PSV Eindhoven Meister in der niederländischen Ehrendivision

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 10 April 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das ist ein Abschied nach Maß für Trainer Guus Hiddink: Der PSV Eindhoven hat seinen Titel in der niederländischen Ehrendivision erfolgreich verteidigt.

    Der Pokalsieger sicherte sich durch ein 1:1 gegen den FC Groningen vorzeitig seine 19. Meisterschaft. Zwei Spieltage vor dem Saisonende kann Verfolger AZ Alkmaar, der 0:1 bei Rekord-Titelträger Ajax Amsterdam verlor, den PSV nicht mehr von Platz eins verdrängen.

    Der Peruaner Jefferson Farfan erzielte nach 47 Minuten vor 33.500 Zuschauern den Treffer, der die Meisterschaft zugunsten des PSV entschied.

    www.fussball.de