Rechtes Mittelfeld

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kai94, 23 September 2010.

  1. kai94

    kai94 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ich spiele in der Kreisklasse im Rechten Mittelfeld, naja wenn man es so nennen kann denn unser Trainer will dass ich trotzdem immer hinten bleibe. sobald ich die mittellinie überguere gibt es ärger von meinem trainer. folge: 4 tore aus 4 spielen und trotzdem 17 eingefangen und natürlich 0 punkte. ich weiß nicht was ich machen soll denn vorne geht gar nichts und hinten auch nicht wirklich. und das schlimme ist dass ich in einer mannschaft gespielt hab (die aber diese saison keine mannschaft mehr hat, also musste ich notgedrungen wechseln) die immer volle pommes nach vorne gespielt hat und ich jetzt in einer spiele in der offensiv gar nichts geht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also eigentlich gehört der Rechtemittelfeldspieler schon auch in die Offensive, aber eben auch in die Defensive. Am besten sprichst du mal mit dem Trainer über euer Spielsystem, und ob man (da ja sichtlich nichts klappt) mal das System ändern kann.
     
  4. abotreika

    abotreika New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Entweder der trainer hat keinen plan von fussball oder ihr spielt ein solches system
     
  5. F@bi

    F@bi Active Member

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    Ich vermut ebenfalls, dass der Trainer n Trottel ist. Rechter Mittelfeld-Spieler (bzw. generell äußerer Mittelfeldspieler), der nicht über die Mittellinie darf.. Sowas kann man mal machen, wenn man gegen einen bekannterweise stärkeren Gegner spielt und komplett mauern will, aber auf Dauer halt ichs für Schwachsinn. Wer soll denn nach der Meinung des Trainers die Stürmer mit Flanken füttern? Schon komisch sowas ^^
     
  6. Gonzalo

    Gonzalo Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Euer Trainer ist ein Idiot! Sorry, dass ich das so sagen muss, aber es ist einfach so^^.
    Welches System spielt Ihr?
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Alle Schuld dem Trainer, hm?

    Schon mal daran gedacht, dass es auch eine grottige Gurkentruppe sein kann? Halt ich für sehr viel wahrscheinlicher.
     
  8. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    ja vielleicht sind ja alle Gegner übermächtig, deswegen die Anweisung.

    Und bei 17 Gegentoren kann man das so sehen...
     
  9. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ist ganz normal, wenn man mit Libero spielt, spielt ein Außenmittelfeldspieler eben auch als Verteidiger. Je nach Gegner und eigenem Aufbauspiel (viele Ballverluste?,etc..) ist man dann halt schonmal mehr in der Defensive gebunden.. Kannst deinem Trainer ja mal ne Viererkette vorschlagen, dann hättest du immer einen Außenverteidiger hinter dir und könntest dich mehr auf die Offensive konzentrieren, was er natürlich nicht machen wird, weil da die Verteidiger perfekt aufeinander eingespielt sein müssen und man in der Kreisliga sowieso ohne Linienrichter spielt. Also werde besser und such dir ne Mannschaft in höheren Ligen, die schon mit Viererkette spielt..;) oder finde dich mit den defensivaufgaben ab..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 September 2010