Poldi verlässt den FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 3 November 2008.

  1. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    doch er muss :p also klose und toni sind 2 Schlendriane auf dem Spielfeld.... der Ball ist mein Feind :zahnlück: und poldi hätti sicher gut zu einem der beiden gepasst aber die Leistung zält und da hat hinkt poldi immer nich hinterher
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Heute hörte man aus Köln (Meier), dass noch lange nicht alles in Sack und Tüten ist, wie die Medien am WE behaupteten.

    Quelle: spox

    Auch Klinsmanns Aussagen klingen nicht, als wäre der Deal mit Köln schon perfekt:

    Also, ist wieder waaaaarten angesagt. :(
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Zehn Millionen sind halt zehn Millionen.
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.490
    Podolski wurde heute hinter KK auf Platz 2 zum loser der Hinrunde "gekürt":
    Diese Umfrage kommt aus den Reihen der Spieler, also nicht irgendwelcher Journalisten. Podolski sollte schnellstens seinen Ruf aufpäppeln, wünsche ich ihm, was aber wohl erst zur neuen Saison möglich ist. Beim FCB bekommt er wohl kein Bein mehr an die Erde, mit Klinsmann kommt er überhaupt nicht zurecht. :rolleyes:
     
  6. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    @ Rupert:

    Oh, wieder der Respekt. Wo war denn der FC Bayern nicht respektvoll? Weil er nicht dauernd auf die Tore von ihm in der Nat. Mannschaft verwiesen hat? Die sind dem FC Bayern in erster Linie wurscht, stimmt: zurecht.

    Es geht nicht um das Verweisen auf Tore in der deutschen Nationalmannschaft, sondern schlicht und einfach auch diese Leistungskurve zu beobachten und in Kenntnis zu nehmen. Denn schließlich hat Podolski dort das Leistungsniveau bewiesen, welches der FC Bayern doch von Podolski auch erwartet.

    Podolski erhielt die Chance sich nach Einwechslungen zu präsentieren. Das ist wiederum ein klarer Unterschied, wenn er in der Startelf stand. Hier herrschen andere Bedingungen, bspw. das das Spiel noch total offen ist und die Mitspieler noch zu 100% dabei sind.
    Ich könnte es genauso gut umdrehen: Der FC Bayern München hat Podolski vielleicht überschätzt, hat Podolski anders eingeschätzt bzw. ihn nicht so respektvoll behandelt wie einen Toni Kroos, um den wesentlich weniger Diskussionsbedarf besteht. Podolski wurde letztendlich nicht so gefördert, wie vielleicht ein Phillip Lahm, der stets in den Medien die Unterstützung erhielt, die ein junger, talentierter Spieler auch benötigt. So aber ist das Image von Podolski nun leicht angekratzt. Das war doch aber letztendlich alles andere das gewünschte Endziel, was beide Seiten erreichen wollten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Januar 2009
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    JOGIFAN!!!
    Wir warten auf deine Analysen zum Löwschen System. Jetzt war doch genug Zeit mal ein wenig in WIKI und & zu stöbern. Bitte nur eine Prise Analyse.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wieso ? Das kann man auch umdrehen. Der Gegner ist müde nicht mehr wach, die gegnerische Verteidigung aufgerieben nach 70 Minuten. Ideale Bedingungen als Einwechsler,den keiner auf der Rechnung hat, für Furore zu sorgen.
    Entscheidend ist der Spielertyp nicht ob er erinkommt oder von anfang an spielt!
     
  9. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Bin ganz deiner Meinung.:top:
     
  10. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    also geb dir voll und ganz Recht Nogly. Wann er spielt ist egal, die Minuten zählen.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nein nein er ist auf Platz 3.

    Auf Platz 2 sind immer noch ''Sonstige'' mit 29,2 %.

    Also sonstige ''andere'' Spieler.

    Das darf man nicht vergessen.

    Finde es sowieso lächerlich das man dafür im Kicker auch Plätze vergibt für Loser. :rolleyes:
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was nichts daran ändert, das er laut dieser Umfrage der zweitgrößte 'Loser' ist.
    Einfach mal kurz drüber nachdenken. ;)
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich will dadrüber aber nicht nachdenken .

    Poldi hat das nicht verdient.

    Und außerdem hieß die Umfrage Welcher Spieler ist der Absteiger der Saison, und nicht Loser. Also so was. :rolleyes:

    Passt auf wenn er wieder bei Köln ist dann kommt er wieder unter den Kategorien der Umfrage Welcher Spieler ist der Aufsteiger der Saison.

    Ich sehe es kommen. ;)
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    Stimmt. Demnach dürfte Poli gar nicht vorkommen, weil er schon ganz unten ist. Tiefer gehts nicht mehr.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Ich finde der Sonstige ist der grösste Loser.
    Den kennt noch nicht mal jemand.:floet:
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mach besser die Augen zu, davon kannste blind werden...
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ich nicht lache. :zahnluec:

    So tief ist Poldi nicht. :rolleyes:

    Es gibt andere Spieler die noch tiefer sind und auch über Medien sich als Loser gegeben haben.

    Du musst dir dann nur die Umfrage Welcher Spieler ist der Absteiger der Saison anschauen.
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Namen kannst du mir dann bestimmt auch geben oder?
    Aber nicht schnell aus dem Staub machen wie in dem Thread wo ich dich nach einem billigen Spanischen Stürmer gefragt habe, der das Leistungsniveau hat, bei Bayern Stammspieler zu sein.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Man muss immer mit offenen Augen durch Leben gehen. ;)

    Das mache ich doch gerne.

    Da wäre z.b.s dein Schalke Liebling Kuranyi.
     
  20. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Und nochmehr ? ;) Oder hastes nur gelesen wies da vorher stand...
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Wieviel Tore hat denn Kuranyi noch mal gemacht?
    Und wieviel der Lukas?

    Geh mal schön recherchieren Mädel.
     
  22. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das geht nicht immer um die Tore die einer gemacht hat.

    Wie oft wurde denn Kuranyi ausgepfiffen von den eigenen Fans.

    Er war 2008 negativ auf der Matte.

    Und ich hatte kein Mitleid als er wieder für die NM spielen wollte und nicht mehr durfte.

    Habe mich sogar gefreut als Löw ihn rausgeschmissen hat aus der Nati.

    So ein Weichei sorry, brauchen wir in der Nationalmannschaft nicht. :hail:
     
  24. DavidG

    DavidG Guest

    Woran werden Stürmer sonst gemessen?
    An gesessene Minuten auf der Bank?
    Na dann wäre der Lukas natürlich unumstrittener erster. Das ich da nicht von selbst draufgekommen bin.
     
  25. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Wie oft hat Poldi gespielt? 2mal?
     
  26. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ein Poldi-Fan sagt, Kevin sei ein Weichei.

    Ich brech gleich an... *MEGA-ROFL*
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    He, Sie!
    Jetzt aber, der eisenharte Kämpfer Lukas Podolski, der das Motto "Zähne zusammen beissen und durch" geradezu verinnerlicht hat. Der hat schon das Zeug zum zweiten Andi :D
     
  28. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0

    Haha das gibts doch nicht XD Also Kuranyi hat wenigstens Mumm gehabt sich so zu wiedersetzen. Doch das einzige wo Poldi sich setzt ist auf der Bayern Bank. Also wenn Weichei dann Poldi Weichei.... und komm bitte nicht mir der Nationalmannschaftsleistung....
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wieso nicht?
    Er bringt da regelmässig seine Leistung.
    Entweder kann Löw etwas was Klinsmann seit seiner Zeit als NM-Trainer nicht mehr kann oder der Poldi bekam wirklich nie eine richtige Chance bei den Bayern.
    Es kann natürlich auch sein das Poldi nicht in das System der Bayern passt, aber das ist wohl nicht unbedingt ihm anzulasten.
    Er war noch sehr jung als er zu den Bayern ging und ihm wurde wahrscheinlich Honig ums Maul geschmiert.
    Ich sehe da eher ein Versagen des Bayernmanagers.
    Das es dem Poldi nicht unbdeingt ums grosse Geld geht dürfte mittlerweile klar sein.
    Natürlich wird er bei Köln sehr gut verdienen, woanders hätte er aber sicherlich mehr verdient.
     
  30. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Hehe Sie, nix gegen Andi. Der hat in dem Alter schon Mannschaften zu vielen Titeln geführt. :prost:
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hauptsache er wird nicht zum Maurice Banach. :rotwerd: