Rafinha zu den Wölfen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 9 Januar 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Es kommt nicht darauf an, wo es herkommt, sondern was man daraus macht.
    Und die Chefs von VW sind Profis. Und keine Amateure was das Management angeht, wie leider die meisten, die in der BuLi etwas zu sagen haben. Da ist Schalke ja nun grade das beste Beispiel (sagt sogar Felix magath (den ich zu den Management-Profis zähle)).

    Womit hat Schalke denn die gasprom Millionen verdient? Meiner Meinung nach reine Arschschieberei, und erst recht die Kohle von neulich, da von dem stadteigenen Betrieb (hab jetzt den namen vergessen), alles Arschschieberei, sag ich mal ganz kätzerisch.

    Aber das ist ja schon wieder das andere Thema...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Es kommt darauf an, wie man zu Geld kommt. Normalerweise kommt erst der Erfolg. Mit dem Erfolg komt das Geld. Beim VFL Wolfsburg ist es andersrum. Der VFL hat sich den Erfolg mit dem Geld von VW erkauft. Oder willst du mir erzählen, der VFL hat sich das viele Geld durch Erfolge verdient ? :rolleyes:

    Schalke kannst du nicht mit VW/VFL Wolfsburg vergleichen. Das Geld von Gazprom wird erfolgsorientiert verteilt. Nur eine relativ kleine Summe ist garantiert.
    Unser Ex- Management hat viel Mist gebaut. Darüber brauchen wir nicht zu reden. Magath versucht den Karren aus dem Dreck zu ziehen. Das erfordert viel Arbeit und Geduld. Wenn es einer schaffen kann, dann er.

    Schalke hat einen Vertrag mit einem stadteigenen Betrieb abgeschlossen. Der hat Stadionanteile gekauft. Ist doch nichts besonderes.
    Anderes Beispiel ist der FC Bayern, der ca. 100 Millionen von Audi bekommen. Allerdings für nur für 10 % Stadionanteile. Audi gehört zum VW Konzern. Der VW - Unternehmensleiter M. Winterkorn ist in Aufsichtsrat der Bayern. :floet:

    Aber das ist ein anderes Thema

    Obwohl das auch Arschschieberei ist.;):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2010
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Nee, will ich nicht, denn das sagte ich ja bereits: Es kommt nicht darauf an, wo das Geld herkommt, sondern was man damit macht.

    Wenn es (nur) nach Erfolgen ginge, dann müsste Schalke ja eine der ärmsten Mannschaft der Bundesliga sein. (und sind sie ja scheinbar auch :zahnluec: aber irgendwie ja doch nicht.)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Möööp. Falsch. Der FC Bayern war nicht so wahnsinnig Teile seines eigenen Stadions zu verticken oder Einnahmen daraus an Geldgeber zu verpfänden. Damit gingen ihm ja Einnahmen durch die Lappen.
    Diese Deals zieht eher Schalke durch :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2010
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Doch. Es kommt sehr wohl darauf an, woher das Geld kommt. Beim VFL kommt es nicht darauf an, was man mit dem Geld macht. VW hat Geld, VW bezahlt. Denen ist es egal wieviel Geld verpulvert wird.
    Der VFL braucht keine Schulden machen. VW hats doch. :rolleyes:
    Es gibt nur wenige Mannschaften in der ersten Bundesliga, die mit Geld gut gearbeitet haben. Spontan fallen mir da nur der FC Bayern und Werder ein.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Mit Sicherheit nicht.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Genau das hat VW getan und will es diese Saison wieder machen. Allerdings hätten sie Magath halten müssen. Ich bin sicher, der hätte den VFL mit dem Geld von VW wieder zur Meisterschaft geführt.
    Die Mannschaft ist gut, das Geld von VW ist da, nur Veh ist in meinen Augen nicht der richtige Trainer.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Du schriebst: "VW hat Geld, VW bezahlt. Denen ist es egal wieviel Geld verpulvert wird."

    VW ist es nicht egal wieviel Geld verpulvert wird. Die geben dem VfL eine festgelegte Summe X und das isses.
    Dass es ihnen nicht egal ist, dürftest Du schon daran sehen, dass der VfL keine 100 Millionen für Neueinkäufe ausgibt.

    Alles miitlerweile offtopic und gehört eher in den Investorenthread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Januar 2010
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ich möchte noch ein Letztes dazu sagen. Wieviel Geld verpulvert wird, ist VW anscheinend wirklich egal. Eine kleine Rechnung - 90 und mehr Millionen für Magaths Mannschaft, mit der er die Meisterschaft geholt hat. X - und mit Sicherheit nicht wenige Millionen, mit denen Wolfsburg die guten und jetzt teuren Spieler gehalten hat. 100 Millionen, die VW an die Bayern gegeben hat, Rechne mal zusammen. Da kommst du auf eine Summe, mit der du Schalke 04 schuldenfrei machen könntest.
    Das alles kommt von VW. Wenn wir das alles zusammenrechnen, hat VW in relativ kurzer Zeit ca. 250 Millionen ausgegeben. Und das ist bestimmt noch nicht das Ende.
    Soviel zu VW .:rolleyes: und natürlich dem VFL Wolfsburg.:rolleyes:

    Übrigens, so ganz offtopic ist das nicht, da Rafinha angeblich zu den Wölfen gehen soll und der VFL, bzw. VW das bezahlt. Die Rede ist von 12 bis 14 Millionen für Rafinha.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2010
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ich glaube nicht, dass das so stimmt. Fuer einen Spieler macht es sicher einen nicht-monetaeren Unterschied, ob er nun bei Wolfsburg oder Milan spielt. Das gilt vermutlich insbesondere fuer solche Spieler, die sich fern von der Heimat ueber ihre Klubs und damit meistens ueber CL-Spiele fuer ihre Nationalmannschaft empfehlen wollen - so wie Rafinha eben. Unter dem Aspekt waere ein Wechsel Rafinhas sogar kontraproduktiv, denn mit Wolfsburg wuerde er auch in der naechsten Saison vermutlich schon wieder nicht in der CL antreten koennen, und dann liefe ihm womoeglich langsam die Zeit fuer die NM davon.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    War das nicht Audi?
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Pah, Audi oder VW, hauptsache Kohle.
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Audi gehört zum VW Konzern.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Und? Was ändert das? Trotzdem hat Audi die Anteile bei Bayern München erworben. Und nicht VW.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    wo haste denn die zahlen her?
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Vielleicht kommt demnächst Geld von Seat oder Lamborghini ..............:rolleyes:
    Ich seh das so, daß das Geld aus ein und derselben Kasse kommt.
    Man muss nur den Namen wechseln. Alles Augenwischerei.
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Aus dem Kicker und der HP des VFL Wolfsburg.
    Die Bayern haben den Deal mit VW und die Zahlen dazu bekanntgegeben.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Die Bayern summieren sämtliche Ausgaben der Wölfe auf und verkünden die Summe von 250 Millionen auf ihrer homepage? ;)

    ___________

    Transfers Wolfsburg

    06/07: Ausgaben: 10.200.000 € Einnahmen: 1.120.000 €
    07/08: Ausgaben: 30.710.000 € Einnahmen: 14.410.000 €
    08/09: Ausgaben: 33.100.000 € Einnahmen: 3.030.000 €
    09/10: Ausgaben: 22.300.000 € Einnahmen: 6.400.000 €

    Quelle
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2010
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882

    Nein.
    Die Bayern haben ihren Deal mit VW bekanntgegeben.
    Die Zahlen, die den VFL betreffen, hat der VFL bekanntgegeben.
    Man könnte aber durchaus davon ausgehen, das die Bayern die komplette Summe kennen, da der VW-Vorstandsvorsitzende Winterkorn im Aufsichtsrat der Bayern sitzt.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Meinste? Und wie soll das bitteschön gehen?

    Und wenn schon, dann auch konsequent. Dann kannste gleich sagen, dass die Familien Piech und Porsche, das Emirat Katar und das Land Niedersachsen, im letzten Fall der nidersächsische Steuerzahler, über den Bund-Länder-Finanzausgleich somit auch alle anderen Länder und der Bund, letztlich also alle Steuerzahler und damit auch du die Wolfsburger bezahlt. Und die Bayern.

    Dann kannste dich wenigstens selber dafür kritisieren.
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    ja, ich weiß, der 100 Mio. Deal mit Audi ist ja bekannt.

    Aber wo hat Magath 90 Mio. für seine Meisterschaftsmannschaft ausgegeben? Die Transfers waren deutlich niedriger. Und wenn du die Jahresgehälter mit hochrechnest, na meinetwegen, aber da geben die anderen Bundesligisten, die in der Tabelle oben mitspielen, auch nicht weniger aus. Also: so what? Und: Die Leistung stimmt doch: Meisterschaft! Um mal wieder an den Anfang der Diskussion zu kommen, dass sportlicher Erfolg und Einnahmen zusammenhängen. Da ist doch bei Wolfsburg alles im Lot. (Guck mal was die Bayern im gleichen Zeitraum ausgegeben haben und was dabei rumgekommen ist... oder Schalke...)
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882

    Ich habe andere Zahlen gelesen. Die ca. 100 Millionen mußt die noch dazu addieren.
    Die Summe ist eigentlich sekundär. Es geht darum, das der VFL sich das Geld nicht durch Erfolge verdienen muss. Der VFL bekommt es nachgeschmissen.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Wieso? Die sind doch Meister geworden.

    Der VfL bekommt das Geld nicht mehr oder weniger nachgeschmissen als andere Vereine. Und der VfL ist genauso zum Erfolg verurteilt wie andere Vereine.
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    So ähnlichseh ich das. Dazu habe ich schon gesagt, daß ich das alles für Augenwischerei halte. Für meine Meinung werde ich mich niemals kritisieren.
    Du sprichst gerade Porsche an, Winterkorn ist auch Vorstandsvorsitzender bei Porsche.
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Du sollst dich nicht wegen Deiner Meinung kritisieren, sondern dafür, dass du Wolfsburg und Bayern so viel Geld in den Arsch bläst! ;)
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Dafür, daß ich andere Zahlen gelesen habe, brauch ich mich nicht zu kritisieren. Chef bei VW bin ich leider nicht. Also blase ich den Bayern und dem VFL kein Geld in den Arsch.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Dann lies noch mal genau BU's Beitrag. ;) Du bist VW bzw. Wir sind VW! :D
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Guter Beitrag.:top:
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Und somit auch Audi, Skoda, Seat, Bentley und Porsche.

    Und wenn ich mir andere Eigentumsverhältnisse so ansehe, die ja offenbar entscheidend dafür sind, wer nun tatsächlich wen sponsort, sind wir wahrscheinlich auch Daimler, Eon, RWE, Siemens und alle anderen zusammen gleich mit.

    Ein Hoch auf uns. Oder zum Teufel mit uns, dass wir diese Läden auch noch finanzieren....
     
  31. DavidG

    DavidG Guest

    Du raffst auch nix, oder?
    Mein Post bezog sich auf deinen Post, der EBENFALLS OFF TOPIC IST!
    Also solltest du dich ganz hinten anstellenl, wenn du dich hier über meinen Off-Topic Post beschwerst.