Profis tragen im Herbst/Winter IMMER SG-Varianten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von fly, 12 November 2011.

  1. fly

    fly Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Wenn man sich die CL-Gruppenspiele anschaut oder auch alles, was sich in der BuLi so im Spät- und Frühjahr abspielt, dann haben die Spieler doch fast alle SG-Schuhe an, also mit Metallstollen.

    Wenn ich bei uns in den Ligen schaue, dann haben die wenigsten Eistenstollen, vielleicht 1-2 von uns.

    Wie ist das bei euch? Habt ihr SG-Schuhe? Ich schätze mal, dass die bei mir so bei 10 Spielen im Jahr zum Einsatz kommen würden. Bei weichem Boden hat das doch aber nur Vorteile oder läuft sich das damit anders? Meist geht es ja mit den FG-Stollen nur muss man dann immer aufpassen, dass man nicht im falschen Moment ausrutscht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    Ich denke das es für die meisten einfach keinen Sinn macht für 2 oder maximal 4 Spiele im Jahr SG Stollen Schuhe zu kaufen... Vorallem weil man sich nie wirklich an den Schuh gewöhnt wenn man ihn nur ein paar mal in der ganzen Saison trägt.

    Ich habe übrigens keine SG Schuhe aus den oben genannten gründen ;) Ich trainiere zwar einmal die Woche auf Rasen (also kommt es auch mal vor das er Nass ist) ich würde mir aber trotzdem keine SG's kaufen da die meisten Vereine bei uns in der Region eher Ascheplätze oder mittlerweile eher Kunstrasenplätze haben. Dazu kommt das die wenigen Rasenplätze die es gibt in einem so schlechten Zustand sind das man da sowieso lieber Schuhe mit kürzeren Stollen anzieht.
     
  4. Flo093

    Flo093 Member

    Beiträge:
    374
    Likes:
    0
    also ich hab sg schuhe und trage sie auch häufiger als meine fg schuhe derzeit. selbst wenn es nicht geregnet hat, die plätze sind ja nicht wirklich hart. und wenn ich das gefühl habe, mit den fg´s hab ich nicht den perfekten stand, ziehe ich meine sg´s an. kann eigentlich auch nur jedem empfehlen sich ein paar zuzulegen. vor allem weil die plätze im winter wirklich nicht perfekt sind, sind sie auch beim training eig nötig um gut spielen zu können..
     
  5. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    Nur spielen viele vielleicht nur 3-4 mal im Jahr auf Rasen da macht es doch nicht viel sinn sich SG Schuhe zu kaufen.
     
  6. fly

    fly Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    ich lege mir mal welche zu. mit freunde werben (familienmitglieder) gibt es den adizero SG synthetik bei mandm für 61€. dann habe ich zwar für regen andere als die predator X, aber dann hab ich auch mal den direkten vergleich.

    heute war wieder rasen gemäht + nass, die reinste rutschpartie. die adizero haben zwar schon etwas bessere SG-stollen als die ganzen anderen modelle, aber richtig gut ist es auch nicht. alle, die bei uns SG-schuhe haben, tragen die auch schon seit 4 spielen und dazu kommen bestimmt noch die nächsten 3.
     
  7. Zizou888

    Zizou888 New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Man kann halt nicht pauschal sagen, ob man auch SG-Schuhe bruacht. Ich habe je 1x FG, SG und Multinocken (bin auch Schiri). So ist man für alle Eventualitäten gerüstet. Bin uns ist der Platz im Winter im sehr tief und nass. Da geht nix ohne SG-Stolle.