Putin ist ein Ultra!

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Holgy, 8 März 2007.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Kosten-Explosion kritisiert, die auf Russlands Fußball-Fans durch den neuen Fernsehvertrag des Fußball-Verbandes zustande kommen. `Meines Wissens nach haben NTVplus und der russische Verband einen Deal ausgeschlagen, in dessen Rahmen Fußball-Fans die Spiele hätten kostenlos verfolgen können´, sagte das Staatsoberhaupt am Mittwoch lokalen Medien. (...) `Als Folge dieses Vertrages müssen die Fans nun für die Dekoder-Ausrüstung sowie für einen neuen Anschluss bezahlen´, klagte Putin. (...) und übte gleichzeitig generelle Kritik an der Kommerzialisierung im Fußball: `Innovation bedeutet nicht, dass wir uns von allen guten Traditionen verabschieden müssen.´ Zitat von: 11 FREUNDE Online

    Putin ein echter Kommerzkritischer Ultra, der sogar etwas tut und seinen Stellvertreter losschickt, um das Ding noch umzubiegen! Wer hätte das gedacht! Frau Merkel, bitte nachmachen!
     
    SUPI gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.904
    Likes:
    699
    Je den Begriff Populismus gehört?
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Nö, was ist Popolismus? Wenn man mehr so auf Hinterteile fixiert ist? :zahnluec:
     
  5. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.904
    Likes:
    699
    Aufhören, aufhören. Ich hab mir gerade das Zwerchfell gezerrt.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    pauli09 gefällt das.
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ja is denn schon Weihnachten? :rolleyes:
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das hier noch:

    mannmannmann, nimmt denn hier niemand rücksicht auf die gefühle der usa-a*schkriecher?! :zahnluec:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.824
    Likes:
    2.737
    Im Gegenzug könnte Obama ja Guantanamo schließen. Ansonsten stehts 1:0 für den Russen. :)

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
    derblondeengel, Schröder und pauli09 gefällt das.
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Man muss es Plagiator-Vladl lassen – geschicktes politisches Kalkuel. Aber nach jahrelangem skrupellosen Minderheiten- und Oppositionellenbashing musste er schleunigst handeln, bevor sich Sotschi in eine PR-Katastrophe verwandelt.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/pussy-riot-putin-verkuendet-amnestie-a-940051.html

    Mir kommen die Traenen. Eine Lichterkette unserm Vlad fuer seinen…äh…humanitaeren Einsatz: Er laesst eine junge Mutter mit Kleinkindern laufen. Hmm…warum wurde die eigentlich ins Arbeitslager nach Sibirien geschickt ? Weil sie in einer Kirche protestiert hatte ? Yep, Russland – Hort der Meinungsfreiheit.

    So nebenher:

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...e-gegen-pussy-riot-ueberpruefen-a-938649.html

    Plagiator-Vladl is echt n Schlauer: Das Pussy-Riot Urteil musste aufgrund gravierender Fehler ueberprueft warden und stand kurz vor der Kippe.

    Mal ein paar kleine Fragen an die Putinbraeute in diesem Bord:

    - Ist es ueberhaupt moeglich, Leute zu begnadigen, die eh von vornherein unschuldig waren ? Laesst man die nicht eher einfach nur laufen ?

    - Wenn der Fall Pussy Riot schon derartig verkorkst ist, wie sieht es dann mit den anderen 20.000 Faellen unter der *Rowdytum* Argumentation aus ? Oh, was ne fette Revision das waere…

    - Was ist, wenn Pussy Riot wieder protestiert ? Waeren sie dann Wiederholungstaeterinnen, obwohl sie in beiden Faellen unschuldig waeren – was durch die Begnadigung natuerlich vollstens kaschiert wird – den sie wurden ja als schuldige Taeterinnen begnadigt.

    - Echt interessant.So kann man auch jegliche Opposition mundtot machen: *Muck auf, und Du bist der Gnade nicht wuerdig.* Und ab Maerz ist Sotschi rum…und die WM noch weit.

    Plagiator-Vladl…Du bist ja soooooo humbanitaer...:lachweg:!


    Zu Chodordingsbums, aus einem anderen SPIEGEL-Link:

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...gt-begnadigung-chodorkowskis-an-a-940083.html

    Ach so, deshalb. Und dafuer 11 Jahre, von denen ihm Putin-Vladl das letzte erlaesst. Wie gnaedig.

    Kenne ich sowas nicht von anderen autoritaeren Regimes ? Ich schaetze mal, die Gefahr wird nach Sotschi exponential wieder steigen und in Sichtweite liegen. :lachweg:

    Chodordingsbums, sieh Dich vor ! Die naechste WM ist noch weit.

    Und jetzt auf zur naechsten Runde der Strohmann- und MartyMcFly-Argumente aus dem KPDSU-Politbuero...:D:taetschel:
     
    StepMuc gefällt das.
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    1. Man sollte meinen, das man Unschuldige einfach nur laufen lässt. Aber seit Guantanamo zählt das wohl im Westen auch nicht mehr.

    2. Da waren und sind die USA in der Tat noch besser, die brauchen zum Einsperren, Foltern und Morden nicht mal ´n Gerichtsurteil, was dann überprüft werden müsste. Es gibt ja nicht mal ´ne Anklage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Dezember 2013
    pauli09 gefällt das.
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    OK: Unrecht im Westen rechtfertigt Unrecht im Osten. Alles dieselbe Scheisse. Laesst sich sogar nachvollziehen.

    Wundert mich nur eines (der geht jetzt nicht an Dich); Warum leben die ganzen Putinbraeute eigentlich im Westen ?
    Erschliesst sich mir nicht ganz.
    :gruebel:
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Es rechtfertigt das nicht, man sollte bloß nicht so tun, als wäre sowas nur in Russland möglich.
    Putin hat jedenfalls noch was zu "begnadigen" bzw. freizulassen. Die hunderten von Drohnen-Opfer der USA sind tot, ob schuldig oder nicht spielt für die USA eh keine Rolle. Da kann keiner mehr begnadigt werden.
     
    pauli09 gefällt das.
  14. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Meinste damit das Board hier ? Komisch, denn in diesem Board kriege ich immer den Eindruck, nur in Russland waere sowas nicht moeglich. Kann natuerlich sein, dass dies so ist, weil das penetrant von 1-2 Leuten hier Post um Post gepusht wird.

    Generell, von der allgemeinen Medienlandschaft her ? Yep, da pusht jeder seine eigene Story. Da sehe ich aber das Problem weniger beim Ami oder beim Russen - die kannste beide inner Pfeife rauchen. Das Problem liegt da eher bei den Wohlstandseuropäern, die sich ihre Ideologie - ob links, rechts, Ost oder West - immer schoen je nach dem Faehnlein im Winde zurechtruecken - Hauptsache, der Riojakeller ist immer voll bestueckt...:rolleyes::weißnich:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.824
    Likes:
    2.737
    Begnadigt Putin jetzt auch Uli Hoeneß?

    Harald Schmidt, hat es immer noch darauf. :)

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ich meine von unseren Politikern her. Während Putin (sicher zu Recht) für seine Vorgehensweise gegenüber seinen politischen Gegnern kritisiert wird und jetzt schon angefangen wird, die Spiele in Sotschi zu boykottieren, gestattet man den USA weiterhin, von deutschen Stützpunkten aus per Drohnenangriff Morde in aller Welt zu begehen. Normalerweise sollte bei solchen Vergehen darauf hingearbeitet werden, diese Einsätze sofort zu beenden oder andernfalls die USA dazu zu zwingen, diese Stützpunkte zu schließen. Aber nichts dergleichen passiert, es gibt nicht mal offizielle Kritik an dieser Vorgehensweise.

    Wenn man von Seiten der Bundesregierung mit gleichem Maße messen würde, dürfte auch kein deutscher Politiker mehr irgendwelche Sportveranstaltungen in den USA besuchen, solange Guantanamo noch in Betrieb ist und die Opfer nicht entschädigt wurden.
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Putin poppt Pussy. Riot, rudimentär rasiert.

    Aus meiner Sicht alles gesagt.
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hauptsache, du verstehst dich! ;)
     
  19. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Äh, Moment - die FDP handelte die Freilassung von Chodordingsbums aus ????


    http://www.spiegel.de/politik/deuts...lle-im-poker-um-die-freilassung-a-940416.html


    Äh...
    MUAAAAHAAAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAA !!!!

    :lachweg::lachweg::hail::hail:
    ...herrjeh, der Vladl ist SO NE wunderbare Nutte...!!!
    :beifall::beifall:

    ...und SO macht man die Opposition mundtot...:top::top:
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Da können auch die vielen Journalisten die ermordet wurden, mal am Rande erwähnt werden. Wie z.B. Anna Politkowskaja, die sich mit ihrer Berichterstattung für die Menschenrechte eingesetzt hat,
    Die Morde wurden übrigens nie aufgeklärt.

    http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Russland/journalisten.html

     
  21. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Jaaaaaaa aber bei den Drohnenangriffen der Amerikaner sterben auch immer wieder mal Unschuldige! Da darf der Putin doch im Gegenzug ruhig auch ein paar Journalisten umbringen, die hätten sich ja schließlich nicht ständig kritisch äußern müssen!
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Was ist mit der Feldhamsterkolonie, die wegen eines neugebauten Schwedenmöbelmarktes abwandern und teils auf der Landstraße sterben musste?

    Vladl und Barry, bitte übernehmen!
     
  23. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Gut das die Winterspiele nicht in Uganda stattfinden, obwohl - die machen da auch Fortschritte, seit neustem erhalten dort Homosexuelle nicht mehr die Todesstrafe sondern "nur" Lebenslänglich...
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    ...Heterosex.
     
  25. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    mit Dir...:undweg:
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Also ist er ein
    Hooligan............:gruebel:
     
  27. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ers krasser Ultra.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    pauli09 gefällt das.
  28. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Weichei. Lässt er den Regimekritiker nach zehn Jahren schon laufen. Und ich dachte Putimir Wladin wäre ein ganz ein harter.
     
    pauli09 gefällt das.
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    paulispeak, uebersetzt auf hochdeutsch: *Mensch, Gavi, Du hast ja schon wieder recht ! Danke fuer Deine Einsichten !*

    Bitte ! Gerne !
    Sputzelbaerchen, weisst doch, dass Du immer mit meiner Hilfe rechnen kannst !
    :troest:
     
  30. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Regimekritiker? Wie, Snowden ist nach Deutschland eingereist und der Hosenanzug macht Freudensprünge? Hab ich was verpasst? :engel2:
     
    pauli09 gefällt das.
  31. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    Wie Schalke-Königsblau schrieb, wurden diese Fälle nicht aufgeklärt.