Premier Socktape (kurz: PST)

Dieses Thema im Forum "Fussball Trikots & Ausrüstung" wurde erstellt von bootsblog, 11 Januar 2014.

  1. bootsblog

    bootsblog Call me bootnerd

    Beiträge:
    82
    Likes:
    21
    Hi Leute,

    alles zum Tape, welches speziell für Fußballer, entwickelt wurde gibt es hier:
    http://b00tsblog.wordpress.com/2013/12/22/premier-sock-tape-das-tape-fur-fusballer/

    Jemand von euch schon Erfahrungen sammeln können?

    bootsblog sucht zur Zeit Leute, die Interesse haben, das Tape zu testen. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an "Tester" aufnehmen können, würde ich Interessierte bitten eine Mail an info@bootsblog.eu zu schicken und sich kurz vorzustellen und uns zu überzeugen, wieso ihr gerade die Richtigen für das Testen seid. 2013-12-15-13-27-33-e1387714807292.jpg Bildschirmfoto 2013-12-22 um 13.18.00.png
     
    André gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.461
    Likes:
    1.407
    Also das blaue auf dem oberen Bild ist eher ein selbstklebender Verband, schimpft sich "Coban" glaube ich. Und den gibt's schon sicherlich 5-7 Jahre. Vllt. haste auch nur den falschen fotografiert auf dem Bild. Auf dem unteren sieht die blaue rolle etwas glatter aus wie die anderen halt auch.

    (der Coban) War mir leider über einige Zeit in 2010 und Anfang letzten Jahres in Kombination mit ganz normalem Tape ein treuer Begleiter im sinne von Stabilisator nach meinen Bänderrissen.
     
  4. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Hallo,

    ganz ehrlich ich spiele ohne Tapes (habe diese aber auch noch nie ausprobiert).
    Ich habe aber auch klassische Schienenbeinschoner mit Knöchelschutz unten herum (siehe Bild)
    http://store.nike.com/de/de_de/pd/protegga-shield-fussball-schienbeinschoner/pid-753506/pgid-682640
    Da können Stutzen echt nicht dran runter rutschen.

    Stabilitätsgründe habe ich bis jetzt noch nicht bedacht, bin bis jetzt noch unverletzt geblieben.
    Wäre evtl. mal ein Test wert...
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.461
    Likes:
    1.407
    Also ich hab es zur Stabilisierung nur nach Verletzungen genutzt.
     
  6. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Dann muss ich mich im nächsten Training einmal umtreten lassen, vier Wochen Pause in Kauf nehmen um dann als Test die Tapes auszuprobieren. Moment ich werde mich dann nächste Woche mal bewerben, aus dem Krankenbett heraus....:gruebel:
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.461
    Likes:
    1.407
    Ähm nee, so meinte ich das nicht. Aber ich hatte jeweils 2010 im linken und 2013 im rechten Sprunggelenk einen Bänderriss und hab so vermieden erneut umzuknicken.

    Nach ner gewissen zeit sollte man dann aber wieder ohne Tape bzw. Verband spielen um das Gelenk von selsbt aus zu stabilisieren. Ansonsten gewöhnt es sich zu sehr an die Unterstützung.

    Wenn man dauerhaft Probleme hat isses ggf. ne Alternative. In der Halle zB mach ich es nach wie vor drum. ;)
     
  8. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
  9. Andyk

    Andyk Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    15
    Sehr interessant:)
    Bewerbung folgt sofort