PSG - FC Paris Saint Germain - Europas neue Nummer 1?

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von André, 3 Januar 2013.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nicht sicher, aber es ist bisher selten vorgekommen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Eben das ist der springende Punkt.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nee ist es nicht, denn sicher ist gar nix. Passieren kann alles. Wenn es aber nicht passiert, dann ist es ja kein Problem, sondern nur eine theoretische Mòglichkeit.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Und was ist wenn es passiert ? Was durchaus möglich ist.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Siehe Malaga.

    Was ist denn, wenn bei Bayern die telekom aussteigt oder adidas? Kann auch passieren!

    Die Frage ist doch nicht, was passieren kann, sondern was passiert. Und das Fallenlassen passiert hat selten.
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Und Allianz und Audi und weiß Gott wer....das vergisst der Uli auch gerne wenn er vom selbst erwirtschafteten Status und vom Festgeldkonto spricht. Wenn dich so namhafte Sponsoren über Jahre quasi mit Geld zuscheißen, hast du halt einen ganz kleinen Vorteil gegenüber den anderen. :D
     
    theog gefällt das.
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Und wieder von vorne ? Nee. :D Passiert halt selten heisst, dass es passieren kann, auch praktisch. Und das man damit rechnen muss. :top::D
    Das wars, was ich meinte. Aber das weisst du. :D;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juli 2013
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Natürlich weiß ich was Du meinst, aber es ist eben ein wenig überzeugendes Argument, wenn man auf etwas hinweist, das passieren kann, das aber nur selten passiert und daher kein wirkliches Problem datstellt. Mehr wollte ich ja gar nicht sagen.
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Du hast kein überzeugendes Argument, dass es nicht passieren kann. Das es nur selten passiert ist nicht mal ein Argument dafür, dass es nicht passieren kann. Und wenn es passiert, stellt es ein wirkliches Problem dar. Dagegen ist der Ausstieg eines Sponsoren der Sponsoren eines Vereins wie des von dir angeführten FC Bayern nicht zu vergleichen. Mehr sollte nicht gesagt sein.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ja, aber nur ein theoretisches und das ist dann nichts anderes als Spekulation. Dann kann man dann auch über alles mögliche andere spekulieten, was so passieren kann. Zum Beispiel das Stadiondach einstürzen! Da hat man dann auch ein echtes Problem, wenn das passiert!

    Addidas gehört der FCB übrigens zu 10% aber das nur nebenbei.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Weil hier so oft Málaga als Beispiel aufgeführt wird: der Scheich ist ja nicht ausgestiegen, er ist immer noch der Chef, hatte nur zwischenzeitlich die Zahlungen eingestellt. Und man hat auch aus der Geschichte gelernt, denn inzwischen fährt man einen sehr soliden Kurs, macht keine Schulden mehr und gibt auch keine Unsummen mehr aus. Zudem hat die Mannschaft durch die letzte Saison, als man trotz reduzierten Budgets einen tollen Fußball gespielt hat, mehr denn je die Herzen der Fans erobert, was man auch an der hohen Anzahl an verkauften Dauerkarten für die nächste Saison sehen kann.
     
    Holgy gefällt das.
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Damit ist die Zahl der erinnerten fallengelassenen Clubs auf null gesunken...
     
  14. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Bayern hat Anteile verkauft. Da geht Aussteigen nicht.

    An die übrigen wird ein Marketingprodukt verkauft, dass aus unternehmerisch, rationalen Gründen extrem wertvoll ist und den Preis völlig rechtfertigt.

    Der Scheich in Malaga investiert Geld in den Verein weil es sein Hobby ist.
     
  15. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Hat Hopp von Anfang an nicht anders gemacht, er hat immer realistische Summen investiert und dabei nie die langfristige Entwicklung außer Acht gelassen, u.a. unsummen in Jugendarbeit investiert. Trotzdem gehörst du doch zu denjenigen die an jeder nur erdenklichen Stelle gegen Hoffenheim ätzen. Doppelmoral lässt grüßen.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das mit dem Hobby ist auch so ein Mythos.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Bleibt festzuhalten das du kein plausibles Argument hast, dass es, auch praktisch, nicht passieren kann. Das ist der springend Punkt.
    Und das Stadiondächer schon eingestürzt sind, ist nicht neu. Dazu besuch das www. Auch das ist, auch praktisch, schon mehrfach passiert und man hatte sicherlich schon, auch praktisch, Probleme.
    Nicht zu vergessen, dass du das, über was wir gesprochen haben, ausgeblendet hast. Denn was theoretisch passieren kann, kann gerade demnach, über das was wir gesprochen haben, auch praktisch passieren. Und eben das Geschehen stellt ein Problem dar. Nicht das, was du versucht hast mit einem Ausstieg eines Investors zu ersetzen.

    Das Investorenbeispiel ist unpassend. Das schon andere Vereine viel Geld in den FC Bayern gepumpt haben, ist nicht neu. Siehe VW. (Stadler,Winterkorn....die vielen Mios für ein "paar" Prozente.......) Das ist wohl mehr als das von Adidas. Gut. Wenn du die Adidas-Kohle meinst, die der Hoeness verzockt hat, da schauen wir in ein schwarzes Loch des fc bayrischen Paten. Und nicht zuletzt Kirch, der sein Geld in den FC Bayern gepumpt hat. Noch dazu genießst der FC Bayern weitere hier schon iwo gepostete "Hilfe"..... Also da suchst du dir mit dem FC Bayern eine Wundertüte aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juli 2013
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ex Bayern-Stürmer Jean-Pierre Papin:

    "Mit Cavani, Lavezzi, Ibrahimovic, Lucas, Pastore & Menez hat PSG die beste Offensive der Welt."

    Na dann bin ich ja mal gespannt.
     
  19. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    ich würde es eher interessant nennen, große Namen und viel potenzial, ob der am ende auch zusammen funzt ist die frage

    und obs so bleibt, denke da wird noch was gemacht am kader:gruebel:
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich wohn ja auch nicht in Hoffenheim. ;)
     
  21. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Nicht in Hoffenheim zu wohnen ist auch nicht so schwierig.......
     
  22. theog

    theog Guest


    lool...:lachweg: diesmal fehlen aber die Fakten! :lachweg:
     
  23. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Berater verrät: Abwehr-Juwel Marquinhos hat Angebote von PSG, Barça und United

    das soll nun fix sein, steht zumindest im videotext.
    soll PSG nur 35 mio kosten, den geht wo das geld aus? is ja richtig billig:suspekt:

    http://www.goal.com/en/news/11/transfer-zone/2013/07/18/4126252/psg-close-in-on-35m-marquinhos
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Jetzt hat erstmal Barca zu spüren bekommen, was sie doch für ein jämmerlicher kleiner Verein sind. :D

    Barca will Thiago Silva von PSG und ist wohl bereit die Summe der Ausstiegsklausel zu zahlen. Dem Scheich geht das wohl auf die Nüsse und so ließ er kurzerhand mitteilen, falls Barca die festgeschriebene Ablösesumme für THiago Silva bezahle, werde er die 250 Millionen Euro festgeschriebene Ablöse für Lionel Messi zahlen:

    "Wenn Barcelona die Ausstiegsklausel für Thiago Silva bezahlt, dann bezahle ich Messis Ausstiegsklausel."

    PSG-Boss droht: Dann hole ich eben Messi - ran.de

    Frei nach dem Motto: Wenn wir wollen, kaufen wir Euch auf ....
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Klausel hin, Klausel her; auch dann muss der Messi erst mal wollen - geht sicher auch mit einer großzügigen Gehaltsaufstockung :D
     
  26. theog

    theog Guest

    :nene::kotzer:Drecks-"vereine"...
     
  27. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    find ich irwie lustig, da baggert einer an deinem spieler rum und "droht" mit wir zahlen die Klausel und der bekommt dann als antwort, "tzz ihr armen schlucker, wir zahlen am ende jede klausel in eurem verein und ihr könnt zu machen" :D


    mal was anderes, gibt es ne statistik in der man sehen kann welcher verein mal am meisten für neue spieler ausgegeben hat in einer saison?

    gut momentan sind es grad mal 79 mio bei PSG aber mit dem Brasilianer vom AS Rom sind es schon knapp 105 mio. Messi noch, könnt nen neuer rekord werden oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2013
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wer googelt, der findet. ;)

    Das Shift-Ranking vom 14.6.2013: Fußballvereine mit den höchsten Transferausgaben in einer Saison | Shift-Ranking | DW.DE | 14.06.2013
     
  29. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    ah sehr gut und das ohne googln :D

    das ändert sich jetzt schon durch monaco.
    mal sehen ob die nummer 1 bald in französischer hand ist.
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Mag schon sein. Sehr oft liegts doch am lieben Geld. Allerdings ist PSG kein "großer Verein". National, mag ja sein, dass ihnen da ihr guter Ruf vorauseilt, international wohl weniger. Von daher gehts eigentlich nur übers Geld. Trotzdem reichts sicherlich nicht immer um die Wunschspieler zu holen.

    Das so mancher Berater seinem Schützling rät zu PSG zu gehen kann durchaus daran liegen dass man sich ein fettes Sümmchen enstreichen kann. ;)
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Wer aber mit Abstand am meisten zahlen kann und das paar Jahre lang durchhält, der wird zwangsläufig ne fette Nummer werden. Und scheinbar meinen die Jungs in Paris das ja ernst. Da steht ein großer Plan dahinter, ähnlich wie in Hoffenheim damals, nur dass man sich jetzt eine Weltstadt ausgesucht hat und der Mäzen auch bereit ist deutlich mehr zu investieren als Hopp.