Polizist in der Kartei «Gewalttäter Sport»

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 7 Oktober 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Gelsenkirchen - Ein Polizist aus Gelsenkirchen steht im Verdacht, ein gewaltbereiter Fußball-Hooligan zu sein. Der Beamte wird in der Kartei «Gewalttäter Sport» geführt, bestätigte der Sprecher des Gelsenkirchener Präsidiums, Konrad Kordts.

    Beamter unter Hooligan-Verdacht - Berliner Morgenpost

    Was natürlich erst mal ein guter Gag ist, aber was viel interessanter ist: Der Polizist sagt, er hat nix gemacht, die Staatsanwaltchaft ermittelt nicht, wegen Mangel an Beweisen (vielleicht kommen aber noch welche). Ist ja auch gut so, in dubio pro reo, zeigt aber schön, wie leicht man in der Datei als Gewalttäter landet, auch wenn man nix gemacht hat und nix bewiesen ist.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Interessant. Aber das wär ja nicht das erste Mal, dass ein Polizist in der Hooliganszene aktiv ist, oder war.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Tja. Wem das Hauen legal Spaß macht, dem macht es leicht auch illegal Spaß... :floet:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Was genaues weiß man ja nicht, aber Polizisten sind halt auch nur Menschen bzw. Fußballfans. Mal gespannt ob da noch was kommt, ich vermute eher nicht.
     
  6. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Das stimmt wohl. Aber bei einem Polizisten ist es ja immer so eine Sache, weil sie ja meistens gegen Hooligans angehen.
    Ob da noch was kommt wird man ja sehen. Es gab ja mal den einen Polizisten, bei dem es nur rauskam, weil er zufällig an einer Kamera vorbeigelaufen ist. Der wurde ja auch entlassen.
     
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Genau, und mit so ner gruenen Jacke schlaegt es sich besser? Was ist mit der Vorbildfunktion? Wenn ein Polizist sich privat als Hooligan auffuehrt, geht gar nicht. Aber solange da nix bewiesen wurde, sollte man kein Urteil abgeben.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ne nicht falsch verstehen, sollte es wirklich so sein, geht das natürlich gar nicht.
    Es gibt aber auch genügend katholische Priester die Kinder gezeugt haben, passt auch nicht zusammen. ;)

    Wobei letzteres mir persönlich egal wäre. Aber wer sich auf so einen Beruf einlässt sollte dann auch so konsequent sein und die rechten und Pflichten zu achten.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Was aber viel in interessanter ist: Obwohl es keinerlei Beweise gibt, ist man schwuppdiwupp in der Datei Gewalttäter und jeder Bulle, der dich aufgreift und mal schnell nachschaut sieht dich da als sportlicher Gewalttäter. Darauf wollte ich eigentlich hinaus. Das ein Polizist ein Hool ist, finde ich nicht besonders spannend, das ist eher so wie Hund beißt Mann und nicht Mann beißt Hund...
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Ist doch nichts neues, dass sich der ein oder andere Beamte außerhalb der Arbeitszeiten so vergnügt...

    Und das die Datei gesetzeswidrig ist hat doch auch das Bundesverwaltungsgericht in Hannover schon mal entschieden, is 'ne leidige Diskussion, jeder weiß, dass es nicht in Ordnung ist, aber keiner macht was, außer dem ein oder anderen kleinen Protest.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Klugscheissmodus an!

    Das Bundesverwaltungsgericht sitzt nicht in Hannover. Also, welches Verwaltungsgericht von wo war es denn nun?

    Klugscheissmodus aus!
     
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Ich bezog mich hier drauf:
    heise online - Verwaltungsgerichte: Hooligan-Datei rechtswidrig

    Hab mich da etwas vertan, das Verwaltungsgericht in Hannover hat so entschieden und es wurde anschließen beim Bundesverwaltungsgericht Revision eingelegt...