Postbank neuer sponsor

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von forssell, 10 Juni 2009.

  1. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Was sagt man dazu...

    Borussia.de - Borussia News

    Hier noch der gesamte Text von Borussia:

    "Postbank wird neuer Hauptsponsor Borussias

    Die Postbank wird ab der kommenden Saison Hauptsponsor des VfL: Der Vertrag läuft bis 2011und beinhaltet eine Option auf zwei weitere Jahre bis 2013........................

    wie sehen dann wohl die trikots aus?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Juni 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Ui, der Ackermann steigt ein :D
     
  4. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Wird farblich sehr spannend. Hoffentlich jubeln wir nicht im falschen Moment, wenn wir gegen die "Gelben" (ja wer ist denn das in Zukunft überhaupt?) spielen...

    Mich freut es speziell für diejenigen, die immer mit Stolz behauptet haben: Wir haben keinen Sponsor nötig. Das macht Königs schon klasse, oder willst du das Stadion etwa gelb haben? Der nimmt nich jeden... :zahnluec:
     
  5. da-fohlen

    da-fohlen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
     
  6. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ich find die Begründung der Postbank, warum sie bei uns einsteigt, vielsagend.
    Aber der Herr Königs macht ja alles Falsch. :)
    So und Hyocera bleibt auch Sponsor, sollte also unterm Strich mehr Kohle eingenommen werden als vorher.
    Kaufmännisch also top!
     
  7. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Und du ziehst Schlüsse ohne Basis... ;)
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Hast mich erwischt :undweg:
     
  9. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.556
    Likes:
    222
    Was den Stadionnamen angeht könnte man aber schon auch mal selbst aktiv werden. Im Fußball dreht sich nunmal alles ums liebe Geld. Soll der Königs halt mal bei der Jever-Brauerei anrufen - machen doch eh den Ausschank und farblich passt es perfekt. Und selbst wenn das für zwei/drei Jahre mal "nur" 5 Millionen einbringt - so hätte man einen Bobadilla im Tausch gegen die Bezeichnung "Jever-Park" (oder was auch immer).

    Ich kann auch mit einer gelben Postbank auf der Brust leben wenn dafür Kohle in die Kasse kommt.
     
  10. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    um mal so einen vergleich ziehen zu können.....wieviel haben wir denn von kyocera jährlich bekommen? war das weniger als das, was jetzt von der postbank kommt?
     
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Angeblich hälte es sich die Waage. 4,5 Mio per anno.
     
  12. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    na ja, solange kein minus gemacht wird......
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Hätte schlimmer kommen können, auch wenn mir Saufnase eine Brauerei natürlich lieber gewesen wäre.
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Galdbach lief doch mal in Diebels auf.
    Das gefiel mir ganz gut.

    Gladbach/Diebels

    Zum Postsponsor. Es interessiert mich wirklich sehr, wie das hinbekommen wollen, ohne ein arg hässliches Trikot zu fabrizieren.
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Das muss ein Foto von irgendeinem Benefizspiel sein. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass Gladbach je eine Saison in adidas Klamotten rumgelaufen wäre.

    Aber Biersponsoren haben bei uns durchaus ihre Tradtion. In den letzten ca. 20 Jahren hatten wir Tuborg, Diebels (allerdings auf Asics- und Reebok-Klamotten) und Jever.

    Zum Postsponsor: Man schreibt einfach Postbank ohne gelben Rand auf die Trikots. Falls die Postbank das mitmacht.
     
  16. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    <meta http-equiv="CONTENT-TYPE" content="text/html; charset=utf-8"><title></title><meta name="GENERATOR" content="OpenOffice.org 3.0 (Win32)"><style type="text/css"> <!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } --> </style> Eigentlich sollten wir froh sein in der momentanen Wirtschaftlichen und Sportlichen Situation überhaupt einen Sponsor gefunden zu haben. Wenn dann noch ein Vertrag mit ähnlichen Konditionen wie bei Kyocera herauskommt um so besser. Da kann ich auch ein hässliches, gelbes Sponsorenlogo auf dem Trikot verschmerzen. Ich muss es ja nicht kaufen bzw. tragen.
     
  17. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Klar, stimmt zu 100%!

    Ich lach mich aber schlapp wenn ich mir vorstelle, dass der Königs damals Firmen bei der Vermarktung des Stadionnamens abgewiesen hat, weil die entweder nicht genug gezahlt haben oder aber nicht zu uns passten. Der Stadionname ist immer noch nicht vermarktet, und wir laufen zukünftig mit blaugelbem Logo auf der Brust rum. Ich finde es gut, wenn ein Mensch Prinzipien hat... :lachweg:
     
  18. matze77

    matze77 Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Das seh ich ebenso sind wir doch froh damit wir überhaupt noch einen Hauptsponsor gefunden haben und der wohl noch dasselbe zahlt wie der alte in diesen schwierigen Zeiten (Ronaldo für 93mio nach Real) Ganz ganz schwierigen Zeiten lol. Nein Spass beiseite ist mir eigendlich egal was auf der Brust steht hauptsache das Geld fließt!
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Die Stadionvermarktung geht im Idealfall mit einem langfristigen Engagement einher.

    Wie das ist, wenn man häufig wechselt, kannste anne Ahohellhahesshahnordbankschlgmichtod-Dingens erkennen. Ich meine auch, dass man sich die Preise kaputt macht, wenn man da was "verschachert" und "verscherbelt".

    Ich finde die Stadiongeschichte nicht allzu dramatisch. Man wartet eben auf einen grün-schwarz-weißen Konzern, der für 10 Jahre ritzt. Wird klappen, wenn man mal interntional spielt. Wobei: Wird klappen? Naja...

    Trikotsponsoring ist hingegen eine fest eingeplante Größe. Und grün ist die Summe von gelb und blau und Werder hat mit DBV auch ganz gut ausgesehen, spochtlich sogar besser als wir es je hoffen dürften.

    Was soll's also...
     
  20. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Mir persönlich ist die Farbkombination wurscht. Für mich zählt in dem Fall nur die Kohle. Genau wie beim Stadion... ;)
     
  21. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    so ein grünes trikot mit etwas gelblichem ton a la jamaiko fänd ich aber auch nicht schlecht.
     
  22. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Nanana... ;)
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Genau, ich will den Bobadilla an der Echfahne tanzen sehen wie eist den Roger Milla.
    Hoffe nur das die jamaikanische Farbgestaltung nicht mißverstanden wird und plötzlich alle die Dinger rauchen, die einst ein Quido Lanzaat geraucht hat. :floet:

    Ansonsten ist es mir auch latte, alle verkaufen und prostituiren sich im Fussball, macht man da nicht mit hat mein keine Chance. Von daher Kohle her, Postbank! ;)

    Bekommt man als Mitglied von Borussia jetzt eigentlich nen günstigeren Zins auf seine Baufinanzierung? :floet:
     
  24. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich hoffe auf Bälle für den Hort, denn ich bin PB Kunde. Her damit:hammer2::top: Farbe ist mir egal;) nur kein Gelb:zahnluec:
     
  25. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Ach das warn Missverständnis? :floet:
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Gibt wohl bald die Postbank-Borussencard. Pro 10 Tore der Borussia gibt es 0.1% mehr Zinsen aufs Sparbuch.
    Damit bekommt die Postbank grösstmögliche Werbereichweite, bei geringer Ausgabe. :floet:
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wie clever von Königs das Bomberdilla erst nach dem Deal mit der PB fix gemacht wurde. Damit hat die Postbank wohl nicht gerechnet. Das wird teuer.
    In Insiderkreisen wird bereits vermutet, dass die Postbank Bobadilla nun einen 5 Jahresvertrag als Schalterangestellter für ausgewanderte Exil-Gauchos, mit einem garantierten netto von 10 Millionen Euro pro anno angeboten habe.
    Sollte der Deal zustande kommen dürfte das die Postbank nochmal mit einem blauen Auge davon kommen lassen. :floet:
     
  28. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    André, Du sollst doch nicht soviel von dem ZEUGS in Deinen Blasentee kippen.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Mir war grad irgendwie danach. :zahnluec:
    Um beim Thema zu bleiben, zumindest der Spielerberater vom Bombadilla wird nun nen guten Zinssatz für seine Baufinanzierung bekommen...
     
  30. djguendi

    djguendi Borussia forever

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Haupsache die Kohle stimmt. Zu den Dortmundern hätten die zwar farblich besser gepasst, aber die Postbank weiss eben auch wer die wahre Borussia ist. :top:

    Vielleicht gibt es ja für alle Borussia Fans und Mitglieder ein zinzloses Darlehen.:D
     
  31. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Die haben nur Sponsoranfragen von der "Bad Bank":floet: