Rechtschreib-Quiz!

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Holgy, 4 Juli 2013.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Die folgenden Sätze enthalten zusammen 75 Rechtschreibfehler (mehrere Fehler in einem Wort zählen als einer). Ist aber noch nach der alten Rechtschreibung.

    1. Irgendjemand fletzte sich auf dem Divan neben dem Büffett, ein Anderer räckelte sich rhytmisch auf der Matraze, ein Dritter plantschte im Becken.

    2. Man stand schlänge und Kopf, lief Ski und Eis, sprach Englisch, und wer Diät gelebt und Haus gehalten hatte, hielt jetzt Hof.

    3. Auf gut Deutsch heißt das, die lybische Firma hat pleitegemacht, aber die selbstständigen Mitarbeiter konnten ihre Schäfchen ins Trockene bringen.

    4. Alles Mögliche deutet daraufhin, daß sich etwas ähnliches widerholen wird, obwohl alles Erdenkliche getan wurde, etwas derartiges zu verhindern und alles zu anulieren.

    5. In einem nahegelegenen Haus fand sich das nächst gelegene Telefohn, im Portemonaie der nummerierte Bong.

    6. Im Zenith ihres Rums wagten sie die Prophezeihung, man werde trotz minutiöser Prüfung weiter im Dunkeln tappen und aufs beste hoffen, und in soweit werde alles beim Alten bleiben.

    7. Auch wer aufs ganze geht und überschwänglich sein bestes tut, tut manchmal Unrecht, hält es aber gern für rechtens.

    8. Er war stattdessen bemüht, den zugrunde liegenden Konflikt – also den Konflikt, der ihrem Dissenz zugrundeliegt und allen Angst macht – zu entscherfen, und infolge dessen kam er mit allen ins Reine.

    9. Wie kein Zweiter hat sich der Diskutand dafür starkgemacht, auch die weniger brillianten Reflektionen der Coryphähen ernstzunehmen.

    10. Daß es nottut, alles wieder instandzusetzen, darf ein Einzelner nicht infrage stellen.

    aus: http://www.google.de/url?sa=t&rct=j..._5IVJ4qZnSlO8gzSA_J4HlA&bvm=bv.48705608,d.ZG4
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Nach der alten Rechtschreibung? Nee, die zieh ich mir jetzt nicht mehr rein. Zumal sich gerade in den Bereichen Getrennt- und Zusammenschreibung sowie Groß- und Kleinschreibung wieder alles geändert hat - zwei Bereiche, die in dem Link richtigerweise als die "beiden Hauptproblemzonen der deutschen Orthographie" beschrieben werden, vor denen "auch Profis vor der Willkür kapitulieren" müssen.

    Denn obwohl ich ein fast fotografisches Gedächtnis für Rechtschreibung habe, hilft mir das bei diesen Punkten gar nichts, da man beides (groß und klein bzw. zusammen und auseinander geschrieben) schon einmal gesehen hat. Zumal sich die Bilder der neuen und alten Rechtschreibung auch noch im Gedächtnis vermischen... :isklar:

    Ohne Nachzuschlagen versuche ich also mal nur die Korrektur der "normalen" Rechtschreibfehler, ohne die beiden genannten Bereiche (bis auf krasse Fehler wie "in soweit"). Wobei "nummeriert" und "überschwänglich" ja nach der neuen Rechtschreibung korrekt sind. Rot markiert sind die zu streichenden Buchstaben, blau die zu ergänzenden oder ein ganzes Wort, das korrigiert wurde:


    1. Irgendjemand fletzte sich auf dem Diwan neben dem Büffett, ein Anderer räckelte sich rhythmisch auf der Matratze, ein Dritter plantschte im Becken.

    2. Man stand Schlange und Kopf, lief Ski und Eis, sprach Englisch, und wer Diät gelebt und Haus gehalten hatte, hielt jetzt Hof.

    3. Auf gut Deutsch heißt das, die libysche Firma hat pleitegemacht, aber die selbstständigen Mitarbeiter konnten ihre Schäfchen ins Trockene bringen.

    4. Alles Mögliche deutet darauf_hin, daß sich etwas ähnliches wiederholen wird, obwohl alles Erdenkliche getan wurde, etwas derartiges zu verhindern und alles zu annullieren.

    5. In einem nahegelegenen Haus fand sich das nächst gelegene Telefohn, im Portemonnaie der nummerierte Bong.

    6. Im Zenith ihres Ruhms wagten sie die Prophezeihung, man werde trotz minutiöser Prüfung weiter im Dunkeln tappen und aufs beste hoffen, und insoweit werde alles beim Alten bleiben.

    7. Auch wer aufs ganze geht und überschwänglich sein bestes tut, tut manchmal Unrecht, hält es aber gern für rechtens.

    8. Er war stattdessen bemüht, den zugrunde liegenden Konflikt – also den Konflikt, der ihrem Dissens zugrundeliegt und allen Angst macht – zu entschärfen, und infolgedessen kam er mit allen ins Reine.

    9. Wie kein Zweiter hat sich der Diskutant dafür starkgemacht, auch die weniger brillianten Reflektionen der Koryphähen ernstzunehmen.

    10. Daß es nottut, alles wieder instandzusetzen, darf ein Einzelner nicht infrage stellen.
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Tod oder tot, aber nicht tod.
     
    Ichsachma gefällt das.
  5. kthesun

    kthesun Guest

    Super guter Beitrag :laola:
     
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Als direkte Reaktion auf das Ereignis eine Rechtschreibbelehrung: bestätigt einmal mehr meine Abneigung Dir gegenüber!

    Ruhe in Frieden, Udo...
     
    Marcos und Simtek gefällt das.
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    kid-tantrum-in-smarket.gif
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Besser als deiner, wie man mal wieder sieht. Du kannst einfach gar nix.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Man wusste beim Dopa immer was er sagt, weil er immer das zusammenfasste was andere vor ihm sagten und das dann als große Analyse verkauft wurde.
     
    Ichsachma gefällt das.
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Korrekte Rechtschreibung wäre das Mindeste an Respekt gewesen, finde ich. Sich 4 Worte lang Mühe geben hat auch was mit Respekt zu tun.
     
    Rupert gefällt das.
  11. Marcos

    Marcos Erfolgsfan

    Beiträge:
    309
    Likes:
    30
    Du bist halt der Größte.

    Größenwahn
    ist übrigens eine psychische Krankheit. Der Größenwahnsinige glaubt, er sei der Beste, Größte und Mächtigste, er hält sich für die Reinkarnation großer Persönlichkeiten, für einen Gott, Propheten oder Ähnliches. Meist liegt eine wahnhafte Erhöhung der eigenen Person vor. Die Krankheit lässt sich auf seinen verminderten Realitätssinn zurückführen und geht oft einher mit einer weitreichenden Ausgestoßenheit aus der Gesellschaft, die meistens selbst verschuldet ist.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Danke auch für deinen Beitrag zum Thema, und jetzt wieder ab in die Krabbelecke.
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Ihr habt wieder Probleme. :nene:

    Zu Lattek: gut, dass für ihn und seine Angehörigen die Leidenszeit vorbei ist. Zu ihm selber kann ich nicht viel sagen, da ich ihn aktiv nur vom DoPa und zu seiner kurzen BVB-Zeit kenne.
     
    Raul Marcelo und Simtek gefällt das.
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Genauso, wie Diskussionen in so einem Thread über Rechtschreibung oder darüber, ob Tante Erna Morgen Geburtstag hat.
    Aber gut, das soll es von mir zu diesem Thema gewesen sein.
     
    Holgy und Marcos gefällt das.
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wie man sieht, ist da durchaus noch Handlungsbedarf.
     
  16. kthesun

    kthesun Guest

    Das hat offenbar gesessen. :)
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Gesessen? Bilde dir mal nix ein. Du bist dermaßen ausrechenbar dass es Spaß macht.
    Mich kritisieren und selber nur stänkern können erheitert mich immer wieder an dir.

    Genauso wie der Fertigsoßenfreund. Ich hoffe für ihn, er frisst das Zeug nicht wirklich...
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    Wer von Euch beiden ist jetzt Pawlow und wer ist der Hund ? Ihr steht Euch in Sachen klassischer Konditionierung ja in nichts nach ;)
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Der Oberpsychologe hat natürlich noch gefehlt mit seinem Senf. Danke auch dir für deinen Beitrag.
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    :popcorn:
     
    Chris1983 gefällt das.
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    mmhh... wie schlage ich jetzt den Bogen zum eigentlichen Thema ? kurz überlegen... :gruebel:
    Tod... tot ... Lattek... Pawlow... beide stammen aus der gleichen Ecke... Hund... hatte Lattek glaube ich... Hunt hat nie unter Lattek gespielt... weder Hunt noch Lattek sind/waren mir sympathisch. :floet: :isklar:
     
  22. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Der dreht sich gerade im Grab um...
     
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Meine Fresse hier geht es rund. Da meldet sich der Lattek ab, und hier gehen sie auf sich los. Obwohl, dem Lattek haette es vllt sogar gefallen. Der war doch auch immer auf Krawall aus. So nochmal schnell meine Zeilen ueberflogen....kann man so stehen lassen, oder?
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Hier geht's zwar nicht um Grammatik, aber egal. Witzigerweise war schon der Startbeitrag inhaltsfrei. Ein link, mehr nicht. Da war ja gar nix wo man hätte drauf eingehen können.
    Aber der Begriff ist lustig, fast so gut wie Forenblockwart oder -ABV. Musst du nur aufpassen, mancher reagiert da gereizt.

    Ich finde so Rechtschreibfehler immer ganz hilfreich, sie sagen was aus wie wichtig der Beitrag dem Ersteller war.

    Hast du auch nen Begriff für Rechtschreibfreunde oder gibt's den nur für Grammatik? Oder ist das gemeint, im Glauben es wäre dasselbe?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Februar 2015
  26. kthesun

    kthesun Guest

    Völlig richtig!

    Ich beantrage einen strengen Verweis für Simtek!
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Du hast nur leider gar nix zu beantragen.
     
  28. kthesun

    kthesun Guest

    Ich bin übrigens beeindruckt wie lange du es schaffst dein eigentliches Problem an dem Thread hier zurückzuhalten :popcorn:
     
  29. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ich habe "an" diesem "Thread" an sich überhaupt kein Problem. Das Thema ist ja auch ziemlich unwichtig.

    Aber ich bin beeindruckt, wie viele Fehler du in durchschnittlichen Sätzen unterzubringen vermagst.
     
  30. kthesun

    kthesun Guest

    Du könntest dir ein Excel-Sheet anlegen in dem du die Rechtschreibfehler der User festhältst!
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    meinsu mich??

    grammar heißt zwar auch grammatik, aber nicht nur. es heißt auch sprachlehre, da is dann wohl alles drin, was die sprache betrifft. auf deutsch würde man es einfach rechtschreibnazis nennen. die zwanghaften rechtschreibverbesserer. dann auch mit der absurden theorie daherzukommen, das hinge mit der subjektiven wichtigkeit des inhalts zusammen ist besonders gagig. typischer fall von rationalisierungsversuch eines zwanghaften (?) verhaltens. oder nennt man das rechtfertigungsversuch?

    [​IMG]


    kann doch jeder schreiben wie er will, ist ja kein diktat hier wos noten für gibt. zumal jeder versteht was gemeint is. solche zurechtweisungen sind völlig überflüssig und daneben. wenn du einen heeren anspruch hättest, könntest du den usern ja einfach ne nette nachhilfe-pn schicken. aber diese rechtschreibzurechweisungen dienen ganz offensichtlich einem ganz anderem ziel, als du behauptest. und dann so ne hohle wichtigkeitstheorie. LOL. alter, wasn kagg. usw. usf.