PTL Saison 2011/12 Regelwerk & Teams

Dieses Thema im Forum "Premium Team Liga (PTL)" wurde erstellt von U w e, 18 August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Premium – Team – Liga 2011 / 2012


    - Regelwerk -




    1. Starterfeld & Modus

    Das Starterfeld zur Saison 2011/2012 besteht aus 13 Teams mit jeweils drei bis acht Teammitgliedern. Das Tippspiel läuft über die ganze Saison parallel zur Bundesligasaison 2011/2012. Es gibt also sowohl Hin- als auch Rückrunde, somit spielt jedes Team gegen jeden Konkurrenten, einmal zu Hause und einmal Auswärts.

    Die Meldefrist für Teamneugründungen ist abgelaufen. Dennoch ist es zu jedem Zeitpunkt der Saison möglich, als Neueinsteiger einem Team beizutreten. Ein Teamwechsel nach dem ersten Spieltag ist jedoch nicht mehr möglich.


    Die Big Family geht als Meister in die neue Saison. Neben Startplätzen für jedes Teammitglied im Europacup erhalten die Family 3 Bonuspunkte.

    Die Absteiger der vergangenen Saison gehen mit einem Handicap in Form von Punktabzügen in die neue Saison. Schli Schla Schlümpfe (-1), Checker vom Neckar (-3) sowie die Die Meidericher Jungs (-5).

    [​IMG]


    2. Tippabgabe

    Für die PTL ist keine separate Tippabgabe möglich. Eine Teilnahme am Bundesligatippspiel (Einzelwertung) ist für alle Teilnehmer Pflicht. Die abgegebenen Tipps dort gelten auch für die PTL.


    3. Wertung

    In die Wertung gehen grundsätzlich alle getippten Partien aller Teammitglieder eines jeden Teams.
    • Tipps von allen Teammitgliedern vorhanden: gewertet wird die Summe der erzielten Punkte aller Teammitglieder durch die Anzahl der Teammitglieder.
    • Tipps eines Teammitgliedes fehlen gewertet wird die Summe der erzielten Punkte der tippenden Teammitglieder durch die Anzahl der tippenden Teammitglieder.
    • Tipps von zwei oder mehreren Teammitgliedern fehlen gewertet wird die Summe aller tippenden Teammitglieder durch die Anzahl der Teammitglieder -1.
    • Tipps von Dreiermannschaften: Hier müssen alle Teammitglieder getippt haben, sonst wird das Spiel, zu null, als verloren gewertet.
    Tippen Teammitglieder nur einige der neun Partien pro Spieltag (zum Beispiel die Sonntagspartien) gehen diese Teammitglieder dennoch voll in die Wertung ein.



    4. Prämien und Abstiegsfolgen

    Wie in der Vorsaison gibt es auch dieses Jahr Prämien für den Meister sowie „Abstiegsstrafen“ für die drei am schlechtesten platzierten Teams.


    Dem Meister winken...
    • Europacup-Startplätze: jedes Teammitglied des PTL-Meisters bekommt einen Startplatz im Europacuptippspiel der Saison 2012/2013 garantiert, unabhängig vom Ergebnis im Bundesliga-Einzeltippspiel.
    • Bonuspunkte: Das Meisterteam geht mit 5 Bonuspunkten in die Saison 2012/13. Der 2. erhält 3 der 3. einen Bonuspunkt.
    • Der Stern: obendrein gibt es einen stylischen Meisterschaftsstern in den Übersichten neben dem Mannschaftsnamen. Dieser Stern kann dem Team nicht mehr genommen werden.
    Wer am Ende der Saison auf einem der drei Abstiegsplätze steht muss mit einer Strafe in Form von Punktstrafen rechnen. Diese gelten dann für den Start der Saison 2012/2013. Die drei Absteiger gehen also mit einem Handicap in die darauf folgende Saison. Für...
    • Endplatzierung 10 gibt es einen Minuspunkt für die folgende Spielzeit.
    • Endplatzierung 11 gibt es drei Minuspunkt für die folgende Spielzeit.
    • Endplatzierung 12 gibt es fünf Minuspunkt für die folgende Spielzeit.
    So gehen die Teams an den Start.
    Siehe Anhang.
     

    Anhänge:

    • Teams.jpg
      Teams.jpg
      Dateigröße:
      96,1 KB
      Aufrufe:
      99
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.