RB Leipzig - Rasenball Leipzig - Red Bull in die Bundesliga

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Neutro, 28 Mai 2009.

  1. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Ja es stört mich so sehr!
    Und ich lasse mir von den Chaoten nicht den Spaß verderben! War gegen Lok im ZS. Und ihr werdet es nicht fassen es war auch gute Stimmung im Block von RB und ich hatte Spaß. Ja und wir haben Bier getrunken! (Hoffentlich liest das Herr M nicht!) Ja wir haben gegrölt und gejubelt! Sicher nicht so laut wie die 8000 Lokis aber für unsere Verhältnisse ca. 3000 insgesamt wars ganz o.k.!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Das langt ja auch jetzt für die ersten beiden Aufstiege locker, danach wird dann ernst gemacht.

    Ich gönne Dir Deinen Spaß, sehe nur die Gefahr, dass irgendwann in der Bundesliga nur noch Konzernvereine spielen und die echten Traditionsvereine in unterklassigen Ligen.

    Red Bull Leipzig - adidas Bajuwaren
    VW Wolfsburg - Bayer Aspirin Leverkusen
    nordsee Hamburg - BASF Ludwigshafen
    Opel Rüsselsheim - SAP Hoffenheim

    etc....

    Die Entwicklung finde ich nicht gut, obwohl ich als Gladbachfan auch mit der zweiten Liga zufrieden war und das gar nicht schlimm fand. Ich würde es nur lächerlich finden wenn der Zuschauerschnitt der zweiten Liga höher ist, als der der ersten Liga und das wird über kurz oder lang so kommen, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Konkurrenz belebt das Geschäft: Im Prinzip schon, aber das ist keine Konkurrenzsituation mehr, sondern David gegen Goliath. Da nutzt selbst ein Zuschauerschnitt von 50.000 nichts, wenn ein Verein xy einen Millionensponsor im Rücken hat.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Warum eigentlich? Wenn alle damit glücklich sind, sowohl die Fernsehgucker als auch die Stadiongeher. :weißnich:

    Zudem wird es mMn völlig überschätzt, das da so viele Investoren einsteigen und dann auch noch die Vereinsnamen ändern.
     
  5. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Na bei Opel wäre ich vorsichtig!:D Ob die sich das noch leisten können! Schlimm genug!

    Es geht ja nicht um meinen Spaß! Ich gebe dir ja recht, dass das keine glückliche Entwicklung ist! Aber kann man sie auch in Hinsicht internationaler Fußball ignorieren oder gar verdammen?
     
  6. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    In was für einer Welt leben wir denn??
    Diese Meinung ist für mich unvorstellbar...

    Schön das du Spaß hattest und dich mit deinen 3000 Kumpels am Erfolg aufgegeilt habt..

    ....es is einfach unglaublich.... :motz:

    Gemeinsam für Tradition !!!
    Stoppt den Kommerz !!!
     
  7. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Warum soll ich etwas, dass ich so gut finde wie es ist, verändern wollen?

    Mein Verein wurschtelt auch... und das seit Jahren. Insolvenzverfahren, Lizenzentzug, beschissene Abstiege? Habe ich zur Genüge erlebt. Beschissenen Fuppes andauernd und eine der größten Ausschreitungen beim deutschen Fuppes ever war auch in OF. Trotzdem renn ich nicht zum nächstbesten gepushten Verein.

    Das hat nichts mit Arroganz zu tun sondern mit einem anderen Verständnis vom Fußball, bzw damit, dass eben nicht jede Region seinen Erstligaclub benötigt. Das Ossi-Wessi-Gedöhns hast du hier reingebracht. Mir isses egal.
    Ein gepushter Dorf-Verein is immer ein Scheißverein, egal wo!

    Was Konkurrenz angeht, das hat doch irgendwas mit Gemeinsamkeiten zu tun. Insofern kann RBL nie irgendetwas Konkurrenz machen was ich Fußballverein nenne.
     
  8. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Stimmt das wird dann wohl ehr GM Rüsselsheim oder Magna Rüsselsheim :suspekt:

    Scheiß auf internationalen Fußball !!! Klar is erfolg was schönes, aber das möchte ich nur durch Harte arbeit des Vereins haben...
    Seit meiner geburt war die Kogge nicht mehr International, na und..? Trotzdem ist es mein Verein..!!!
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Selbst wenn das so wäre, ... . Du versteifst Dich aber auf ein Traditionsgeschwafel. Sorry, anders kann ich es nicht ausdrücken. Tradition hat nichts mit Zukunft zu tun. Und für Tradition hat sich eh noch nie jemand etwas kaufen können. Sicherlich, ich habe eine andere Einstellung zum Fussball. Für mich ist Hansa Rostock eine Firma genauso wie Eintracht Frankfurt oder Bayern München. Und wenn es Firmen auf dem Markt gibt, dann sind Insolvenzen normal und Neuanmeldungen ebenfalls. Du trittst gegen Kommerz ein? Dann sei bitte konsequent und verschmähe den bezahlten Fussball, sie alle unterliegen nämlich dem Kommerz. Die ienen mehr, die anderen weniger. Dabei isses wurscht, ob du einen Geldgeber hast der eine Region in der Bundesliga etablieren will oder ob Du viele kleine Sponsoren hast, die dasselbe Ziel verfolgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 November 2009
  10. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Gut, also sprichst du mir ab ein Fußballfan zu sein wenn ich deinen Beitrag richtig deute,. also zwischen den Zeilen!? O.k. damit kann ich leben ich weiß ja selber was und wer ich bin!

    Wo das arrogant ist? Na ganz einfach wenn sich vor 20 Jahren jeder mit den Umständen seiner beschissenen Situation arangiert hätte, dann hätte es den Mauerfall nicht gegeben! Aber ich will hier keine pol. Diskussion heraufbeschwören! Fußball soll ja nicht trennen sondern verbinden. Achtung Ironie! Was natürlich mit Rb auf keinen Fall geht!
     
  11. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ein "echter" bist du meiner Meinung nach nicht, und dabei steh ich nicht allein. Aber das ist auch nicht das Thema.

    Und Politik und die Mauer kann man mit dem Thema Sport nicht vergleichen.
     
  12. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Wenn du dir von Chaoten nicht den Spaß verderben lässt, warum gibst du dann klein bei und wechselst trotzdem den Verein?
     
  13. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Na dann bist du ja noch relativ jung! Ich drücke auch der Kogge den Daumen das ihr wenigstens die 2. Liga haltet!
    Hast sicherlich recht! Freunde fürs Leben werden wir nicht aber man kann mit euch gut diskutieren! Freue mich auf die nächsten Beiträge!
    Wie schon gesagt ich nehms nicht persönlich was ich auch von allen Usern hoffe!

    Und ich ziehe vor jedem den Hut der trotz Mißerfolg zu seinem Verein steht! Ich stehe zu Leipzig, meiner Stadt! Ich will niemanden zu nahe treten, aber eine der schönsten Städte Deutschlands!
     
  14. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ist bei mir zum Beispiel nicht so. Gegen die TSG hab ich nichts, siehe weiter oben. Aber wenn da ein Konzern kommt und Geld einem Kleinstclub in den Hintern steckt, dann ist das für mich zu viel Kommerz und wettbewerbsverzerrend. Dass es ohne Kommerz nicht geht ist mir natürlich auch klar, ohne Kommerz gäbe es schließlich keinen Profifußball und ohne Profifußball würden wir ungefähr die Vereinsstärke von lettischen Mannschaften haben.
     
  15. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Da gebe ich dir recht obwohl es von einigen politisiert wird!

    Ja ich bin nicht fanatisch! Und vielleicht auch ein Erfolgsfan! Aber wer mag schon Mißerfolg seiner Manschaft! Und ich fühle mich wohl bei den Leuten die da versuchen was gutes auf zu bauen! Wenn auch mit umstrittenen Mitteln!
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    in einer wo man kommerzfiguren wie bart simpson als angeblicher antikommerzler in sein avatar tut? :weißnich:

    und was soll dieses traditiongelaber? dann sind ultras ja das allerletzte, dass ist eine ganz moderne erscheinung ohne jedliche tradition. :weißnich:

    für mich ist das alles völlig unausgegoren.

    wobei ich so sachen wie die RasenBuletten auch erst mal skeptisch verfolge.
     
  17. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    :aua::aua::aua:

    Es geht nicht in deinen Kopf, oder ??? :motz:

    Fußball is mein Leben und nicht irgend eine Gottverdammte Firma....
    Red Bull is ja auch nicht der einziege Sponsor, die haben ja auch noch viele kleine + den großen dicken Namensklauer!!!

    Gegen den "kleinen" Kommerz kann man nix tun, der is nun mal da, aber man kann auch ohne den großen Geldgeber erfolg haben... man wird ja sehen wie erfolgreich RB im Profifußball ist..

    hab ein gutes Beispiel in England.. Newcastle United... Absteiger 2oo9 !!!
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Und wo willst Du da die Grenze ziehen? Wer soll die bestimmen? Zumal es nicht eine Frage von Sport ist, sondern eine Frage der Selbstbestimmung im Rahmen der Regeln. Auch andere Teams haben diese Möglichkeiten, auch andere versuchen Geldquellen zu erschliessen, da rede ich aktuell gar als betroffender Fan von Hertha BSC. Die einen finden eine Geldquelle, die anderen eben nicht und wieder andere versuchen es vielleicht auch gar nicht. Das ist aber dann deren Problem.
     
  19. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Ist ja gut ich wollte dich nicht verbal anmachen wegen Ossi-Wessi! Das geht mir auch auf den Sa...! Aber wie ich schon geschrieben habe wenn vor 20 Jahren alle mit dem abgefunden und arangiert hätten was sie hatten wäres es garnicht soweit gekommen, dass wir hier zusammen schreiben könnten!
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Das Kompliment gebe ich mal gerne zurück. Bisher macht es jedenfalls Spaß und ich finde auch gut, wie Du hier Deinen Mann stehst, die meisten wären längst eingeschnappt gewesen und hätten hier die beleidigte Leberwurst gespielt, insofern finde ich das schon interessant hier auch mal zu sehen und zu lesen wie die andere Seite so tickt. Man muss sich ja nicht in allem einig sein und kann sich trotzdem symphatisch finden.

    Darauf gebe ich erstmal ein virtuelles Bierchen aus: :prost:
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Augenscheinlich nicht. :huhu:

    Tja, so unterschiedlich sind Sichtweisen. ;) Und wenn das so ist, dann verstehe ich noch viel weniger, waeshalb Du Fan eines Profiteams bist, bei dem es ausschliesslich um Geld geht.

    Temporär sicherlich ja, auf Dauer widerspreche ich Dir jedoch. Ob das gut ist, spielt dabei keine Rolle. Im übrigen, was Du als "kleinen Kommerz" bezeichnest, snd für andere Vereine Gelder, mit der sie komplette Jahresetats bewerkstelligen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 November 2009
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Fortschritt halt. :top:
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Für mich persönlich liegt die Grenze da, wo der Sponsor den Vereinsnamen umtauft, die Vereinsfarben dem Logo seiner Firma anpasst und soviel Einfluß hat, dass sportliche Entscheidungen vom Sponsor / Mäzen / Gönner / Investor getroffen werden.
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Hertha BSC... Tabellenletzter....

    Das ist das Erfolgsmodel, das du verfolgst..
     
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    @Andre

    Und hier behaupte ich zieht so ziemlich jeder völlig unterschiedliche Grenzen.
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Verstehe ich aktuell nicht, aber ist schon ok, was hat das mit dem Thema zu tun?
     
  27. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Danke! Ich kenne beide Seiten von Foren! In denen du nur verbal beschimpft wirst ohne auch nur einen sinnvollen Satz und auch solche wo solche interessanten Disskusionen völlig ausgebremst werden! Finde ich beides nicht gut! Jeder soll seine Meinung offen sagen können auch mal mit Emotionen, Frust oder Wut. Das gehört dazu! Aber immer auf einem relativ sachlichem Niveau! Und da sind unterschiedliche Auffassungen nun mal das Salz in der Suppe!
     
  28. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Wie meinsten das??
     
  29. aze1963

    aze1963 Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Jenau!!:D:D:D:D
     
  30. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    faceman ist ein Herthaner... ich weiß das die noch nicht privatisiert sind, aber bei solchen Fans is das ja nur ne Frage der Zeit !! X(

    Trotzdem war der Kommentar sinnlos, is mir jetzt auch aufgefallen :floet:
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Da denkst Du falsch mein Gutster. Bei einer Privatisierung würden wir gar nicht gefragt werden. Das wäre in Rostock nicht anders.