Podolski bereut Wechsel zu Bayern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 4 September 2008.

  1. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Du kannst mir das Wort noch so oft im Mund undrehen. Aber wunder dich nicht, wenn ich mal zubeiße.
    Da muss ich dir mal recht geben, Karger kenne ich nicht. Hoeneß habe ich auch nicht mehr spielen sehen. Welch eine Bildungslücke :rotwerd:
    Klose ist ein mannschaftsdienlicher Stürmer, der auch mal zum besser postierten Nebenmann abspielt. Und das nicht wie Podolski 8 Meter vorm Tor mit freier Schussbahn auf Trochowski, der fast auf der Torlinie und damit natürlich im Abseits steht :lachweg:
    Vielleicht hat Toni bei der EM ja auch deshalb nix gerissen, weil ihm Klose als Zuarbeiter fehlte. Hätte Klose nicht gerade zu Beginn der Saison so viele Tore von Toni vorbereitet, hätte der ganz schnell Probleme gekriegt.
    ...die zum Tor geführt hat. Du hast es verstanden! :beifall:
    Macht nix, Bonbons mag ich eh nicht so.
    Dumm gelaufen, dass Löw ihn gerade rausholte, als bei Liechtenstein die Kraft und die Konzentration nachließen. Sonst hätte er die 2 Tore wohl gemacht, zumal er am Ende Trochowski hinter sich gehabt hätte und nicht mehr den alten Schweini. So konnte er wenigstens Kraft sparen für Finnland, wo er dann wirklich gebraucht wird.
    Das Ding in der 1. Halbzeit hätte er natürlich machen müssen, da gibt es gar keine Diskussion.
    Weniger Fehlpässe spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 September 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Du Frevler! Schädel-Harry is not amused. :D
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ne, ist mein Zweitnick für meine ganz schlechten Tage... :D
     
  5. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Es gibt leider heute viel zu viele Leute, die konstruktive Kritik mit nörgeln verwechseln. Ich habe von dem Spiel keinen Leckerbissen erwartet, das ging auch nicht, bei dem Klassenunterschied! Also muss ich mich auch nicht sonderlich freuen!Das sind Spiele , die schaut man lieber nicht. Spiel gegen ein Land mit 5 Fussballvereinen!!

    Aber klar: EM war echt geil, Vizetitel total genial. Mensch die Italiener, die Franzosen wären froh, wenn sie so weit gekommen sind. Und die engländer waren gar nicht dabei. Der Jogi hat das optimale aus der Tuppe geholt usw immer imselben einfältigen Trott!

    Der intelligente Mensch frägt sich nur, warum der Jogi so toll ist, wenn die Engländer sich trottelige Trainer leisten.

    Das alles hat nichts miteinander zu tun! Aber die Schönredner kapieren es e einfach nicht.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Du betonst ja immer so gerne wie tief die Nationalmannschaft unter Löw im Schlamassel steckt - ich nebenbei halte den ganzen Haufen sowieso für eine gehypte Boygroup - und unter Völler das Maximale aus dem Haufen geholt wurde. Der Schlamassel ist aber schon viel älter, der Völlererfolg war ja auch nur den, drücken wir's vorsichtig aus, nicht unbedingt Weltklassegegnern bei der WM 2002 geschuldet.
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Umgekehrt wird ein Schuh draus. ;)
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Nein der Schuh ist schon da!
     
  9. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Hi Nogly.
    Du muss mich aufklären, wer trug gestern Trauerflor??
    Dann hast du dir nur 45 Min, dieses spiel angeschaut? weil garn nicht
    gesehen habe, verlasse mich auf deine urteil vermögen..waren die gestern
    doch nicht so gut wie der ergebniss besagt? was war mit unsere freunde
    "Prinz Poldi" und Schweini??der war zumindest in der zweite halbzeit
    der Capitano, nun du weist der Jogibär ist immer euphorisch und redet immer
    optimistisch..:hail:
    Ciao Nogly..:)
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Hi bari,

    war ein nettes Trainingspielchen mit schönen Kombinationen (meist ohne Gegner wie beim 1:0). Aber grundsätlich kann man so ein Spiel weder pro noch contra Löw/NM auslegegen. Dafür war der Gegner einfach zu harmlos.

    Mit Trauerflor habe ich nur die Kapitänsbinde von Klose gemeint. Was man alles aufführt um Klose zu stärken. Ich denk eine Delphintheraphie auffKosten des DFB wäre jetzt mal fällig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 September 2008
  11. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Dass der Spieler mit den meisten Länderspielen die Binde trägt, wird schon länger so praktiziert, das hat nix mit Klose zu tun. Das mit dem Trainingsspiel sehe ich genauso, ich war irritiert und amüsiert, was daraus gestern schon wieder für Schlüsse gezogen wurden.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Völler mußte mit dem Schlammasel umgehen. Er hatte keine jungen technisch versierten Spieler. Sie waren schlichtweg nicht da. Hat Löw diese Spielerschwemme etwa hervorgebracht, wie es immer kolportiert wird ? Nein, diese Spieler kamen von alleine, wie jetzt auch Marin und Helmes da sind. Löw hat den besten Kader seit 1990 und er wird die deutsche NM 2010 ins Verderben führen. Dieser Mann kann es einfach nicht, zumindsest nicht als Mann auf der Brücke! Ich habe ihn gerade gestern im Rasio über Klose wirres Zeug reden hören. Dieser Mann kann keine Richtung vorgeben.
     
  13. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Gestern hat Podolski mal wieder alles bestätigt, was Kritiker so über ihn sagen.

    90 Minuten lang war er unsichtbar und hat wieder eine große Chance vertan.
    Der Junge hat so viel Potential und gerade wenn man denkt, er kommt richtig in Fahrt bringt er wieder solche Leistungen.
    Samstag der große Gewinner, gestern ein großer Verlierer!

    Nicht nur in der Nationalmannschaft, sondern vor allem im Verein.
    Nach dem Spiel gestern dürfte klar sein, dass Poldi wieder die Bank drücken darf und Klose weiter stürmt!
     
  14. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Sehr schön auch diese Wechselwirkungen - trifft Klose nix und is im Tief, spielt Poldi stark. Gestern hat Klose wieder getroffen und prompt kommt vom Prinzen gar nichts mehr. Wären sie sich mal einig, vor allem beim Treffen bzw. mit guten Leistungen, bestünde die Möglichkeit, dass der Dritte im Bunde bei den Bayern, ein gewisser Toni, ab und zu mal das Los des Jokers ziehen müsste.
     
  15. woohoo

    woohoo New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich glaube der Luca Toni wird so schnell nicht in die Rolle des Jokers rutschen es sei denn er fällt verletzungsbedingt aus und die anderen beiden harmonieren perfekt zusammen in der Zwischenzeit.:rolleyes:
     
  16. s2ily

    s2ily Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Poldi sollte nach England. ManCity wäre da schon perfekt. Er ist gut und ein schneller Spieler. Ich bin mir sicher mir Robinho würde er hammer zusammenspielen und 'NE MENGE lernen. Aber das liegt nicht in unserer Hand. Klose langsam verkaufen (auch Ausland z.B.) und sich einen schnellen Stürmer holen. Poldi ist gut, aber er braucht Erfahrung und die am besten aus England. Das täte der Nationalmannschaft auch gut und ihm erst recht!

    :top::top::top::top::top: