Power Stutzen/Socken

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bad_santa, 17 Februar 2009.

  1. bad_santa

    bad_santa Active Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Bin auf folgende Stuzten bzw. Socken gestoßen:

    klick


    Eigenschaften:

    Für alle Fußballspieler und Teamsportler! Mehr Energie - längere Ausdauer - bessere Koordination: Nahezu alle Schwimmer nutzten in Peking spezielle Anzüge, die Druck auf die Muskulatur der Athleten ausübten. Nun entdecken auch Fußballer den besonderen Druck auf die Wade. Viele Bundesligakicker tragen schon jetzt unter ihren Schienbeinschonern und Fußballstrümpfen die neuen Compression Sportsocks CEP Soccer O2 Sleeves. Das sind funktionelle Sportstrümpfe - ohne Fußteil - mit patentiertem Druckverlauf und wissenschaftlich nachgewiesener Durchblutungs- und Leistungssteigerung.

    -Das große Rätselraten, was einige Profifußballer unter ihren Stutzen und Schienbeinschonern tragen, hat ein Ende. Es sind die neuen CEP Soccer O2 Sleeves. Bei Marathonläufern und Triathleten bereits erfolgreich etabliert, ist die innovative Wirkung nun auch für den Fußballer im Spiel verfügbar. Seit der EM 2008 in Österreich und der Schweiz ist der ´Ballerstrumpf´ in aller Munde. Bei einigen Profis ist er schon seit einem halben Jahr im täglichen Einsatz und jetzt kommt er auch zu Dir. Egal ob Profi oder Amateur, jedem bieten die CEP Soccer O2 Sleeves mit ihrem patentierten Kompressionsverlauf einzigartige Vorteile. Überzeuge Dich einfach selbst.

    -Selbst Spieler der Deutschen Fußballnationalmannschaft wurden mit CEP compression sportsocks gesichtet!

    -Anwendung: CEP Soccer O2 Sleeves sind für den Einsatz im Spiel konzipiert.

    -Vor- und nach dem Spiel empfiehlt CEP die Running O2 Compression Sportsocks. Damit kannst Du Deine Regenerationsphase verkürzen. Denn die Ruhedurchblutung ist mit den CEP Running O2 Compression Sportsocks um bis zu 30% höher. Abfallstoffe wie z.B. Laktat können schneller abgebaut werden.

    Material: 79% Polyamid / 21% Elasthan - Patentierte Kompression made in Germany

    -Power-Steg: Der ergonomische Steg sorgt für guten Halt, ohne Verrutschen

    -CellTex® und atmungsaktives Material: Eine neuartige Veredelung der Fasern (ohne chemische Zusätze) fördert die biologische Aktivierung der Hautzellen und bietet einen hautsympathischen und klimaregulierenden Tragekomfort. Das dünne und besonders atmungsaktive Material sorgt zusätzlich für optimale Klimaregulierung

    -3-D Passform: Dank des 3-dimensionalen Herstellungsverfahrens passen sich die Strümpfe optimal der Anatomie der Wade an

    -iPS®: Integriertes Power System mit extra Kompressionsfaden. Die definierte Kompression mit wissenschaftlich patentiertem Druckprofil sorgt für eine optimale Durchblutungs- undLeistungssteigerung

    -Gleichzeitig können die HighTech-Strümpfe für eine gleichmäßigere Lastenverteilung in den beanspruchten Muskeln und Sehnen sorgen. Dies unterstützt die Präzision und Effektivität des gesamten Bewegungsablaufes und hilft damit Überlastungsbeschwerden vorzubeugen.

    -Durchblutungssteigerung O2: Neueste wissenschaftliche Studien zeigen, dass eine signifikante Durchblutungssteigerung in den Arterien bei einem bestimmten Druck und Druckverlauf am höchsten ist

    -CEP Sports Compression: Spezieller, leistungssteigernder Druckverlauf mittels extra Kompressionsfaden. Die echte Kompression wird Milimeter für Milimeter genau eingestrickt

    -Erhöhe Deine Ausdauer: Bei gleicher Laufzeit ist die Anstrengung um ca. 5% geringer. Auch gegen Spielende bleiben Deine Beine frisch und erholt

    -Aktiviere Deine Muskeln: Durch die verbesserte Durchblutung bleibt Deine Muskulatur warm und Du bist immer einsatzbereit, wenn es rund geht

    -Vorsprung durch Kompression: Neben der leistungssteigernden Wirkung garantieren die Soccer 02 Sleeves eine optimale Passform. Den dünnen, atmungsaktiven sleeve trägst Du direkt auf der Haut. Sie sitzen rutschfest und werfen beim Laufen keine Falten. Schienbeinschoner und Fußballstrümpfe werden darüber getragen. Der integrierte Power-Steg sorgt für einen perfekten Halt ohne Verrutschen

    -Vorteile: Durchblutungssteigerung, mehr Sauerstoff, mehr Energie, schnellere Regeneration, verbesserte Koordination, weniger Blasenbildung und weniger Muskelkrämpfe

    -Vor dem Sport: Aktiviere Deine Muskeln und mindere das Verletzungsrisiko

    -Während des Sports: Laufe leichter und stabilisiere Deine Bänder, Sehnen und Gelenke. Bei gleicher Gehzeit ist die Belastung mit CEP Strümpfen um ca. 5% geringer, im Vergleich zu herkömmlichen Sportsocken

    -Nach dem Sport: Erhole Dich schneller. Die Ruhedurchblutung ist mit CEP Strümpfen bis zu 30% höher, damit verkürzt sich Deine Regenerationsphase

    -Mehrere Studien der TU Dresden haben ergeben, dass ein gleichmäßiger Druck auf eine Körperextremität/Muskel zu einer Mehrdurchblutung in den darunter liegenden Arterien führt. Diese Mehrdurchblutung beträgt bei dem CEP® Running bis zu 30%, beim CEP® Running O2max bis zu 50%. Gleiches wurde mit einem kompressiven Unterarmstrumpf gemessen. Hier lag die Mehrdurchblutung sogar bei 100%

    -CEP besitzt das einzige Patent für kompressive Sportstrümpfe und ist damit in der Lage, die wirkungsvollsten Strümpfe zu produzieren und anzubieten. CEP wird den Markt für kompressive Sportbekleidung konstant ausbauen. Durch die Zusammenarbeit mit Universitäten sowie mit Sportlern und Sportärzten wissen die Entwickler von CEP, was das Beste für den Sportler ist. Die Mutterfirma und Produzentin der Strümpfe, der weltgrößte Hersteller für medizinische Kompressionsstrümpfe ´medi´, garantiert mit ihrer 50jährigen Erfahrung für beste Qualität made in Germany.



    Was denkt ihr darüber? Bringt das was? Hat jemand solche Teile?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayern for ever

    bayern for ever Member

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    neinnn keine werbung XD
    ich denke das is voll unötig das teilXD
     
  4. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Ich hab die Adidas F50 Formation Schienbeinschoner da ist sowas eingearbeitet! Ich finds top! :top:
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    CEP ist vom Konzept noch mal etwas anders ausgerichtet als die Tubes, die bei diversen Schützern dabei sind. Die Kompression ist noch intensiver und auch z. T. gezielt abgestuft.

    Das Thema Kompression hatten wir übrigens schon beim Stutzen-Thread. Die Firma ist zwar relativ teuer, ist das Geld aber nach dem, was ich gehört habe, wert. Im Laufsport- und Triathlon-Bereich hat sie sich schon sehr bewehrt. Speziell die Regeneration nach großer Anstrengung muß deutlcih verkürzt sein.

    Ganz allgemein: An Kompressionssocken muß man sich gewöhnen, die sehr enge Paßform kann am Anfang stören. Es gibt übrigens in normaler Sockenform mittlerweile einige günstigere Alternativen (Preis um die 15,- bis 20,- €) z. B. von X-Socks oder auch von Saller.
     
  6. t10tobi

    t10tobi Active Member

    Beiträge:
    719
    Likes:
    0
    finde das alles überflüssig...genauso wie die compression funtionsunterwäsche leistugn steigern soll...viel gerede wenig wirkung...zudem würden sie mich mehr stören...wenn ich könnte, würde ich sogar die shienbeinschoner weglassen
    weniger ist halt manchmal mehr :D
     
  7. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Grade bei den Socken gibt es Untersuchungen, die belegen, daß der Laktatwert sinkt und somit die Belastungsparameter niedriger sind. In diversen Laufsportforen (u. a. dem von Runner's World) wird zudem von Anwendern eine subjektive Verbesserung der Regeneration bestätigt.

    Und Kompressionswäsche, speziell Tops, kann zu einer Haltungsverbesserung führen und somit zu einer Verbesserung der Lauftechnik. Auch das wurde schon, wenn ichs richtig in Erinnerung habe, an der Sporthochschule Köln untersucht.
     
  8. TMScarface

    TMScarface feinster Techniker

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    hast du mal in dem http://www.soccer-fans.de/fussballschuhe/26632-tragt-ihr-drunter-nicht-ihr-jetzt-denkt-d.html
    thread das hier gelesen?
    wie gesagt habe diese Socken und kann su zu 100% empfehlen,
    Tragekomfort der seines gleichen sucht!!
    kein firlefanz oder schnickschnack!! absolut zu emfehlen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2009
  9. bad_santa

    bad_santa Active Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Kennt jemand die Skins Sport Powersox?

    Eigenschaften:

    Skins Sport Powersox sind ein einzigartiges Konzept für Sportbekleidung mit Kompression! Sie können unter allen Strümpfen getragen werden und bieten viele der Vorzüge von Skins Sport Long Tights. Sport Powersox verringern die Milchsäure-Produktion, fördern die Durchblutung und verbessern die Sauerstoff-Versorgung, besonders der Unterschenkelmuskulatur. Diese Eigenschaften können die sportliche Leistungsfähigkeit deutlich steigern. Sport Powersox lassen sich leicht überziehen, bieten aber gleichzeitig eine gute Kompression auf die Wade. Der Druck nimmt in Richtung Knie ab, so sitzen die Sport Powersox auch ohne Abschlussbund.

    * Skins - eine starke Verbindung. Skins ist offizieller Ausstatter der T-mobile Frauen-Mannschaft. Die Marke aus Australien tragen viele bekannte Sportler, wie z.B. Michael Milton, ein Skispringen-Champion, Brent Livermore, Eishockey-Spieler, Jason Gillespie, ein Cricket-Spieler, Jaimee-Lee Hoebergen, eine Athletin, und viele mehr.
    * Daniel Batman, australischer Meister in 200m & 400m und Olympialäufer über 400m zu Skins: Skins™ ist der wichtigste Bestandteil meiner Trainingsausrüstung. Skins™ hält im Winter warm und kühlt im Sommer, so dass ich mein Bestes geben kann, während ich weniger Krämpfe, Zerrungen und Muskelkater habe. Skins™ unterstützt meine Muskel- und Körperarbeit wie keine andere Sportkleidung. Skins™ hät mich frisch und verhindern jedes Scheuern. Während der langen Trainingstage sind diese Faktoren extrem wichtig. Skins™ hat mir geholfen, meine Schienbeinbeschwerden und Muskelverletzungen zu reduzieren. Wenn ich zu einem Wettkampf reise, trage ich Skins™ im Flugzeug, um Wasseransammlungen in meinen Waden und Knöcheln vorzubeugen. So bin ich startbereit, sobald ich aus dem Flugzeug steige! Ich trage Skins™ zwischen den Wettkampfsrunden nachts, um die Regenerierung zu unterstützen, beim Aufwärmen und im Vorfeld der Wettkämpfe, um Verletzungen zu verhindern.
    * Fakt: Es wurde wissenschaftlich nachgewiesen, dass Skins™ den venösen Rückfluss um 31% erhöht. Dadurch erhöht sich die Sauerstoffversorgung der Muskeln und der Abbau von Milchsäure und anderen Stoffwechselprodukten, so dass Du länger und auf höherem Niveau trainieren kannst. Marx J (2006)

    Eigenschaften:

    * Material: 76% Nylour® / 24% Elasthan - unterstützt Dich beim Sport
    * Stegsocke: Der Steg verhindert ein Hochrutschen der Powersox
    * Flachnähte verhindern ein Scheuern auf der Haut
    * Die Sport Powersox können mit halblangen Skins Sport Tights kombiniert werden, um die Effekte zu maximieren und die Oberschenkelmuskulatur mit einzubeziehen. Diese Kombination führt zu einer Leistungssteigerung ohne zwangsläufig eine lange Tight tragen zu müssen, die bei Wettkämpfen oftmals verboten ist. Trage die Sport Powersox während des Trainings oder bei Wettkämpfen und Deine Kraft und Ausdauer werden sich steigern
    * BioAcceleration: Verbesserte Blutzirkulation durch gradiente Kompression und verminderte Milchsäure. Reduzierung von Milchsäureaufbau, erhöhte Sauerstoffzufuhr in die Muskeln und eine verbesserte Blutzirkulation
    * Die Skins BioAcceleration Technology wurde auf der Basis von jahrelangen wissenschaftlichen Forschungen entwickelt. Fortwährende Tests bei Eliteathleten haben bewiesen, dass Skins BioAcceleration Technology in den Phasen unmittelbar nach Ausdauerübungen eine wesentliche Reduzierung von Milchsäurebildung (2 Std. 15 Min. bis zu 37%) erreicht und die Werte schneller wieder auf Normalwert absinken (bis zu 38% in 10 Minuten). Auch Sie werden weniger müde sein, weniger Muskelkater haben und sich schneller erholen
    * Die Skins technische Kompressionsbekleidung wurde so entwickelt und konzipiert, dass sie einen angepassten, gradienten Druck ausübt. Wenn Kompression so angepasst ist, dass sie einen ausgewogenen, genauen Druck auf die Oberfläche bestimmter Körperteile ausübt, wird eine Steigerung der Blutzirkulation erreicht. Auf diese Weise wird den beanspruchten Muskeln mehr Sauerstoff zugeführt und ihre Leistungsfähigkeit wird verbessert. Die Verbesserung der Zirkulation hilft dem Körper auch im Abbau von Milchsäure und anderen Stoffwechselüberschüssen. Die Kombination dieser Effekte ermöglicht Dir, härter und länger Deinen Sport auszuüben.
    * Skin fit: Präzise Anpassung anhand des Body Max Index
    * Skin dry: Feuchtigkeitsregulierung durch Dochtwirkung, welche die Feuchtigkeit von der Haut wegleitet. Bei der Herstellung der polymeren Faserstrukturen für die smarten Skins Gewebe wird die Feuchtigkeitsregulierung mit eingebaut. Diese überragende Eigenschaft wurde unabhängig getestet und führt nachweislich Feuchtigkeit von der Haut weg an die Gewebeoberfläche, wo sie schneller verdunsten kann und Deine Haut somit trocken bleibt
    * Skin temp: Optimierte Körpertemperatur bei Wärme und Kälte. Skins Smart-Fabric bewirkt, dass Deine Körpertemperatur sowohl unter warmen wie kalten Bedingungen optimal ist. Der Stoff erwärmt Deine Muskeln schnell. Sobald sie warm sind, führen die Dochtwirkung und große Oberfläche zu einer Kühlung durch Verdunstung (der Kühlmechanismus des Körpers). Dadurch bleibt die Körpertemperatur mehr konstant und hilft Deinem Körper zu besserer und längerer Leistung
    * Skin muscle: Konzentration der Muskelkraft und drastische Verminderung von Muskelvibration. Die Skins Sportkleidung wurde als Stütze rund um die Hauptmuskulatur konzipiert, um die Bewegung der Muskeln zu reduzieren und die Richtung der Muskeln zu fokussieren. Der stützende Effekt und die spezielle Kompression reduzieren auch die Muskelvibration drastisch, was zu geringeren Schäden des Weichgewebes und weniger Muskelkater führt. Die Kombination aus Muskeleinbettung und BioAcceleration Technology™ reduziert nachweislich verzögert auftretende Muskelschmerzen (DOMS) und verkürzt die Regenerationszeit
    * Skin fresh: Antibakterielle und antimikrobielle Behandlungen beugen Bakterienwachstum und Geruchsbildung vor. Die intelligenten Skins Gewebe wurden unabhängig getestet und bieten nachweislich 50+ UV-Sonnenschutz. Dies bedeutet, dass Du Übungen und Aktivitäten im Freien genießen kannst, ohne Dir über Risiken durch Sonneneinstrahlung Sorgen machen zu müssen
    * Skin UVblock: SPF 50+ schützt vor gefährlichen Sonneneinstrahlungen. Skins Smart-Fabric bietet SPF 50+ Sonnenschutz. Dies bedeutet, dass Du Übungen und Aktivitäten im Freien genießen kannst, ohne Dir über Risiken durch Sonneneinstrahlung Sorgen machen zu müssen
    * Im Lieferumfang enthalten: Eine Skins Minidisc zur Registrierung

    Ein integraler Bestandteil der Marketingstrategie und Gesamtgeschäftsziele von Skins™ ist die Pflege starker Beziehungen mit bestehenden und neuen strategischen Elitesportpartnern. Diese Partnerschaften bieten eine wertvolle Quelle für die Forschung und Entwicklung von Skins™. Sie ermöglichen Skins, die Produkte in vielfältigen Sportarten und unter verschiedensten Bedingungen zu testen und so die Technologie und Produktpalette stetig weiter zu entwickeln. Skins™ ist der offizielle Ausstatter mit therapeutischer Kompressionskleidung von 49 Profiteams und Sportlern in mehr als 15 führenden internationalen Disziplinen. Diese Präsenz überzeugt Profis und Hobbysportler, die nach maximaler Leistung, Ausdauer und Erholung streben. Und sie bestätigt, wie stark die Verbindung ist.
     
  10. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    CEP, Skins und UA sind von der Funktion vergleichbar. Die Preise von Skins und CEP sind auch fast identisch. Von daher würde ich CEP, da es eine deutsche Firma ist, vorziehen.
     
  11. TMScarface

    TMScarface feinster Techniker

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Außerdem hatte poldi die CEP dinger damals noch als prototyp bei der wm 2006 gegen schweden an aufgrund seiner wadenprobleme und ein doppelpack gemacht
     
  12. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Aus gegebenem Anlasß: Habe heute zum ersten Mal zur Regeneration meine neuen Kompressionssocken von Pro Touch getragen.
    Kompressions Socke :: PRO TOUCH Teamsport
    Für 14,95 € UVP ein absolutes Schnäppchen. Sie sind einzeln bei jedem Intersport-Händler bestellbar und in zwei Farben (weiß und schwarz) erhältlich.

    Sehr gute Paßform, gut platzierte, nicht zu dicke Polster, klar definierte Kompression. Außerdem verfügen sie über eine dauerhafte Behandlung, die blasenvermeidend und geruchsregulierend sein soll. Dazu kann ich im Moment noch nichts sagen, sie tragen sich aber extrem angenehm auf der Haut.

    Ein großer Vorteil ist, daß man sowohl unterschiedliche, recht gut abgestufte Wadenumfänge bekommt als auch zu jedem Wadenumfang eine kleine und eine große Schuhgröße (in klein vier Varianten, in groß drei Varianten) . Ein klarer Vorteil zu anderen Marken (auch gegenüber CEP, soweit ich es weiß), da sowohl die Wadenweite als auch die Fußlänge passt.

    Morgen und übermorgen werde ich sie während meiner Spielleitungen ausprobieren und nächste Woche noch mal beim Laufen. Aber auf den ersten Moment wie gesagt ein sehr positiver Eindruck. Wenn die Qualität so ist wie bei anderen Artikeln der Marke, die ich bisher hatte, dürfte auch die Lebenserwartung sehr gut sein.
     
  13. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Also ich halte nicht viel von ProTouch aber bin auf deinen Bericht darüber gespannt...
     
  14. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.279
    Likes:
    181
    Hallo.

    Mein Eindruck nach Einsatz beim Sport ist weiterhin positiv.

    Die Socken halten den Fuß schön trocken, Geruchsentwicklung ist auch keine merkbar. Die ersten beiden Wäschen bei 30° haben sie ohne Ausbleichen oder Ausleiern überstanden.
    Beim Laufen macht sich die Kompression subjektiv dahingehend bemerkbar, daß ich den Eindruck hatte, daß die Füße und Waden sich frischer anfühlten. Speziell heute nach meinem Lauf mit über der Hälte der Strecke mit Steigung (teilweise bis zu 10%).
    Und da es Dummiesocken sind (also mit R und L beschriftet, damit man sie an den richtigen Fuß macht:D) und die Polster entsprechend auf den Fuß abgestimmt sind, ist auch die Dämpfung gut.