Puma King SL oder Nike Tiempo Legend 4 oder anderes Topmodell?

Dieses Thema im Forum "Fussballschuhe Kaufberatung" wurde erstellt von xobti, 24 November 2013.

  1. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo mein erster Post hier. Zu mir: 180cm 75kg sehr schneller linker Flügelspieler. Ich habe einen relativ kurzen Fuß (41 uk:7) aber etwas breiter. Bisher habe ich nur sehr günstige Schuhe gespielt. Diesmal möchte ich ein Topmodell probieren.

    Ich hab viel über Fussballschuhe gelesen und einige angehabt aber immer noch keine Ahnung welcher zu mir am besten passt. Da ich einige Adidasschuhe anhatte und mir keiner passte habe ich diese Marke ausgeschlossen.

    Übrig geblieben ist für mich der Puma King SL und der Tiempo Legend 4. Welchen würdet ihr bevorzugen und warum? Oder habt ihr noch eine andere Idee?

    Ich hatte schon einen King SL an, der aber nach dem ersten Training bereits an der Innenseite angerissen ist. Ich hab ihn zurückgegeben und einen neuen bekommen. Ich hoffe, dass das bei den King SL nicht an der Verarbeitung liegt sondern ein Materialfehler war. Habt ihr da Erfahrungen? Ansonsten ist der King SL top mit super Gefühl. Das ist mir besonders wichtig.

    Wie sieht das mit dem Tiempo aus auch top Gefühl? Mein neuer Schuh muss kein superleichtgewicht sein aber auch kein Klotz sein. Habt ihr noch andere Vorschläge?

    Meine Anforderungen sind: top Gefühl, die Schuhspitze eher flach (damit ich leicht unter den Ball komme), guter Grip beim Schuss, haltbarkeit bei 3x Training plus Punktspiel eine halbe Saison, aussehen egal, Fg Schuhe,spiele nur Rasen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 November 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bootsblog

    bootsblog Call me bootnerd

    Beiträge:
    82
    Likes:
    21
    Wenn du mit dem Gedanken spielst dir den Nike Tiempo 4 zu holen, solltest du vielleicht noch 1-2 Wochen warten, bis der neue Tiempo 5 veröffentlicht wird. Der kann aufjedenfall einiges ;)
     
  4. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Ah ok danke. Gibts da schon irgendwo Testberichte?
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Ich kann dir nur raten -je nac hdem wie du deine Präferenzen setzt- hol dir den Tiempo Legend 4.

    Ersten wird vermutlich wie mit jedem neuen Release der Tiempo wieder nen 10er teurer.

    Ausserdem ist der 4er der letzte Tiempo mit super geschmeidigem Känguruh-Leder.

    Ballgefühl ist mit dem Timepo 1a, ich hatte nie einen besseren Schuh. Aus meiner Sicht kommt da nichtmal der Copa Mundial ran den ich mir letztens geholt habe.

    Ist zwar auch ein Top-schuh, aber den Tiempo seh ich noch nen Tick weiter vorne von der ganzen Passform haer.

    Zur haltbarkeit: spiele den Tiempo 4 jetzt seit ca. April 2012 und hab mir sogar einen auf Vorrat zugelegt. ;) Denke der könnte nach der Winterpause zum Einsatz kommen.
     
  6. Chris77

    Chris77 Active Member

    Beiträge:
    213
    Likes:
    15
    Ich kann dir auch nur den Tiempo empfehlen, top Schuh gut verarbeitet, gutes Ballgefühl und extrem haltbar.

    Wobei ich sagen muss ich sowohl den Tiempo Legend als auch den Elite und würde diesen bevorzugen, denn meiner Meinung nach sitzt dieser einfach noch einen ticken besser ( hab aber auch schmale Füße).
     
  7. scn

    scn Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    16
    Dann empfehle ich Dir mit meinem ersten Beitrag gleich mal den Tiempo :)

    Seit 2011 der Elite rauskam, bin ich damals vom Copa umgestiegen und habe seitdem keinen anderen Schuh mehr gehabt. Beim Copa wars bei mir dank der blödn adidas-Größen immer so, dass 42 zu klein und 42 2/3 zu groß war. Im Elite passt 42.5 wie angegossen. Butterweiches Leder, etwas härtere Sohle. Hab halt meinen Schuh gefunden.

    Edit: Wobei das wichtigste ist, dass der Schuh passt. Da ist das immer so eine Sache mit der "beste" Schuh. Für mich ist halt der Elite der beste. Wären meine Füße ein klein wenig kleiner oder größer wäre es wohl der Copa. Aber ich bin da auch eigen, meine Schuhe müssen wirklich 100%, sonst komme ich nicht klar :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2013
    André und Chris77 gefällt das.
  8. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Gut gehen wir mal von den Tiempos aus. Kann man die Tiempos mit der Sohle auch für leicht nasse Rasenplätze nutzen? Da hier bei uns in der Gegend die Plätze nur selten ganz trocken sind ist das für mich wichtig zu wissen. Schraubstollen würde ich gerne vermeiden, also würde ich die Tiempos in Fg nehmen können?

    Für ganz trockene Plätze habe ich mich übrigens für den Nike Premier entschieden, ein Review folgt. Jetzt ist die letzte frage, funkioniert der Tiempo fg auch auf leicht nassen Plätzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2013
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Jep, kann ich nur so bestätigen. Für knorcketrockenen Rasen nehm ich dann eher mal den Copa oder meinen CTR 360 weil die nicht so lange Nocken haben und das besser ist für meinen geschundenen Gelenke. ;)

    Aber bei normalem bis nassen Rasen ist Tiempo top.

    Kleiner Tipp: nicht zuviel über harte Böden damit laufen ausserhalb des Platzes. Das können die Nocken nicht so gut ab. Wir müssen ca. 300m über einen harten Waldweg laufen bis zum Rasenplatz. Ich ziehe zB bis da hin immer Jogginschuhe o.ä. an.
     
  10. scn

    scn Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    16
    das geht schon, ist schätze ich wie auch bei der Passform: jeder sieht das anders. Ich habe vor vielen Jahren das letzte mal mit SG-Schuhen gespielt, einfach weil ich das Gefühl nicht mag.

    Also für mich: ja, der funktioniert auch bei nassen plätzen. Wobei der elite eine leicht veränderte Sohle hat als der normale. Aber so groß dürften da die Unterschiede nicht sein.

    Hast aber jedenfalls schöne Schuhe dann mit dem Tiempo und dem Premier.

    Als damals (2011?) der Tiempo Premier neu released wurde, habe ich leider geschlafen. Das war früher DER perfekte Schuh für mich. Ach ja....
     
  11. Wansi

    Wansi New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Also prinzipiell solltest du die Schuhe probieren und schauen welcher sich am besten anfühlt das ist das wichtigste.
    Wenn du doch online kaufen solltest empfehl ich dir den Puma King SL, bin mit dem super zufrieden und bin mittlerweile seit 2Jahren zufrieden. Kannst ja auch mal bei http://www.gutscheinpony.de/puma-de.html vorbeischauen.
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Der Nike Premier ist im Juni 2013 erschienen. Da haste aber lange geschlafen! ;)
     
  13. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Also zu dem Puma King SL. Ich habe mir zwei verschiedene Größen bestellt und hatte mit denen keinen Spaß. Der Erste riss an der Innenseite vom linken und rechten Fuß, an der Stelle der Verklebung zwischen Sohle und Obermaterial und zwar nach einer Trainingseinheit. Das zweite Paar hat es dann leider nicht soweit geschafft. Breits in der Kabine während der letzten Begutachtung vor dem Training löste sich an der gleichen Stelle am rechten Schuh die Verklebung. Vielleicht hab ich ja einfach Pech gehabt aber von den Puma SL kann ich leider nur berichten, dass es ein Schuh mit top Gefühl ist, der arge Materialschwächen für diese Modelle aufwies, leider.
     
  14. scn

    scn Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    16
    nene, nicht der premier, der tiempo premier ;)

    [​IMG]
     
    Chris1983 gefällt das.
  15. 1899Hoffe

    1899Hoffe New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Wie wärs mit dem neuen Predator LZ'2.
    Die Zonen haben sich deutlich verbessert, der Schuh ist nicht sehr leicht aber auch nicht schwer.
    Und mit dem Modell hat man ein Super Ballgefühl und sehr guten Grip beim schießen.
    Aber die Predator nützen dir nur was wenn du sie in der Top Version holst.
     
  16. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Wobei der Predator wieder vom Konzept anders ausgelegt ist wie die genannten.

    Wenn es ein klassischer Schuh sein soll mit viel Ballgefühl, gutem Leder und vernünftiger Haltbarkeit, dann würde ich mir noch die Morelia von Mizuno bzw. die Brasil von Diadora anschauen. Beide schon ewig auf dem Markt und aus meiner Sicht vom Material her auf einem Niveau mit Copa, Tiempo oder King.
     
  17. Hegrem

    Hegrem New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo,

    Ich bin im Privatbereich eher ein Nike Fan aber im Fußball würde ich Dir doch den Puma Schuh empfehlen. Aber das ist geschmackszache, es sind beide Schuhe gut.

    Grüße
     
  18. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Ich habe mich entschieden. Wie schon erwähnt ist es der Premier für trockenes Wetter geworden. Für nasses Wetter habe ich den Tiempo genommen mit SG Sohle und bin damit auf Nummer sicher gegangen, was nasse Plätze angeht. Bin begeistert von beiden Schuhen und kann fast nur positives berichten. Ich hoffe die Haltbarkeit ist auch gut und die Entscheidung für SG war richtig.

    Zu dem Puma Schuhen habe ich in den vorherigen Beiträgen schon geschrieben, dass ich von der Verarbeitung nicht begeistert war, soweit ich das beurteilen kann. Zumindest was die SL Version des Kings angeht.
     
  19. scn

    scn Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    16
    was bedeutet denn "fast nur positiv"? könntest du etwas mehr berichten? :)
     
  20. xobti

    xobti New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Tiempo Legend 4 SG: Wie schon an anderer Stelle geschrieben kann ich fast nur positives berichten. Sehr bequem, gute Passform, gut verarbeitet (macht bis jetzt einen stabilen Eindruck), top Grip und die breite Schnürung ist absolut wie für mich gemacht. Jetzt das aber. Im mittleren Fußbereich etwas zu weit , vorne aber genau richtig und in der SG Version etwas weniger leicht als andere SG Schuhe. Ich bin, bis auf die mini Kritik, also sehr zufrieden.

    Würde der Vapor 9 diese kleinen Kritikpunkte auch noch aufheben? Schmaler im Mittelfuß? Der Vapor hat ja von sich aus schon sehr lange Stollen. Sind die für relativ tiefen Rasen noch geeignet oder dann doch lieber SG?

    Meine Größe im Tiempo ist 41 also 26cm. Ich finde übrigens nicht das der Tiempo klein ausfällt wie oft geschrieben wird. In welcher größe braucht man dann den Vapor 9, auch in 41?

    Nike Premier: für mich der Perfekte Schuh bis auf folgende zwei Kleinigkeiten. Größe 41 ist mir zu klein 42 minimal zu groß und es gibt keine SG Version.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Dezember 2013