Radio im Auto - geht eigentlich nicht

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von powerhead, 11 August 2007.

  1. powerhead

    powerhead gesperrt

    Beiträge:
    611
    Likes:
    1
    Ich höre gerne auch im Auto gute Musik , allerdings geniesse ich CD's nur in angemessener Lautstärke , d.h. bei den Bässen ist ein mitvibrieren der Außenspiegel unerlässlich. Das geht natürlich nur eine begrenzte Zeit und man probiert Radio . Bei HR3 läuft die wasserstoffblonde Heulsirene Gwen Stefani - bäh . In SWR 3 erzählt ein Moderator ".....und wenn ich an Boy Groups denke ( für mehr reicht's wohl nicht.) fallen mir sofort die New Kids on the block , Take That oder die Backstreet - würg !
    Probeweise gehe ich noch auf RPR1 und schlagartig wird mir speiübel : Der unsägliche "amerikanische Dieter Bohlen" Bon Jovi jammert seine üblichen Phrasen zur üblichen 08-15 Begleitung . Ich befürchte mehrfaches Übergeben und tagelangen Durchfall .
    Rockland kriege ich nicht rein - aus die Maus .
    Ich ertrage Radio nur morgens ganz früh wenn bei HR3 Jörg Rombach moderiert (viel zu selten leider oder wenn bei SWR3 Werbitziki und Zeus dran sind . "Wo du wolle??" "Fahre Memphis !"
    Bei Rockland ist nur die Musik recht gut , die Moderatoren sind nervig . Wie gut das ich keine Radiogebühren für's Auto zahle,
    Wie seht ihr das Thema ?

    Gruss
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Also hier in Berlin läuft ganz ordentliche Musik. Kann mich nicht beklagen.
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ansichts- oder genauer gesagt Geschmackssache. :suspekt:
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich höre im Auto immer Radio... und zwar SWR3 :D

    Die Morningshow ist dabei mir das beste :zwinker:
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich bin auch kein Radiohörer (mehr), im Auto laufen praktisch immer CD's.
    Allerdings ist mein persönlicher Radiogebrauch in den letzten Wochen ungewollt weniger geworden, da an meinem Autoradio der Drehknopf kaputt ist, mit dem man die Lautstärke regeln kann. Daher kommt es manchmal vor, dass die Lautstärke runter geht, obwohl ich auf "lauter" drehe...:weißnich:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich hab gar keinen CD-Wechsler im Auto... :weißnich:


    Besser so-, als andersrum :D
     
  8. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Naja,die Moderatoren sind auch im Norden zum Großteil nicht so doll.Wenn ich Delta-Radio hören muß,(weil Bonnie das ab und an mal einschaltet:motz::zwinker:) kann mir auch übel werden.

    Musikmäßig ist das halt alles Geschmackssache.
     
  9. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Och STAR FM Maximum Rock! kannste eigentlich gut hören, daß im Radio nicht zu 100% Titel laufen die auch mir persönlich gefallen, das ist klar. Aber da haste eigentlich nen guten Schnitt in dem Bereich.
     
  10. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Nach Delta-Radio in Hessen würde ich mir die Finger lecken. Besseres Radio gibts in Deutschland nicht für Indie-Fans...:top:

    Im übrigen bekommst Du das mit dem Radio eventuell mit Kontaktspray wieder hin. Dazu müsstest Du es aber öffnen ;)
     
  11. Borussen Eddi

    Borussen Eddi Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Höre meistens unseren Lokalsender 90,1 der spielt ne gute gemichte Musik.
     
  12. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Meine Eltern hören immer Berliner Rundfunk und ich finde die Moderatoren, die Musik und alles was dazu gehört gar nicht mal so schlecht.
    Ansonsten weiß ich nicht, was es sonst noch für Radiosender gibt, da Musik eh nich so mein Interesse ist und ich wenn dann nur CD´s höre.
     
  13. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Hm, bei mir im Auto höre ich auch meist CD.

    Auf der Arbeit hab ich aber leider kein CD Player im Auto. Daher höre ich unter Woche meist SWR3, gerade Zeus und Wirbitzki (oder wie er jetz auch immer geschrieben wird ^^) finde ich genial! Auch von der Musik her finde ich es ganz in Ordnung. Wenn ich allerdings in Hessen unterwegs bin, höre ich HR3. Lässt sich auch ertragen.
    Samstags ab 9 höre ich auf der Arbeit grundsätzlich HR3, da "Extra am Samstag" mit Werner Reinke (wenn er so geschrieben wird) einfach genial ist. 75% der Lieder die dort gespielt werden ist eben nicht die "Kommerzmusik" die sonst gespielt wird, sondern dass sind dann mehr oder weniger unbekannte Künstler, die richtig gute Musik machen! Is eigtl auch immer ne gute Mischung zw aktuell, etwas älter und Oldies!

    Gruß FG
     
  14. Kreisel

    Kreisel Guest

    WDR 2 oder MP3 Player im Autoradio eingesteckt. Da kannste selber mixen.
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Deswegen sagte ich ja Geschmackssache. Ich kann mir dieses Gedudel gar nicht reinziehen. Bei mir läuft im Radion permanent Inforadio. :zwinker:
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    face, du alte spaßbremse! :D:zahnluec:

    berliner rundfunk ist nicht schlecht, aber ich glaub, die haben nur ca. 40 platten. :weißnich::lachweg:
     
  17. Keek

    Keek Active Member

    Beiträge:
    614
    Likes:
    2
    Ich bin voll und ganz Powerheads Meinung. Hier bei mir is es auch nicht besser. Zu Hause höre ich hin und wieder Radio, da bekomm ich übers Kabel Rock Antenne rein. Da kommt noch gute Musik. Aber dieses ganze Gelaber geht mir auch tierisch auf die Nerven.

    Letztens haben sie die Hörer aufgefordert anzurufen um zu sagen, welche Namen sie ihrem Navi oder anderen Geräten / Gegenständen geben. Hat mich ja schon immer tierisch interessiert, dass irgendeine Helga aus'm Bayrischen Wald ihre Waschmaschine "Waschi" nennt ... [​IMG]
     
  18. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Isch abe gar kein Auto:D Also zu Hause setze ich mich manchmal doch durch, und höre dann Delta Radio. Die Moderatoren sind zwar meist ziemlich nervig, aber die Musik ist ok. Ist zumindest nicht dieser typische Mainstream-Kram, der auf den andern Sendern so läuft. Radio 21 bekomm ich hier leider nicht rein, sonst würd ich den auch hören.

    Ansonsten: Welcher Sender gut ist, ist halt relativ. Geschmackssache wie ich finde. Und dann ist es auch Launenbedingt. Manchmal höre ich auch Oldie95. Ist schön diese richtig alten Schinken zu hören. Tja, und in Bus und Bahn tut es dann der gute MP3 Player mit der "eigenen" Musik:top: