Randale - wiedermal......

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 29 November 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Weiter gehts. Nicht dass man sich einbildet, sein eigener Verein wäre nicht dabei: Diesmal in den Zeitungen: Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Und der Fall Nürnberg zeigt vor allem eines: die tendentiöse Berichterstattung der Medien. Wobei der von dir verlinkte 11Freunde-Artikel noch einer der sachlicheren ist.

    Hier die Presseerklärung der Ultras Nürnberg, der ich in diesem Fall uneingeschränkt glaube: Supporters Club

    Im Übrigen hab ich auf dem Weihnachtsmarkt, auf dem ich gestern war, wahrscheinlich mehr "Randale" erlebt, aber wenns besoffene sind, die nicht dem Fußball zugerechnet werden, ists was anderes....
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Nu....das das Zünden von pyrotechnischen Erzeugnissen schnell mal mit "Ausschreitungen" und "Randale" und die Zünderer auch schnell mit "Mob", "Chaoten", "Unverbesserliche" oder anderen - ich schmal - Beschimpfungen kommentiert werden ist ja nu wahrlich nix neues. Was es nicht besser macht.

    Dass man allerdings so von ausserhalb, so wie ich jetzt, einer Gegendarstellung uneingeschränktem Glauben schenken soll(te), leuchtet mir indes auch nicht ein.

    Ich meine, nicht dass ich persönlich der Presse alles uneingeschränkt glaube, so isses auch wieder nicht. Aber genausowenig gibt es dann einen Grund, der Gegendarstellung uneingeschränkt zu glauben.

    Aber wahrscheinlich bist du näher dran, so dass du da andere Infos hast.

    Meine Intention ist eine ganz andere. Nämlich die, zu zeigen, dass es solche Meldungen über lang oder kurz zu nahezu jedem verein gibt, und man sich hüten solle, aus der Art oder Häufigkeit der Berichterstattung auf irgendwas zu schliessen.

    Sammeln wir also fleissig weiter.
     
  5. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Ich sagte ja nur, dass ICH dieser Darstellung uneingeschränkt glaube.

    Genau wie es dir um eine allgemeine kommentarlose Sammlung geht, gings mir um den Hinweis, dass die Presse - leider immer mehr auch die "seriösen" Medien - aus ner Mücke nen Elefanten macht. Hier kann ich das ausnahmsweise mal relativ gut beurteilen und kann daher die Berichterstattung in diesem Fall als Hetze entlarven. Mehr wollte ich damit gar nicht sagen, war keine Kritik an deinem Post.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Unioner in Bielefeld. Sagen die Bielefelder Offiziellen.
     
  7. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    3 mal Pyro in Liga eins und 2 (Nürnberg, Union, Hansa) :top:

    Pyro lebt! :prost:
     
  8. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Die HSV-Fans haben nach dem 1:0 auch ein wenig gezündelt. da hat aber nicht der halbe Block gebrannt :)
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Was nun wirklich war, kann ich nicht beurteilen.
    Mich wundert nur, dass die Nürnberger Ultras beim Stand von 0:2 und noch 30 Minuten zu spielen die Unterstützung einstellen.

    Is ja nicht so, als hätte der HSV in den Spielen zuvor Führungen nicht noch aus der Hand gegeben...
     
  10. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube, die Unterstützung wurde erst nach dem 3:0 eingestellt. Und zu diesem Zeitpunkt musste der Ultra-Dauersupport mal ne Pause machen, alles andere wäre ein falsche Zeichen gewesen, es kam nicht mehr von der Mannschaft, also kommt auch nix von oben, find ich voll okay. Selbst wenns schon nach dem 2:0 war, immer noch durchaus richtig, da man nicht den Eindruck hatte, dass etwas zu drehen gewesen wäre.
     
  11. bluehonour08

    bluehonour08 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo also was die Fans von union am sontag gemacht haben ist doch einfach nur krank wer schlägt den schon einen 84 jährigen mann traurich
     
  12. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Eine leere Tribüne zu Stürmen ist ja echt mutig :D
    Schade nur das nicht ein paar Arminen hinterm Block ein Bier getrunken haben :zahnluec:
    Die Unioner auf den Bildern haben ja noch die Eierschalen hinter den Ohren und wären 3x so schnell abgehauen wie sie gekommen waren.:floet:

    Auslöser sollen aber wohl 2 BFCler auf dem gestürmten Block gewesen sein.




    Tatverdächtiger Berliner festgenommen | Arminia Bielefeld - Neue Westfälische - DSC Arminia
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Und der nächste Verein mit Negativschlagzeilen. Diesmal die Anhänger aus Kaiserslautern. Machen im Stadion doch glatt eine Schneeeballschlacht.

    Nicht etwa untereinander. Sondern gegen den Torwart der Fürther. Und verwirklichen damit gleich reiheweise Tatbestände.

    Hinterher gings auch noch vor dem Stadion zur Sache, schreiben die Zeitungen. So um die 100 sollen es gewesen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2010
  14. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Ich hoffe sie haben von den "besten FCK Fans" ein paar in Gewahrsam genommen.
    10 Jahre Stadionverbot, das aber erst nach den 3 Jahren Knast greift.
     
  15. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Wow Diego, du gehst aber hart ins Gericht mit "deinen" Fans.
    Sehe es aber genau so, diese sogenannten Fans müssen verschwinden.

    Klar sind Schneebälle nicht so bösartiges, wie andere Wurfgeschosse. Trotzdem können sie gefährlich sein.
    Ich finde es einfach nur schade das es solche Aktionen noch gibt.
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Auch einige Fans der Bayern stehen nun in der Zeitung. Nicht namentlich natürlich, aber immerhin. Sie erhalten Stadionverbote, weil sie zunächst im Zug und dann auf dem Würzburger Hauptbahnhof aufgefallen sind.
     
  17. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    BU, mal ne Frage:

    bei der Sportschau wurde beim Spielbericht Ferdd-Lautern ein Polizist gezeigt, der aufgezählt hat welche Straftatbestände die Bällchenwerfer erfüllt haben.

    Ich bin vor lauter Verblüffung nicht dazu gekommen mir die zu merken.

    Hast du ne Ahnung was das sein könnte?
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Mal sehen, ob ich es zusammenbekomme......

    Also zunächst waren da Ordnungswidrigkeiten genannt, Verstoß gegen die Stadionordnung ist so eine.

    Als Straftatbestand wurde m.E. Landfriedensbruch, gefährliche Körperverletzung bzw. die jeweiligen Versuche hierzu genannt.

    Ich suche aber nochmal nach, vielleicht gibts irgendwo einen Stream zu dem Spiel.

    Gesehen habe ich den Bericht aber auch, und ich war schon ein bisserl überrascht, was man beim Schneeballwerfen (im Stadion) so alles für Tatbestände erfüllen kann.
     
  19. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Wenn selbst du überrascht bist wars wohl wirklich ganz schön hart! ;)

    Vielen Dank für die Info!
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    81 Stadionverbote gegen die Schikeria! Ganz schön viele auf einmal!
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Nuja, auf die versuchte gefährliche Körperverletzung wäre ich auch gekommen, auf den Rest, den der genannt hat, nie und nimmer.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Natürlich dürfen auch die ausschreitungswilligen Anhänger Dresdens nicht unerwähnt bleiben. Und das das so ist, dafür sorgen sie natürlich selbst. Und zwar beim Freundschaftsspiel gegen Rapid Wien. Deren Anhänger sind ja bekanntermaßen auch nicht ganz zimperlich.

    Für Dynamo indes sind das keine guten Nachrichten bzw. Ereignisse. Droht dem Verein doch jetzt, nach wiederholten Ausschreitungen, eine höchst empfindliche, vielleicht existenzbedrohende Strafe.
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Klasse war ein Busfahrer von Unionfans. Der hat die einfach alle stehen lassen. Klasse. Er durfte wegen Lenkzeitüberschreitung die Fans nicht mehr weiter fahren. Pech für die Unioner, die Bahntickets konnten sie selbst bezahlen und Gladbacher Fans haben das gleich als Anlass genommen, sich vernünftig weiter zu bewegen. :lachweg:

    http://www.polizei-nrw.de/presseportal/behoerden/minden-luebbecke/article/meldung-100125-143750-70-332.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Januar 2010
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Statistik geht weiter. Diesmal 1860 München und beim Spiel Düsseldorf gegen Duisburg, da aber die Gäste.
     
  26. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    1860 Spiel war lustig :D
    Vorallem der Stadionsprecher "Lassen sie sich bitte nicht provozieren" und das nach dem Feuerzeug-Wurf aus dem eigenem Fanblock :D:D:D

    Bei Hansa gabs ja auch wieder Ausschreitungen, Flaschenwürfe, bisschen Pyro und kleinere Rangeleien...Aber auch angriffe von der Polizei auf einen behinderten Hansa-Fan.. :(
     
  27. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Die gibt es bei euch ja wöchentlich :rolleyes: jeden und alles angreifen... der osten lebt....
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Auch der Pokal bleibt nicht verschont: 150 Ultras der Fürther sollen die Polizei angegriffen haben: - 150 Fürther Fans greifen Beamte an - Service - sueddeutsche.de
     
  29. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Deutsche presse, halt ..............

    Stellungnahme des Vereins
    SpVgg Greuther Fürth - News - 11.02.2010 - Polizei-Einsatz gegen Fürther Fußball-Anhänger in München

    Bericht eines Betroffenen:
    http://www.spvggfuerth.de/leserbrief.pdf
     
  30. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Holgy, halt....

    unreflektiert das wiedergeben, was einem selbst in den Kram passt. Ich dachte mir schon beim lesen des SZ-Artikels aufgrund der Formulierung "ohne erkennbaren Grund", dass das wohl nicht so ganz richtig sein dürfte. Das die SZ massiven Schlagstock- und Reizgas-Einsatz ohne jegliche Einschränkung als gerechtfertigt stehen lässt, ist zutiefst traurig, zumal sie schon des Öfteren auch kritisch über das Vorgehen des Münchner USKs berichtet haben, dieses also auch für Gewalt bekannt ist.

    Augsburg bei den Löwen
    Fürth bei den Löwen (jeweils schon mehrmals Vorfälle, bei denen die Polizei nie unbeteiligt war)
    Oder auch mal gegen die Löwen selbst....
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    eben nicht unreflektiert, deshalb hab ich: sollen geschrieben und nicht haben.