Playstation 2 - Spieleempfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 24 Februar 2008.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Ich für meinen Teil warte sehnsüchtig auf den Dualshock3-Controller, damit ich ENDLICH meine heißgeliebte Rumble-Funktion wiederhabe!!!!

    Uncharted, Motorstorm und demnächst Gran Turismo 5 Prologue werden damit um Längen intensiver!

    Angbelich kommt er noch dieses Frühjahr...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich überlege ob ich mir auch einen kabellosen Controller für die PS2 zulege.Gibt es da keinen von Sony?
    Ich habe zumindest keinen gefunden.
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Zumindest gab es mal einen.
    Da musste man den Empfänger in den Controllereingang der Konsole stecken.
    Ich habe aber keinen blassen Schimmer, ob der überhaupt noch produziert wird...
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Von Sony selbst glaube ich nicht, aber von anderen Marken.

    Der von Logitech scheint sehr gut zu sein. Gucke hier:

    Amazon.de: Playstation 2 - Cordless Precision Controller: Games
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Fürs erste reichen die, die ich da habe. Hab mit der Playstation und den Spielen eh schon mein Wacken-Budget angekratzt, dann kann ich nicht schon wieder 25 - 30 Euro für kabellose Controller ausgeben. Vorher müssen noch´n paar vernünftige Spiele her.

    Und, wie schon geschrieben, sie unterscheiden sich nur durch das etwas kürzere Kabel von den Sony-Dingern, und dadurch, dass da halt nicht Sony draufsteht. Von der Spielbarkeit hab ich keinen Unterschied bemerkt, und auch deine geliebte Rumble-Funktion ist dabei (und ziemlich heftig). Ein Markenname steht nicht einmal auf der Packung, keine Ahnung, wer die zusammengeschustert hat.

    Über Kabellose mach ich mir Gedanken, wenn die hier kaputtgehen.

    Gruss
    Dilbert

    P.S.: Die nächsten Spiele für meine Kiste stehen schon so gut wie fest: Lemmings (absolutes Amiga-Suchtmaterial, und immer noch so geil wie vor 15 -20 Jahren), und Worms 3D.
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Danke an Pumpkin und Dilbert.

    Werde mir wohl ganz bestimmt in nächster Zeit einen kabellosen Controller zulegen.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Hab mich gestern mal ´n paar Stunden mit Worms 4 Mayhem beschäftigt.

    Durch die 3D-Grafik und die oft unübersichtliche Steuerung (Standig irgendwelche Balken vonner Landschaft im Blickfeld usw. steigt der Schwierigkeitsgrad um einiges. Dafür macht es richtig Spass, seine Truppen optisch selbst zu gestalten. Wenn man einen Wurm ins Visir nimmt fängt er hier an zu zittern und reisst entsetzt den Mund auf, auch sonst macht die Grafiik Laune, obwohl die Rundungen teilweise doch recht eckig herüberkommen.

    Zum zielen über grössere Entfernungen braucht man wirklich einiges an Training, ansonsten ballert man gern mal irgendwo sinnlos inne Botanik. Auch die Steuerung des Superschafs erinnert erstmal an einen besoffenen Piloten bei starkem, böigen Seitenwind. Man kann sich auch eigene Waffen zusammenbasteln, die aber was die Sprengkraft und Flugeigenschaften angeht dosiert sein müssen, sonst werden sie nicht angenommen. Sich mal eben einen "Allesschrotter" mit perfekten Flug-und Zieleigenschaften zusammenschustern ist also nicht.

    Wird Zeit, dass Schröder mal wieder zu Besuch kommt, damit wir ein paar Schlachten schlagen können.