Rafinha wechselt zum FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 29 August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698

    Da musste irgendwann aber mal auf die Bremse treten. Offensiv denken ist ja schön, aber so ein wenig sollte man noch auf die Defensive achten.

    Da stehen bislang nur welche, die immer mal ihre Wackler drinhaben oder welche sind. Badstuber ausdrücklich nicht in der Wertung, nicht weil er das nicht ev. auch könnte, aber wer kann ihn wirklich schon beurteilen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13

    Ich würde sagen: Hermann Gerland und der wie kein Anderer!

    Und ich bin froh, dass bei den Bayern endlich mal wieder ein talentiertes Eigengewächs seine Chance erhält.
    Schlimm, wenn man dann sich an solchen Leuten hochzieht.
    Der junge Müller wird in der Offensive nun schon keine Chance mehr haben.
    Ich hoffe, es kommt kein Innenverteidiger mehr, denn ich will den Jungen häufiger sehen.

    Wie soll sich sonst so ein junger Mann entwickeln.

    Und in der letzten Saison stand die Bayern Abwehr mit Demichelis und dem schon vielfach angesprochenen Lucio kein bisschen besser!
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Müller ist doch kein Verteidiger: Das ist ein Offensivallrounder. Der hat trotz Robben und Ribery 90 min gegen WOB gespielt. Um den brauchst du dir keine Gedanken machen. Die Härtefälle werden Altintop und Olic auf Sicht . Kurzeinsätze, die aber in der Häufigkeit, dass sie zufrieden sein werden. Ribery und Robben sind verletzungsanfällig.

    Es fügt sich gerade alles. Der Kader wird gesäubert von Klose, Lell und Co.
    Ich sehe da eine sehr gute Mischung, die van Gaal da anrührt.

    Unter Klinsi hat kein Talent eine Chance bekommen. Das ist Fakt.
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Wie kommt Breno dann auf 4 Bundesligaspiele, wovon er zwei sogar von Anfang an bestritten hat?
    Die 5 Champions-League Einsätze wollen wir mal nicht vergessen.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das ist doch kein Talent.......:floet:
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Nein nein. Das wäre zu einfach.
    Der nogly dreht sich das schon anders zurecht oder antwortet erst gar nicht.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Irgendwie redet ihr beide am Thema vorbei.

    Breno: 4 BULI Spiele!! Die hat Müller und Badstuber jetzt schon.:lachweg:

    Und die Einsätze in der CL gruppenphase waren -soweit ich mich entsinne- weil Demichelis verletzt war, oder Demichelis ins Mittelfeld rotierte, weil vBommel draußen war.


    Ich wette, dass BRENO unter van Gaal mindenstens doppelt so viele Einsätze hat und ihn möglicheweise zu einem Weltklasseverteidiger entwickelt.

    Das Thema BRENO ist noch lange nicht durch. So schlecht wie er unter Klinsmann gespielt hat ist er nicht und in der Vorbereitung unter VG hat er mehrmals getroffen. Abwarten!
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :floet:
    doch ist er :floet::floet::floet:

    - kam leider unter Klinsi nicht genug zum Einsatzt:floet::floet::floet:
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hmm...Dann untertreibste aber.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :floet::floet:
     
  12. DavidG

    DavidG Guest

    Wir reden am Thema vorbei?
    Wenn ich mich recht erinnere war das hier deine Aussage:
    Du sagst kein Talent hätte eine Chance bekommen, aber Breno ist 1. ein Talent und bei 4 Einsätzen in der Buli und 5 Einsätzen in der CL kann man von Chance sprechen!
    Warum er nicht länger gespielt hat?
    Das lag dann wohl daran das er einfach nicht überzeugt hat. Der kam doch bis jetzt über dem Status Talent nicht heraus. Das ist auch bei Van Gaal so! Da hat er doch noch keine Minute gespielt.

    Da wären wir wieder bei der Sache mit dem zurecht drehen, aber bleiben wir besser beim Thema.

    :floet:
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    @ david G: Wenn eine Chance bei dir bedeutet mindestens ein Einsatzt, dann reden wir gewaltig aneinander vorbei.:floet::floet:
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    War ein Fehler im markieren. Eigendlich sollte das "Chance" noch mitmarkiert werden.

    Zu dem Rest den ich schrieb, fällt dir nichts ein?
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    van Gaal hat Rafinha abgelehnt. Ich nehme an er wollte Prancij seine Entwicklung nicht hemmen. Ein Trainer mit Herz!:top:

    Heute bestätigt KH Rummenigge im Kicker, dass van Gaal Rafinah nicht wollte, weil er sicher ist, dass Brafheit und Prancij noch richtig entwickeln-

    Was lernen wir daraus:

    1. Bayern kauft keine Spieler mehr am Trainer vorbei
    2. Van Gaal vertraut seinen Spielern und möchte sie weiter nach vorn bringen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 September 2009
  16. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Der muss ja viel Herz für die Spieler haben. So viel, dass er für sie sogar seinen eigenen Verein schwächt.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn du Rafinha für so eine Granate hälst, bitte! Ich halte den für maßlos überschätzt. Da hole ich mir lieber einen castro oder Barnetta.
     
  18. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ich meine nicht primär Rafinha. Eher dessen Landsleute, die er weggeschickt hat.
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1


    Welche Landsleute von Rafinha hat er weggeschickt?
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Die, die letzte Saison noch für Bayern spielten, aber ihm offenbar zu gut waren. Aus welchem Land Rafinha kommt, verrate ich dir nicht, das musst du schon selbst rausfinden.
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ze hat er nicht weggeschickt und bei Lucio war es gut so. Mann kann nicht ewig mit den verbrauchten Gesichtern weitermaschen, wenn man nach Europa will. Ze hätte man vielleicht noch ein Jahr gebrauchen können, der wollte aber zwei. Also weg damit. Alles ok.!
     
  22. s2ily

    s2ily Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Wenn er Lust hat. :zahnluec:
     
  23. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wenn er Zé Roberto gewollt hätte, wäre es aber ein Leichtes gewesen, ihn zum Bleiben zu überreden. Wie gut er den Bayern täte, zeigt er eindrucksvoll in Hamburg.
    In das neue System nach Robbens Kauf würde er vielleicht nicht mehr so gut reinpassen, aber dass der noch kommt, wusste Van Gaal bei seinem Dienstantritt noch nicht. Es sei denn, er hätte den schlechten Start einkalkuliert. Was nicht für seine Trainerqualitäten spräche.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    1) der ze war doch schon weg
    2) Was spricht nicht für die Trainerqualität? Einen schlechten Start zu kalkulieren?

    Das hat alles Hand und Fuß bei Bayern. Van Gaal hat eine fast perfekte Mannschaft hingestellt. Jetzt noch ein Keeper und ein guter IV, dann kann Eurropa kommen. Perfekte Mischung! Jeder kann spielen, keiner ist unzufrieden. zwei Talente wie Badst. und Müller haben 90 Minuten gespielt. Was will man noch? Das ist :top:

    Außer Klose, aber den hätte Bayern nie kaufen dürfen.
     
  25. s2ily

    s2ily Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Kommt Bayern nur gut. vG ist ein guter Trainer, der zu Bayern passt und den Club auf der Trainerbank bisher hervorragend vertritt. Zudem passt seine Art auch zu den Bayern. Hin und wieder ist er kalt, aber dennoch kann er das einem auf eine höfliche Art und Weise klar machen. So etwas nennt man Disziplin, was die Bayern unter Klinsmann nicht hatten. Und zum Thema Breno. Wie viele Chancen man auch erhält, wenn die Fähigkeit des Trainers nicht dazu ausreicht, eine Mannschaft taktisch richtig aufzustellen, bringt keinem jungen Spieler irgend eine Chance etwas. Demnach hatte Breno bisher keine wirkliche Chance, seine Qualität unter Beweis zu stellen! vG macht das schon. In dem Sinne blicke ich zuversichtlicher in die Zukunft mit vG anstatt damals mit Klinsmann, dass es Titel, darunter auch die CL, hageln wird.
    Vor allen Dingen Robben jetzt noch dazu. Ich hatte mir den, als er bei Chelsea unter Vertrag war und Bayern Interesse bekundete, schon gewünscht. Ist echt etwas tolles, was Bayern wieder für die BL getan hat.
    @ DavidG: Schalke wird es schwer haben. Ich bezweifle das die nächstes Jahr CL spielen werden. Selbst mit Magath, wird es ein langer Weg, wenn er den überhaupt bewältigt. In Deutschland ist Schalke als "Chaos-Club" bekannt, wo alles drunter und drüber geht. Mal sehen, ob Magath da endlich Ordnung hineinbringen kann. Ich würde es mir ja wünschen, wie bei Bremen und Hamburg und auch Dortmund, damit die Deutschen Teams in Europa sich weiter oben mehr festigen und ich nicht nur aus drei Ländern immer den CL-Sieger voraus erahnen kann, davon ca. fünf Teams AC Mailand, Chelsea, ManUtd., Barca, RealM und nicht zu vergessen eine Mannschaft die alle zehn Jahre mal den Titel überraschend holt. Dennoch nur mit dem Kompromiss, dass alle hinter Bayern bleiben =D
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2009
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Genau so ist es. ich habe heute hier schon gelesen, dass BRENO bei Klinsmann seine Chance nicht genutzt hätte. Der hat 4 BULI Spiele bei Klinsi gemacht. Müller und Badtuber haben jetzt schon 4.

    Ich glaube auch, dass vG den Breno entwickeln wird!
     
  27. DavidG

    DavidG Guest

    Castro könnte klappen, aber Barnette wäre wieder einer fürs Mittelfeld. Da haben sie ja jetzt wohl genug. Erst mal sollte man an die Abwehr denken.

    ;)
     
  28. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Imho machen die Bayern aktuell die gleichen Fehler wie Real damals mit Zidan und Co: die Offensive wird verstärkt, die Defensive vernachlässigt.

    Ich hoffe das man in der Winterpause oder spätestens in der neuen Saison mit nem Keeper nachlegt und das man keinen RV sondern nen LV holt (sollten Braafheid und Pranijc nicht doch noch die Kurve bekommen), denn Lahm hat auf rechts als Rechtsfuss eindeutig mehr Potential, wenn er es bisher auch noch nicht abgerufen hat.
     
  29. s2ily

    s2ily Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Jo und wenn der nichts wird, kauft Bayern die halbe Abwehr der BL wieder auf. :top: Und PUNKT. Winterpause = Transfer-Zeit. Da schauenwama' :D

    Ich wäre für einen neuen Innenverteidiger und Torwart. NEUER! 5 Mio./ Jahr mein Guter. Kannst nichts falsch machen, vor allen Dingen nicht wenn man bei Schalke unter Vertrag steht und Bayern klopft an. Hört auf mit der Gehirnwäsche S04. Gebt ihn frei! :D :D :D :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 September 2009
  30. knoperskarsten

    knoperskarsten New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    hää rafhina hat doch ganich gewechselt :-O
     
  31. DavidG

    DavidG Guest

    Echt mal. Der tut gar nicht gewechselt haben.
    Könnte vielleicht daran liegen das der Thread schon älter sein tut.

    :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.