Prinz Poldi zum HSV?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 27 Dezember 2005.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Also das wäre ja mal ne harte Nummer, wenn die Hamburger jetzt den Bayern den Prinzen ausspannen würden.... :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus Active Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Der HSV ist zur Zeit nun mal ein Spitzenverein. Es fehlt nur ein guter
    Stürmer, und zwar so einer der nicht viel mitdenkt sondern einfach nur
    die Bälle reinhaut, genau wie Podolski. Die Bayern werden schon bald
    merken, dass ihr "Monopol" bald am Ende ist.
    Hoch lebe der HSV:hail:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Du bist aber überzeugt vom HSV! :zwinker:

    [OT]Lass das mal den Achim lesen... :82:[/OT]

    By the way: Bremen ist übrigends wohl auch an Poldi dran!

    Quelle: Sat1 Videotext
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja Hertha auch
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ja habe ich auch gelesen! :floet:

    Also ist wohl die halbe Bundesliga hinter Prinz Poldi her, gut für den FC Köln, denn so können sie ne schöne Ablöse kassieren! :zwinker:
     
  7. mst8576

    mst8576 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Wenns normal läuft, dann dürfte der HSV wenig Chancen haben. Wenn die Bayern Poldi wirklich wollen, dann kriegen die ihn auch.

    Ob Poldi ne Verstärkung für den HSV wäre?
    Momentan nicht, er ist außer Form. Es bleibt die Frage, wie schnell er die wieder findet ...

    Falls Mpenza gehen sollte, dann braucht man allerdings einen neuen Stürmer.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Naja die Frage ist was Poldi wichtiger ist: Die schnelle Kohle oder sportliche Zukunftsperspektive!

    Also sportlich würde ich Ihm den HSV empfehlen! Ich denke für seine Entwicklung wäre das besser! Und mit Doll hätte er nen tollen Trainer, dem ich auch zutrauen würde, den Jungen nach vorne zu bringen!

    Allerdings muss ich Dir zustimmen mst8576, es war bisher sehr dürftig was Poldi diese Saison gezeigt hat!

    Ich habe teilweise die Befürchtung das er zu früh zu hoch gejubelt wurde! Denn in der ersten Liga hat er bisher noch nichts gerissen! Ich erinnere mich gerne mal an Ketelaer, der auch der kommende Überflieger sein sollte und heute bei LR Ahlen auf der Bak sitzt! :nene:
     
  9. Chew Guevara

    Chew Guevara Benutzer

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    poldi kann nix is meine meinung...
     
  10. Lowrider

    Lowrider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    also ich würd auf keinen fall sage dass er nix kann aber er muss genau überlege was er macht damit er net sein talent wiw manch ein andrer wegwirft und sich bei bayern auf die tribüne setzt!da gabs auch mal einen rau der bei wolfsburg stammspieler und nationalspieler war und dann zu bayern ging und wo ist er jetz?
    manch ein klub gilt als talentschmiede bayern is wohl das absolute gegenteil junge spieler kaufen damit die konkurrenz net mehr so stark ist mehr interessiert die net,war schon immer so!

    also an poldis stelle würd ich zum hsv gehn die habe ne klasse mannschaft en klasse trainer und ein stürmerproblem und spiele nächste saison wohl höchstwahrscheinlich international vll sogar championsleague was will man den n dann noch mehr
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ja genau das würde ich Ihm auch empfehlen, oder natürlich Bremen, nach Bayern sollte er erst gehen wen er sich in der Buli richtig durchgesetzt hat!