Prügelattacke auf Fortuna Fan beim Spiel gegen Bayern

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Fochtuna1895, 29 Oktober 2012.

  1. Fochtuna1895

    Fochtuna1895 Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Ich weiß ja nicht was manche Leute in ihrer Freizeit so treiben, aber diese Scheiße hier nervt mich ungemein.
    Wie kann man bitte mit so vielen Leuten einen Fan (der gleichen Mannschaft) zusammenprügeln.

    Hier mal der Link dazu:
    Fortuna Düsseldorf: Festnahmen nach Prügel-Attacke gegen Fortuna-Fan

    Ich sag mal so: Gesunde Rivalität, meinetwegen auch Schmährufe, alles in Ordnung für mich. Auch wenn sich irgendwelche Hooligans in irgendwelchen Wäldern die Köppe einschlagen, meinetwegen. Aber sowas nervt einfach. Und dann wiegesagt auch noch fans des gleichen Vereins.

    Mittlerweile verkommen viele Teile der Stadien zu rechtfreien Räumen. Die Polizei hält sich zurück, weil sie keine Aggressionen schüren wollen. Es gibt überall Kameras, aber trotzdem erwischt man keinen der Typen. Andere Fans decken andere Fans. Es wird gezündelt, gekifft und sonst was in Stadien. Ich will hier kein Langweiler sein, aber was sich manche in Stadien leisten ist einfach krass. Ich habe auch schon manchmal Blödsinn gemacht, aber das ist einfach mal zuviel.

    Ich hoffe nur, dass man diese Typen schnellstmöglich findet, einsperrt, Stadionverbot auf Lebenszeit und am besten noch irgendeine soziale Aufgabe. Müll wegräumen aufm Platz hier in der Düsseldorfer Jugend oder so.

    Sorry, musste ich mal loswerden.

    Forza Fortuna
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wie bitte? Die Polizei hält sich in den Stadien zurück, um keine Agressionen schüren zu wollen? Wie kommt du denn auf das schmale Brett? Da habe ich in den letzten Wochen einen Eindruck gewonnen, der bundesweit auf eine andere Wahrnehmung schliessen lässt.

    Ausserdem, da steht doch dass 3 Personen ermittelt wurden. Scheint also einen gewissen Fahndungsdruck gegeben zu haben, und ohne Kameras und Zeugen wäre das wohl kaum möglich. Alles weitere sollten vorhandene Gesetze regeln. Wenn die für nicht ausreichend befunden werden, sollten sie von Leuten geändert werden die zuständig sind.

    Nein, die arbeiten nicht beim DFB und auch nicht bei der Polizei.
     
  4. Fochtuna1895

    Fochtuna1895 Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Also bei uns in der Arena halten sich die Polizisten im Moment sehr raus. Im Stadion sind nie welche zu sehen. Selbst beim Spiel gegen Gladbach gab es am Bahnhof vor dem Stadion garkeine Fantrennung. Ich weiß, dass es hier so besprochen wurde, weil Polizeipräsenz meißtens auch Aggressionen schürt.

    Die 3 Personen wurde nur ermittelt, weil andere Fans diese Personen erkannt haben. Nicht die Kameras.

    Ja klar, sollte der DFB und auch nicht die Polizei diese Gesetze aufstellen/ändern, aber irgendwie ärgert mich sowas hier extremst. Ich meine Gewalt im Fußball gba es schon immer und wird es auch wohl immer geben. Aber meinetwegen sollen die sich woanders kloppen und andere raushalten. Ist natürlich auch nicht klar, wieso die auf den Jungen draufgeschlagen haben.

    Mich ärgerts einfach nur.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Umso besser. Also nix mit Fans decken andere Fans, und Kameras braucht man dann ja gar nicht.

    Und meinetwegen könnte jeden Tag die Sonne scheinen und es Schokokuchen geben. Leider sieht es anders aus.
    Ach, nicht? Dafür bist du aber ganz schön fix mit einsperren und Stadionverbot auf Lebenszeit.
     
  6. Fochtuna1895

    Fochtuna1895 Member

    Beiträge:
    248
    Likes:
    0
    Man kann natürlich auch alles Friede, Freude, Eierkuchen sehen. Das ist klar.
    1. Keine Ahnung wieviele als Zeugen ausgesagt haben. Klar ist nur, dass die Typen von vielen gedeckt werden. Weil sonst hätte man schon alle.
    2. Schokokuchen mag ich nicht. Käsekuchen wäre toll
    3. Ja bin ich ganz fix mit. Wenn einer Krankenhausreif geprügelt wird und sogar in Lebensgefahr war, dann sollte man den Typen keine Chance geben. Janz einfach
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Macht keiner. Aber wie es scheint ist der Fall doch in Arbeit.
    Ach, das ist "klar"?
    3. Ja bin ich ganz fix mit. Wenn einer Krankenhausreif geprügelt wird und sogar in Lebensgefahr war, dann sollte man den Typen keine Chance geben. Janz einfach[/QUOTE]
    Welchen Typen genau? Ich finde, man sollte erstmal feststellen wer beteiligt war und in welchem Umfang. Jetzt mal ganz unabhängig hiervon. Sonst klingt es einfach zu sehr nach Stammtisch, weisste.