Poldi Transfer perfekt laut Teletext

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 18 Januar 2009.

  1. DavidG

    DavidG Guest

    Kannst du das noch mal auf deutsch hexen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    nö, denk dir die fehlenden worte dazu, funktioniert laut neuesten studien.
    und du bist ja nicht nur ein "platzhirsch" sondern auch sehr schlau.
     
  4. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Der ewige zweite(Schalke),wenns denn mal so wäre:lachweg:
    Da geht ja mal garnix...aber Thema war Poldi kommt zu FC und das ist nun mal so,auch wenn es viele Neider nun mal nicht wahr haben wollen.Findet euch damit ab und konzentriert euch auf Kevin den Chancentot..etc.pp
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2009
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Der Transfer an sich ist ja schön und gut, ich habe dabei aber immer das Gefühl dass man in Köln nun meint damit alle Probleme untern Tisch gekehrt zu haben. Dass Podolski aber nicht alleine den FC auch in der kommenden Saison von den Abstiegsplätzen fern schießen kann sollte auch klar sein.
     
  6. DavidG

    DavidG Guest

    Wieviel Tore hat Poldi eigendlich die letzten Saisons in der Buli geschossen?

    :gruebel:
     
  7. olikahn

    olikahn Active Member

    Beiträge:
    257
    Likes:
    0
    Er muss zuerst ein Stammspieler sein , dann kann er Tore erzielen;)
     
  8. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Es läuft auch ohne Poldi ganz gut,oder???
    Außerdem habe ich nie behauptet, dass Lukas der Retter in der Not ist. Er wird sein Ding beim FC machen und den Verein positiv nach vorne bringen.Ich Rede hier nicht von Meisterschaft oder Uefa Cup.Im gesamten ist der Fc nicht schlecht besetzt und kann mit Sicherheit noch einiges meha an Potential abrufen als bisher gezeigt. Nova und Podolski werden sich im Sturm gut verstehen und so einige Spiel entscheiden. Dann heisst es wieder..ja der Lukas ist ja auch ein klasse Stürmer, mal gespann wie lange der noch in Köln bleibt....es langweilt einen schon fast und ich könnte mich in den Arsch treten weil ich hier mal wieder nich meine Klappe halten konnte....aber nur beobachten und den grössten Teil des Schwachsinns hier einfach zu ertragen geht auch nicht:motz:
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja schau mal Kurany hat immer gespielt und hat wenige Tore erzielt und keine Torchancen zu gelassen da war eher Westermann der bessere, als Abwehrspieler. ;)

    Und Poldi hat nicht so oft gespielt , woher soll er dann auch viele Tore machen. :floet:
     
  10. DavidG

    DavidG Guest

    Man lernt nie aus. Jetzt muss ein Stürmer schon Tore verhindern.
    Nicht verzagen, Poldi_love - Fußballkennerin fragen.
     
  11. olikahn

    olikahn Active Member

    Beiträge:
    257
    Likes:
    0
    Ja du hast recht und , wenn Poldi in der Bundesliga spielt , bringt er sehr gute Leistungen und erzielt er Tore , obwohl er nicht regelmäßig im Team spielt;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2009
  12. DavidG

    DavidG Guest

    Bleibt die Frage warum er nicht spielt.
    Achja, da ist ja Klinsi dran schuld.

    :suspekt:
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Tia Poldi kommt von der erfolgreichen EM zurück zu Bayern. ;)
    Klinsmann sagt aber gleich du bist Stürmer Nummer 3 das dauert 1 bis 2 Jahre, bist du an Klose und Toni alias Kloni vorbeigezogen bist.

    Wie ''motivierend'' und aufbauend von Klinsi. :rolleyes:
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    Hat er nie gesagt. Er sagte was von "es KANN so und so lange dauern".
    Wenn sich einer von beiden schwer verletzt hätte, hätte Poldi seine Chance bekommen. Er bekam aber auch genug Chancen und hat sie nicht genutzt. Und es gingen ja auch mal Gerüchte herum, das er sich im Training nicht voll reinhängt. Das sagten gleich mehrere Personen vom FCB.