R.I.P. Steve Jobs

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 Oktober 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Apple Gründer Steve Jobs ist tot. Er wurde nur 56 Jahre alt und erlag nach langem Kampf einem Bauchspeicheldrüsenkrebs.

    Es gibt wohl niemanden der die mobilen Endgeräte wie wir sie heute kennen und benutzen so mitgeprägt hat, wie Jobs.

    Treffend sagte Obama dazu: "Es gibt wahrscheinlich keine größere Würdigung von Steves Erfolg als die Tatsache, dass die größten Teile der Welt von seinem Tod auf einem Gerät erfahren haben, das er erfand." (Quelle: N24)

    R.I.P. Steve Jobs
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Obamas Aussage halte ich für extrem polemisch, und falsch dazu.

    Nichtsdestotrotz: Danke Steve, für Android.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Inwiefern?
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Von mir auch: Danke Steve! Und mein aufrichtiges Mitgefühl an die Angehörigen Freunde und an Apple. Er wird an allen Ecken und Enden fehlen.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    :hail:Steve Jobs, der Guru der digitalen Welt, ist gestorben. R.I.P.
     
  7. frnky

    frnky Public Pervert

    Beiträge:
    636
    Likes:
    79
    They took our Jobs!
     
  8. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Bin zwar kein Apple Freak.... aber der Mann hatte Charisma... :respekt:
     
  9. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Das war doch auch nur so ein komischer Kapitalist.
    Naja er soll dennoch in Frieden ruhen.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    "Das" steht an der Ecke und verkauft Kartoffeln. Iss echt mies, dass gute Ideen in dieser Welt oftmals pekuniären Reichtum nach sich ziehen, wirklich schrecklich.

    Da fällt es echt schwer, ihn dennoch in Frieden ruhen zu lassen.
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Große Unternehmerpersönlichkeit, ein genialer Verkäufer. Aber, ob er die Welt revolutioniert hat, wage ich zu bezweifeln.
     
  12. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Cool.
    Das nicht, hab ich aber auch nicht behauptet.
     
  13. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ein netter Artikel über Herrn Jobs und v.a. seine teils schon religiöse Überhöhung findet sich auf Spon: Erlöserfigur Steve Jobs: Weltverbesserer für wenige - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

    Ein Auszug:
    "Die Welt, man muss heute vielleicht einmal daran erinnern, ist groß. Wesentlich größer jedenfalls als die wenigen hoch entwickelten Industrienationen, deren Bewohner sich den Luxus der Apple-Produkte leisten können. Steve Jobs, heißt es, hat sich für seine Tätigkeit als Firmenchef mit nur einem Dollar pro Jahr bezahlen lassen (mal abgesehen von dem Privatjet und dem gigantischen Aktienpaket). Den Menschen, die in den chinesischen Foxconn-Fabriken iPhones und iPads zusammenfügen dürfen, gönnte er allerdings auch nicht besonders viel."
     
  14. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Halten mer einfach mal von Jobs, was man will.

    Aber dass hier jetzt wieder mal die absoluten Erstwelt-Forums-Wohlstandsfuzzies, die als Konsumenten am meisten von dieser Sche*sse profitieren, hier jetzt wieder mal einen auf Neanderthal-Oeko-Anti-Tech-We-Are-The-World machen, kann mir nur ein zynisches Grinsen entlocken.

    Es ist echt an der Zeit, dass Euch Euer aufgesetzter, europaeischer *Wohlstand* unterm Arsch weggerissen wird...- damit mal wieder RL einsetzt. Griechenland ? GO BUST ! Italien ? GO BUST ! You all ? GO BUST !

    Drittwelt-Gruesse

    BRIC-Gavi
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    An Bauspeicheldrüsenkrebs mit 56 sterben, das ist scheiße. Mein Beileid.

    Was die Leute aber für eine Verehrung an den Tag legen, kann ich nicht nachvollziehen.
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich bin seit 1991 macintosh-fan.

    das hier war mein einstiegsmodell:

    Macintosh Classic - Google-Suche

    der gute alte würfel!
    der lebt immer noch!
    und mit dem pagemaker kann ich heute noch problemlos texte schreiben.

    Danke, Steve, für 20 schöne Apfel-Jahre!

    R.I.P.
     
  17. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Lebst du nicht in Brasilien? Oder schmeiß ich da jetzt was durcheinander?

    Wem würde das was nützen?
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hier treiben sich eben komischerweise wenig Drittweltler rum, die einen auf We-Are-The-World machen können. Also müssen das Erstweltler übernehmen. Outsourcing und so, nech.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Das nenn ich mal nicht in seinem Sinne.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Tja der Algorithmus des Features ist leider nicht von Jobs programmiert worden. :floet:

    Es besteht aber Hoffnung im Adminbereich kann man den Wert für die Relevanz hochsetzen, vielleicht wird es dann besser.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Jobs Lieblings-Rollkragenpulli ist im Amiland gerade der Renner. Die Firma ist immerhin so nett und spendet 20 Dollar pro verkauften Pulli. Im Moment ist das Teil ausverkauft, aber man kann trotzdem bestellen, geht dann am 7. November raus. Price: $175.00

    St. Croix Shop Finest Men's Luxury Sportswear Apparel Collection -- World's Best Sweaters & Knitwear, Made in America
     
  22. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    wie heute auf Facebook gesehen:

    ein Mensch stirbt und Millionen weinen - Millionen sterben und keinen kümmerts.

    Sorry, aber Steve Jobs war ein Mensch, kein "Weltenveränderer" oder auch "Weltenverbesserer".
    Auch nach seinem Tod dreht sich die die Erde weiterhin um die Sonne, der Mond um die Erde und wir leben weiter.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Ersteres hat aber mit zweiterem nix zu tun. Man kann die Welt auch verändern ohne ihren Tag-Nacht-Rythmus, den Lauf der Jahreszeiten oder die Mondumrundung zu verändern.