Rangnick wollte Müller und Badstuber nach Hoffenheim holen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 21 September 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Fast wäre Thomas Müller in Hoffenheim gelandet! Aber 3 Millionen Euro Ablöse waren Ralf Ragnick zuviel! Na, der wird sich ärgern. ;-)

    Ralf Rangnick war zu knausrig, um Thomas Müller und Holger Badstuber zu Hoffenheim zu holen.

    Der Fußball-Tag im Ticker: Drei Millionen für Thomas Müller zu viel - Sport Fussball Rund um den Ball
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Er wollte die beiden echt haben, allerdings hätten die beiden sich niemals bei uns so entwickelt, wie beim FCB. Von daher ist das schon ganz gut so. :)
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Würde ich so nicht sagen, bei Euch haben sich ja auch etliche Spieler gut entwickelt. Aber natürlich konnte vorher niemand ahnen dass die beiden so eine Entwicklung nehmen würden, denn sonst hätte Ragnick die 3 Millionen wohl zu gerne bezahlt. ;-)
     
  5. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Mit den beiden hätte man langfristig geplant, bei Bayern standen sie direkt in der Startelf, das wäre bei der TSG nie so gewesen. :)
     
  6. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Wersn Ralf Ragnick?
     
  7. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Der Müller hat saugut entwickelt.Von seinem Marktwert von 200.000 Euro ist der in einer Saison auf min. 25 Mille gewandert.:)