Rangnick tritt zurück!!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Chris1983, 22 September 2011.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Erstmal wünsche ich Rangick alles weitere Gute, und das es ihm bald wieder besser geht. Mutig aber auch gut das er damit an die Öffentlichkeit gegangen ist, natürlich war ich schon ein wenig geschockt als ich hörte das er zurück getreten ist, dachte erst was ist denn nun los, aber als ich erfahren habe das er wegen Krankheit zurück getreten ist, habe ich es gleich verstanden. Die Gesundheit geht vor.

    Natürlich ist das für Schalke nicht jetzt leicht, müssen unter anderem auch einen neuen Trainer suchen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Loddar ist doch frei...:D
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Btw.
    Ralf Rangnick ist nicht der erste Trainer, der diese Krankheit erleidet. Ottmar Hitzfeld litt 2004 nach eigener Aussage ebenfalls daran.
    (ZDF)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 September 2011
  5. theog

    theog Guest

    was ist das fuer eine Krankheit?
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    @ Theog

    Klemm Dir deine unötigen Kommentare
     
  7. theog

    theog Guest

    meine Guete, es ist keiner gestorben :isklar: Sollen wir jetzt Tage und Monatelang trauern? :isklar: er hat anscheinend eine Krankheit, und darueber kann man ihm nur gute Besserung wünschen (was ich auch gemacht habe), egal ob man ihn mag oder nicht. Er hat offensichtlich die richtige Entscheidung getroffen, und er kann sich nun auf seine genessung voll und ganz konzentrieren. Ansosten geht das leben weiter.
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Natürlich keine schöne Nachricht. Ein Bekannter von mir litt auch unter dem Burnout Syndrom. Das ist ganz schön heftig und kann einen Menschen sehr verändern. Es brauchte bei ihm fast 1 Jahre, inkl. Therapie, bis er überhaupt wieder in seinen Beruf zurück konnte. Tabletten nimmt er heute noch. Ich kenne aber auch einen Fall, da hat das mehrere Jahre gedauert, bis derjenige überhaupt wieder arbeiten konnte. Man kann Rangnick erst einmal nur gute Besserung wünschen.:top: Ob er nochmal zurück kommt, kann man jetzt sicherlich nicht sagen. Könnte aber schwierig werden, zumal die Klubs sich sicherlich auch Gedanken machen werden, ob er dem Druck dann wieder gewachsen ist.

    Zeigt einem alles wie nebensächlich Fußball doch ist und das dort eben auch nur Menschen am Werk sind. Vielleicht gibt das gerade den Schalker Fans mal zu denken. (Sorry, aber der musste sein und ist auch nicht provozierend gemeint)

    Sportlich natürlich auch schwierig für die Schalker. In der jetzigen Situation wirst du kaum einen "Wunschkandidaten" finden. Man darf wirklich gespannt sein, wer da jetzt kommt.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nö. Er ist weiterhin Bulgarischer Nationaltrainer.
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Warum sollte den Schalker Fans Rangnicks Krankheit zu denken geben ?:suspekt: MMn ist der steigende Druck im Sport Fussball Schuld an der Krankheit.


    Wie hier schon gesagt, er ist nicht der erste Trainer, der diese Krankheit erleiden musste. Hitzfeld litt 2004 ebenfalls an der Krankheit. Er ist damals mit seiner Krankheit nicht an die Öffentlichkeit gegangen. Er wurde entlassen und war aufgrund seiner Krankheit sogar froh, dass er entlassen wurde. (ZDF)
    Das sollte den Fans des FC Bayern mal zu denken geben.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wegen Neuer wahrscheinlich.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Das hätte ich doch gerne mal näher erläutert bekommen. Inwieweit sollte es da ein "Umdenken" geben? Mit welchen Konsequenzen für das System sollte das "Umdenken" verbunden sein? Und was daran ist "gewissermaßen positiv"?

    Ach ja: Gute Besserung Ralf Rangnik!
     
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Hitzfeld stand jahrelang unter Dauerdruck und hat sich von der Bayernführung quälen lassen, da war nachvollziehbar, dass der Akku irgendwo leer war.Bei Hitzfeld hat diese Zeit sichtbare körperliche Spuren hinterlassen.Rangnick hatte vom Papier her genug Zeit sich zu erholen (die nach Hoffenheim-Zeit, und die Zeit zwischen letzter und aktueller Spielzeit, bei den CL Spielen war er noch voller Energie) .Ich würde beide Fälle nicht vergleichen. Der Fall Rangnick scheint mir etwas anders gelagert, ich vermute, dass da noch andere Aspekte eine Rolle spielen könnten. Die PK,die oben verlinkt worden ist, und wie die Dinge da lehrbuchartig ohne Punkt und Komma beschrieben werden von Arzt und Berater, hat mich nicht restlos überzeugt. Mir gefällt auch nicht, wie der Arzt darlegt, dass Rangnick in 6 Monaten wieder vollständig hergestellt sei, als ob es sich um einen Schienbeinbruch handeln würde. Wenn es so wäre und Horst Held und der Verein Ralf Rangnick die volle Unterstützung geben, wie sie beteuern, ja dann könnte ja ein Co Trainer z.B. der Co- Trainer Gisdol, ein langjähriger Rangnick-Intimus, diese Zeit überbrücken und man Rangnick den Arbeitsplatz freihalten.

    In diesem Zusammenhang fallen mir die Namen Hub Stevens und Willi Reimann, die in ähnlichen Situationen, von den Krankheiten ihrer Frauen gesprochen haben, die sie zum Aufhören veranlassten. Ich will wirklich hier nichts unterstellen, aber bestimmte Dinge erscheinen in der Retrospektive unter einem anderen Licht. Wir kennen doch das alles auch unserem Alltag, das man bisweilen andere Gründe vorschiebt (vorschieben muss)...

    PS: Der PK zufolge stimmt auch der Threadtitel nicht, sondern man hat sich " einvernehmlich getrennt"
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 September 2011
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Um welche NM geht es da gerade?
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Das ist so offensichtlich das man es doch kaum erklären muss, oder? Ich sagte es doch. Alles Menschen und das sollte uns doch zeigen, dass man Respektvoll miteinander umgehen sollte. Dutt war es glaube ich der heute auch im Interview bezüglich Rangnick gesagt hat, dass man wieder respektvoller miteinander umgehen solle.
    Aber wenn du den Zusammenhang nicht verstehst kann ich dir da leider auch nicht helfen.
    Das Prinzesschen hat es übrigens verstanden:huhu:
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Von Bulgarien.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Wisst Ihr was?

    Ich kann dieses, Euere Gesalbadere vom "respektvollen" Umgang und vom "Umdenken", etc. echt nicht mehr lesen - v.a. schon deswegen nicht mehr, weil Ihr es entweder als wachsweiche Platitüden in die weite Welt raushaut bzw. immer die anderen damit meint.

    Von daher: Schenkt's Euch den Scheiß doch.
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Von der Herren NM im Fußball?
    Da ist er kein Trainer mehr.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Haste gerade deinen rockigen Abend?
    Woher willst du denn wissen, wie irgendwer irgendetwas meint?
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167

    Ja von der. Und wieso ? Die sagten doch das sie weiterhin ihn vertraueb als Nationaltrainer.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Warum soll Rangnicks Krankheit explizit den Schalkefans zu denken geben ? :suspekt: Du sagtest, dass der kleine Wink sein muss. Sorry.
    Ganz einfache Frage. Kannst du die Frage nicht beantworten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 September 2011
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Zu diesem Thema kann ich in nur Eines sagen: Schoene Scheisse. In jeder Hinsicht.
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ich sags mal so. Ein gar nicht so kleiner Teil eurer Fans erweckte am Samstag den Eindruck, dass sie im Umgang mit Menschen arge Defizite haben. Daher sollten sie mal drüber nachdenken, dass dort auf dem Platz Menschen stehen und wie deren Verhalten sich auf diese auswirken kann.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Sorry uwin, aber das ist ausgemachter und zusammenkonstruierter Blödsinn. Fans könnten da sehr wohl eine Rolle spielen, aber nur dann, wenn sie EBENFALLS massiv Druck auf den Trainer ausüben. Mehr ist es aber das direkte Arbeitsumfeld, vor allem aber das Empfinden des Betroffenen, mit diesem Umfeld nicht kompatibel zu sein. Dieses Empfinden mag objektiv falsch sein, für den Betroffenen ist es die subjektive Wahrheit.
    Es mag sogar sein, daß Rangnick das auf Schalke schonmal erlebt hatte, dann aber bei seinem ersten Engagement, wo er am Ende seinen Rausschmiss provozierte. *Spekulation*

    Den Druck haben diese Fans letzten Sonntag nicht erzeugt, wenn das einen Einfluß gehabt haben sollte, dann höchstens den positiven, Rangnick den teilweisen Irrsinn, der in dem Geschäft herrscht, diese Scheinwichtigkeit vor Augen geführt zu haben. Dann war es ein Impuls für den richtigen Schritt.

    Deine Behauptung ist, nochmals sorry, einfach nur billig und unfair.
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Ich denke, ihm ging es bei seinem Statement gar nicht mal unbedingt um Rangnick, sondern ums Prinzip.

    Ich jedenfalls habe verstanden, was er sagen wollte. nd kann das - wie gesagt - im Prinzip auch teilen. Wenngleich das, was er anführt, auf den Fall Rangnick nun überhaupt nicht zutrifft.
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ich vermute mal, das schon so manche Spieler- und Trainerkarriere aufgrund eines "Burn outs" (oder ähnlicher Syndrome) beendet oder geknickt wurde, nur dass das in der Vergangenheit niemand wagte zu sagen. Da wurde dann sonst was zusammenspekuliert oder irgendein anderer Grund genannt.

    Das ist heute anders. Man wird sich dran gewöhnen müssen. Ist letzlich eine Krankheit wie jede andere auch. Das sie im System Leistungssport wahrscheinlich häufiger auftritt, da dort auch der Leistungsdruck ungemein stärker ist, ist plausibel und daran ändern wird sich auch nichts. Man kann auch ganz krass sagen: Für Geld gehen die Vereine über die Leichen ihrer Spieler, Trainer und Manager. Nur ist das nicht viel anders als sonst in der Marktwirtschaft: Wer es nicht mehr bringt, wird aussortiert und kann sehen wo er bleibt. Wer diesem Druck nicht standhält und nicht mehr funktioniert, der kann ebenfalls sehen, wo er bleibt. Da ist der Sport nur mal wieder das berühmte "Spiegelbild der Gesellschaft".
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2011
  27. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja so habe ich es auch verstanden, die Aktionen gegen Neuer erzeugen auch Druck. Solche Anfeindungen und Schmähungen können beim Spieler durchaus zu Belastungen führen.

    Den Druck den Rangnick hatte war sicherlich ein anderer, aber Druck kann eben diese Erkrankung auslösen.

    Und nein, das soll jetzt nicht heißen dass Neuer auch erkrankt. Das schreibe ich extra für die, die nicht verstehen können/wollen was gemeint ist.
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    N.M. hat sich nach eigenen Aussagen (!!!) bewusst den Druck ausgesetzt, für Bayern zu spielen, weil man dort ja jedes Jahr einen Titel gewinnen muss.

    So und das war es jetzt zum Bayern Torhüter hier geht es um Rangnick.
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich sprach nicht von Titeldruck, aber das wirste selbst wissen.

    Meine Beiträge kannst ruhig ausblenden, wenn sie deiner Meinung nach nicht zum Thema passen, kein Problem.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Weil ich lesen kann, très simple.
     
  31. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Rangnick hatte auch während seiner ersten Amtszeit auf Schalke ein hervorragendes Standing bei den ( allermeisten ) Fans. Stumpenrudi kam nur eben nicht mit ihm zurecht...

    Ich stehe derzeit noch zu sehr "unter Schock", um mit dem nötigen Abstand sachlich über die Sache zu diskutieren. Das muss ich alles erstmal gehörig sacken lassen... wenn der absolute Wunschtrainer ( von mir ) so mir nix dir nix plötzlich weg ist, hinterlässt das zunächst mal eine Leere!