Ralf Schumacher macht 1 Jahr Pause

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 27 Dezember 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Jetzt scheint es offiziell zu sein.
    Die Formel 1 findet (zum Glück) 2008 ohne Ralf Schumacher statt - zum Glück, weil völlig zurecht.

    Anscheinend ist er aber guter Dinge 2009 wieder einen Platz zu bekommen.
    Verabschiede dich lieber schonmal langsam, still und leise... :zahnluec:

    www.wnoz.de: Weinheimer Nachrichten / Odenwälder Zeitung - Sport
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rotti

    Rotti Teufel

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    Anscheinend ist er aber guter Dinge 2009 wieder einen Platz zu bekommen.
    Verabschiede dich lieber schonmal langsam, still und leise...


    Denke auch, das war´s gewesen.In dem Alter kommt der nicht mehr als Fahrer in die F1.Ist meiner Ansicht nach auch nur durch seinen Bruder "reingekommen".
    P.S.: Ein Jahr Pause würde ich auch gern mal machen.:D
     
  4. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    :top::top::top:

    Ein Formel 1 Jahr ohne ein einzigen Schumacher..ich freu mich jetzt schon :D
     
  5. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Mit anderen Worten,Ihn will keiner,das wars wohl,oder einer hat noch Mitleid:lachweg:,aber mit seinen Gehaltsforderungen hat er keine Chance:motz:,ist ja die letzten Jahre eh nur Hinterhergeeiert:schock:
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hättest du es nicht gebracht, ich glaube, niemand hätte es bemerkt. :zahnluec:

    wem soll der denn fehlen?

    ps. dann wird die cora wohl auch bald den abflug machen. :zahnluec:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Nu denn,

    das hätte er nicht verdient.
    Wenn schon, dann ein Untergang mit Pauken und Trompeten - wär ja noch schöner :D
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich fnde es lustig, dass er inzwischen gesagt hat, ein Team wie "Force India" käme für ihn nicht infrage. Wahrscheinlich wollten die den eh nicht haben, und er sucht mal wieder nur nach einer weiteren Ausrede für sein grenzenloses Versagen der letzten Jahre. Hat er nicht vor zwei Monaten noch behauptet, er hätte ein Cockpit für 2008 so gut wie sicher? Der Typ lebt doch nur noch in seiner eigenen Traumwelt. Wahrscheinlich ist sein Manager deswegen abgehauen.

    Selbst der dusselige Takuma Sato ist ein besserer Fahrer. Ralle hat die ganze Zeit nur durch seinen Bruder überhaupt mitfahren dürfen, ohne jemals auch nur annähernd dessen Talent unter Beweis stellen zu können. Und immer war das Auto am verpatzten Qualifying Schuld, während Trulli oft in die Top Ten gegurkt ist.

    Ralle ist wie seine Frau: Ein peinliches Kunstgebilde. An ihrem Körper ist nichts mehr echt, und er war nie ein echter Formel 1-Fahrer, sondern nur ein lächerlicher Pannenclown.

    Never come back... hoffentlich...
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Schumi II hakt Formel-1-Karriere ab

    Ich glaube der Ralf liest hier mit :D

    Bye bye :huhu:
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Der Ralf kann doch eigentlich richtig stolz auf sich sein:

    Da hat er sich gut ung gerne zehn Jahre durch seinen großen Namen in der Königsklasse durchgemogelt, konnte zwischenzeitlich durch gutes Material (und auch einem gaanz kleinen bisschen Können) den ein oder anderen Sieg einfahren und vor allem jede Menge Kohle verdienen.


    Jetzt sieht er eben ein, dass alle Teamchefs nicht mehr auf seinen großen Namen reinfallen, und muss vielleicht in die DTM wechseln - dort wird er mit seinem großen Namen sicherlich wieder ganz schnell ein Cockpit finden, und kann sich wieder ein paar Jährchen durchmogeln, so schlecht verdient man bei Audi oder Mercedes auch wieder nicht.
     
  11. xXShortyXx

    xXShortyXx Lebenslang Grün-Weiss

    Beiträge:
    223
    Likes:
    0
    yesa, es wird immer besser :lachweg:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nachdem in der Formel 1 endlich alle Teamchefs gemerkt haben, dass der Ralf einfach nicht Rennauto fahren kann, versucht er nun sein Glück in der DTM.

    Morgen und übermorgen testet er in Estoril (Portugal) im DTM-Auto von Mercedes. Dort muss er sich gegen sechs andere Kandidaten behaupten, die sich ebenfalls Chancen auf das freie Cockpit von Mika Häkkinen ausrechnen.

    Ralf Schumacher testet DTM


    Sein großer Bruder Michael hat ihm übrigens schon von der DTM abgeraten, da "Ralf kein Talent dafür hätte". Na dann prost Mahlzeit!:D
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich frage mich, ob oder warum nicht, er ihm schon von der F1 abgeraten hat. :zahnluec:

    ok, geld sollte er ja auch verdienen! deshalb also kein abraten von der F1.
     
  14. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und nun hat er längst genügend Geld und muss sich eigentlich nicht weiter blamieren.

    Viel zu erwarten wäre eh nicht, denn Frentzen und sogar Häkkinen konnten in der DTM nicht überzeugen.
    Wieso sollte dies dann gerade Ralf gelingen?