitrag werde ich erstmal einen Döner verdrücken.
    Hier ist es aber besonders mit Türken sehr schlimm.
    Vorhin wieder im Bus gesehen. Da macht ein kleiner, 14 jähriger Türke 2 18jährige (beides geschätzt) doof an und droht mit Schlägen.
    Aber es gibt auch viele Türken, die sehr nett sind (Mein Stammdönerverkäufer :D).
    Ich möchte hier nicht pauschalisieren, auch wenn das hier so rüber kommt.

    Das Türken heißblütig sind, sollte klar sein. Sieht man ja an den Fenerbahce-Fans in der Türkei.




    Da hast du natürlich Recht.
    Ich finde, Nationalstolz geht in Ordnung. Man darf stolz auf seine Herkunft sein. Man sollte aber nicht andere Länder diffarmieren oder jemanden schlagen, nur weil er sein Land mehr liebt, als das eigene.
    Hier sollte Akzeptanz und Respekt gegenüber stehen.
    Sieht man super an Afrikanern. Manche Länder sind arm, wie sonst was, sie trotzdem stolz auf ihr Land. Und das teilen sie mit einer offenen Art.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    kann man das auch anders aussprechen? :D
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Naja, nun sind Kriege zwischen unterschiedlichen Volksgruppen bis hin zum Versuch der totalen Ausrottung des Gegners gerade in Afrika nicht unbedingt unbekannt. Siehe Hutus gegen Tutsi in Ruanda und noch einge weitere. Erst dieses Jahr vor der afrikanischen Meisterschaft wurde der Bus der Nationalmannschaft Togos überfallen und etliche Menschen getötet, weswegen Togo dann am Turnier nicht teilnahm.

    So offen sind viele dann doch wieder nicht.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    und was ist daran super?
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Wir können ja mal eine Wahrscheinlichkeitsrechnung machen, wie viel % der Afrikaner so sind.:zahnluec:


    Ich denke er nicht gemeint, dass es super ist, dass sie arm sind.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    das habe ich auch nicht gemeint.
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    % von denen, die die Bürgerkriege überlebt haben, oder von allen, die am Anfang dabei waren? ;)
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Vermutlich ähnlich wie Kinderschänder. Warum sollte die Öffentlichkeit auch daruf aufmerksam machen, besser ist es dieser Personengruppen freie Hand zu lassen.
    So scheint ja wohl deine Meinung zu sein.



    Aha, dazu muß man aber schon blind sein oder vermutlich völlig unter Drogen stehen.
     
  11. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Das sie trotzdem stolz auf ihr Land sind.
    Ich hab das oben schon erklärt, ich muss mich nicht ständig wiederholen.


    Uiii, jetzt willst du etwa einschätzen können, was meine Meinung ist?
    Dafür solltest du erstmal meine Beiträge lesen.
    Und nun, sperr mich. Denn solange nur ich sanktioniert werde, aber nicht die Unterstellungen an mich, dass ich rechtsradikal sei, werde ich weiterhin öffentlich kritisieren.

    Chapeau.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    nö, haste nicht. warum soll es super sein, stolz auf ein land zu sein? :weißnich:

    aber wenn ich ehrlich bin: ich kenn die ganzen quatschigen antworten schon, insofern kannste es auch lassen.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ihr kommt nicht weiter.
    Muss ja auch nicht jeder stolz auf sein Land sein und genauso wenig muss man's immer für sich verstehen können.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich sach ja: mich interessiert der sermon gar nicht weiter.
     
  15. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Was soll denn daran verwerflich sein?
    Wenn jemand stolz auf seine Herkunft ist, und dies friedlich zelebriert, dann ist das super.
    Das du das nicht verstehen kannst, ist mir klar. Gehörst ja zu den Leuten hier, die nur 2 Meinungen sehen: Die eigene, und die falsche.

    Achja, und danke für die Verwarnung. Ich weiß jetzt, wie man euch Moderatoren einschätzen kann. Willkür alléz. Und nun kannst du das wieder als öffentliche Kritik nehmen und mich sperren.
    Das öffentliche Kritik hier verboten ist, liegt vermutlich nur daran, dass ihr gern öffentlich kritisiert werdet (ob zurecht oder zu unrecht soll mir egal sein).
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich hab dich a) überhaupt nicht verwarnt. Unterlass gefälligst solche falsche Anschuldigungen. Ich seh auch b) nicht nur 2 Meinungen.

    Mir ist nur völlig schleierhaft, wie man auf ein Land stolz sein kann. Wenn du das nicht aushälst kann ich auch nix dafür. Von mir aus kannst du stolz wie Bolle auf irgendein Land deiner Wahl sein. Habe ich irgendwas von verwerflich geschrieben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2010
  17. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Ach, werden solche sachen intern nicht besprochen? So kommt es mir in den ersten Seiten dieses Threads vor.
    Wenn das nicht so ist, dann tut mir das leid und ich nehme das zurück.
    Dennoch, wieso werd ich sanktioniert, obwohl ich hier von mehreren Leuten aufs Äußerste beleidigt werde (erklärt habe ich das schon), die vermutlich nicht sanktioniert werden?
    Und wieso kriege ich eine Verwarnung, weil ich ausfallen wurde, nachdem man mich beleidigt hatte?
    Ist das nicht etwas unverhältnismäßig?


    Es gibt auch Dinge, wo man stolz auf sein Land sein kann.
    Ich zum Beispiel bin stolz auf Deutschland, weil man nach Jahren mal wieder das Gefühl hat, die Nordlichter mögen uns.
    Ich bin auch stolz auf mein Land, wenn es etwas besonderes leistet, zb. indem man deeskalierend zwischen zwei Staaten wirkt.

    Und ich schäme mich auch ab und zu für mein Land.
    Das ist völlig legitim und muss man nicht infrage stellen.

    Und wenn ein armes Land es schafft, sich für eine Weltmeisterschaft zu qualifizieren, und das für die Einwohner so ist, als wenn Deutschland Weltmeister wird, dann finde ich das beeindruckend.
    Denn ich könnte nicht so drauf sein, wenn mein Land so arm wär.
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    oh Mann Leute....hört doch auf mit dem Scheiß. Solange hier niemand politische Propaganda von der Stange abläßt soll jeder in den Nebensätzen seinen Scheiß sagen dürfen. Man kann den Leute ja aufs Maul schauen und dazwischenschlagen. Ich bin allergisch gegen ständige sofortige Versuche Leute zu sperren und weiß der Kuckuck, wo fängt man an, wo hört man auf. Wenn jemand Beleidigungen am Stück raushaut, klar, eine auf den Deckel.
    Wenn aber jemand meint er müsse seine "rechte" Meinung darstellen, dann ist das doch vom Grundgesetz gedeckt, solange keine Volkverhetzung oder Rassismus auftritt.
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Was ist jetzt super? Dass sie ihren blöden Stolz friedlich zelebrieren, oder dass sie stolz auf irgendwas sind, worauf sie keinen Deut Einfluss hatten?

    Zu diesem ein für alle Mal: Wie DU oder WERANDERS hier was einschätzt, ist völlig schnuppe. Hier gilt das HAUSRECHT. Und wem das willkürlich erscheint, der kann gerne woanders seinen Senf loswerden.

    Und man komme bitte nicht mit dem Grundrecht auf Meinungsfreiheit. Diesbezüglich verweise ich hierauf: Link

    Soll heissen: Die Forenregeln sind bitte tunlichst zu akzeptieren. Und das schliesst die Untersagung öffentlicher Kritik an den Forenregeln und der Durchsetzung dieser mit ein!
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Okay, den Thread seh ich jetzt erst :floet:

    Entschuldigt wenn ich iwas wiederhole, was hier schon erwähnt wurde, aber bis ich mich hier durchgeforstet hätte...

    Zum Eingangspost:
    Kann ich mal belege für die rechte Orientirung der beiden bekommen..? diavo is mir nie aufgefallen, mit Aiden hatte ich bisher kaum das Vergnügen...

    Wenn da was eindeutiges wäre, dann würde ich selbst verständlich zustimmen, aber jemanden auf Grund von Vermutungen zu kicken wäre komplett unsinnig und würde dem bisher guten Ruf des Forums schaden...

    Dazu möchte ich noch dem ersten Post von Untouchable zustimmen wo er sowasschrieb wie: "jemand aufgrund von einer anderen Meinung weg zu machen hat schon zu Hitlers zeiten nicht funktioniert..." 100%ig richtig...
     
  21. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Auf den Imperativ von gehen gehört kein accent et gu... :floet:

    ..der selbe fehler hat mir letztens ne Note gekostet :motz:
     
  22. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Wenn ich als FASCHO oder als jemand mit rechtsradikalem Gedankengut beleidigt werde, dann ist das völlig normal, dass ich mir das nicht gefallen lasse.

    Und ich weiß, dass ich übers Ziel hinausgeschossen bin. JEDOCH bin ich übers Ziel hinausgeschossen, als ich aufs Äusserste beleidigt wurde.
    Und das soll nicht sanktioniert werden?

    Das KANN ich nicht akzeptieren. Warum sollte ich akzeptieren, dass ich beleidigt werde?



    @ Keule: Ich habe mich mehrfach vom Rechtsradikalismus distanziert. Sogar mir Argumenten. Auf die Frage nach Belegen, habe ich bisher auch keine Antworten bekommen. ;)

    Jetzt komm mir nicht mit sowas. Davon habe ich aber mal sowas von keine Ahnung. :D
    Ich bin schon froh, die deutsche Rechtschreibung halbwegs zu beherrschen (was in heutiger Zeit keine Selbstverständlichkeit darstellt). ;)
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Das freut mich.

    Inzwischen habe ich nachgesehen, du wurdest wegen Beleidigung verwarnt und dies wurde dir auch per pn mitgeteilt. Soweit ich das sehe wurde folgende Passage eines Beitrags von einigen mods als Verwarnungswert beurteilt:

    Zitat von Aiden:
    Du wurdest bereits in der Vergangenheit mehrfach darauf hingewiesen, persönliches Anmachen und Beleidigungen zu unterlassen. Du hast dies nicht getan und wurdest daraufhin sogar schon einmal für 7 (wenn ich mich richtig erinnere) Tage gesperrt. Ich nehme mal an, deswegen wurdest Du in neustem Fall auch gleich verwarnt (Wiederholung trotz mehrfacher Hinweise).

    Das jetzt hier mit der inhaltlichen Diskussion der threads zu Vermischen ist völlig unangebracht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2010
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wieso leutz? Bisher hat sich ja wohl nur E-F dafür ausgesprochen soweit ich diesen thread überblicke, und dann ist die Diskussion zu diversen Allgemeinplätzen abgedriftet. Und gesperrt wurde ja auch keiner.
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sorry aber das geht mal gar nicht. Wer hat das denn bitte eingereicht? Etwa der, der Aiden rechtes Gedankengut unterstellt hat? Dann bin ich eindeutig dafür, den auch zu verwarnen, wenn nicht zu sperren. Egal wer das war, das geht auch nicht. Erst durch diese Behauptung hat Aiden ja so reagiert...
     
  26. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Das stimmt. Ich habe auch erwähnt, die Verwarnung zu akzeptieren. Nur akzeptiere ich diese solange nicht, bis die User, die MICH beleidigt haben (und das etwas krasser, als "Knalltüte") auch sanktioniert werden.
    So nach dem Motto: Schlagen wir auf ihn ein, wenn er zurückschlägt, bestrafen wir ihn.

    Das ist unfair und unverhältnismäßig und ich verstehe nicht, warum mit dieser Verwarnung von mir gefordert wird, mir solche Beleidigungen gefallen zu lassen.
    Die Ursprungsaussage, die zur Verwarnung führte, war eine Antwort auf eine Aussage eines Moderators, DER mir rechtes Gedankengut vorgeworfen hat. Dagegen habe ich mich gewehrt, und dafür werde ich verwarnt.

    Ich weiß, dass ich über das Ziel hinausgeschossen habe, aber ich bin nur über das Ziel hinausgeschossen, weil ICH beleidigt wurde. Und dafür gibt es scheinbar keine Sanktionen. Und deshalb akzeptiere ich auch diese Verwarnung nicht.
    Könnt mich jetzt dafür sperren, aber ich werde mich weiterhin gegen Beleidigungen in dieser Form (Fascho, rechtes Gedankengut) wehren.

    Der Thread ist die Ausgangslage.Und da die meisten Moderatoren auf PN nicht antworten, mache ich das hier.


    Danke!!!
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Ich habe eine solche gegenüber dir persönlich nicht gelesen. Auch die Meldungen von dir geben das objektiv nicht her. Den einen von dir gemeldeten Beitrag beziehst du selbst auf dich, ohne das du genannt wurdest, in der anderen Situation, die du sicher meinst, wird von "rechtem Gedankenpotential" geschrieben, nicht von Rechtsradikalismus. Die Um- bzw. Über-Interpretation der Äußerung auf ein Maß, in dem du dich selber (dann sicher zurecht) betroffen fühlen müsstest und einen Grund hättest, dich darüber aufzuregen, hast du selbst vorgenommen.

    Das reicht mir im Prinzip schon. Die Rechtfertigung dahinter ist uninteressant. Denn hierfür gibt es einen Rechtfertigunggrund nicht. Für dich schon, ich weiss. Aber eben hier (und an anderer Stelle) entgegen deinem Selbstverständnis eben nicht.

    Brauchst du auch nicht. Dennoch bitte ich darüber nachzudenken, ob du dich nur beleidigt fühlst, weil du es so wolltest, oder weil du es tatsächlich wurdest.

    Den Rest bitte via PN, falls noch Bedarf besteht.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Melde die Beiträge, in denen du beleidigt wurdest. Sehe das mal so wie in einem Fußballspiel. Die Mods sind die Schiedsrichter, die vergeben die Karten, wenn sie ein Foul sehen. Wenn es mal keine gibt, auch wenn Du dich gefoult fühlst, kriegst du trotzdem eine Karte für ein Revanchefoul. Das ist jetzt als allgemeines Beispiel gedacht, nicht für den speziellen Fall. Die Regel, die öffentliche Kritik untersagt, ist unsere Regel gegen "Rudelbildung", um mal im Fußballbild zu bleiben. Wenn überhaupt, dann mache einen thread im Bereich "Frage & Probleme" auf.



    Ich sage mal, das stimmt nicht. Soweit ich die Modratoren kenne, antworten sie Dir. Und du weißt, dass ich dir in jedem Falle antworte. Sind ja schon einige pns zwischen uns hin und her gegangen.
     
  29. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Etwas unsinnig, wenn der zu Meldende User selbst ein Moderator, oder um in deinem Fall Schiedsrichter ist.
    Aber ist egal, du hast auf PN verwiesen und ich habe dir eine geschrieben. Von daher sollten wir das hier jetzt auch ruhen lassen und uns, was das Thema unserer Diskussion anbelangt, auf PN fokussieren.





    Auch nicht immer.
    Ausserdem schrieb ich "die Meisten". Damit sind nicht zwangsläufig alle mit einbezogen, bzw. du.
    Aber egal, hast PN.
     
  30. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Sehe ich genauso, wenn mir sowas unterstellt werden würde, würde ich - ähnlich wie die meisten anderen wahrscheinlich auch - genauso reagieren, da spielt man dann halt auch mal Internet Hool, dafür finde ich eine Verwahnung lächerlich...

    @Aiden: Seiß drum, ich wurde auch schon 3 mal verwahnt :zahnluec:
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wenn der Beitrag eines Moderators gemeldet wird, dann wird er in der Sache sicher nicht Schiedsrichter sein. Da wird er behandelt wie jeder User auch. Und da wurden in der Vergangenheit auch schon welche angezählt. Ebenso werden Moderatoren durchaus hart von den anderen Mods kritisiert, wenn sie eine Entscheidung fällen, ein user sich darüber beschwert, und das andere mods auch nicht in Ordnung finden.
    In der Regel moderiert ein Moderator auch nicht in einem thread, in dem er stark (mir fällt jetzt kein besseres Wort ein) mitdiskutiert, allein schon weil da leicht die nötige Distanz fehlt. Wobei ich da jetzt gerade eine Ausnahme mache, da ich hier als Moderator spreche, obwohl ich hier mitdiskutiert habe. MMn geht das aber, da es nicht direkt mit Threadthema zu tun hat.

    Ich geh dann mal die pn lesen. edit: hab noch gar keine gekriegt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juni 2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.