Pizarro bald wieder in der Bundesliga?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DavidG, 29 März 2008.

  1. DavidG

    DavidG Guest

    Kompletter Bericht HIER

    3 Millionen .. sollte ja für einige Bundesligisten durchaus bezahlbar sein ...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Hannover sucht doch händeringend einen Stürmer!
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Vielleicht sollte sich Werder mal drum bemühen. Endlich mal wieder ein Stürmer, der diese Vielzahl Chancen nutzt, wäre ja sicherlich nicht so schlecht... :D
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Den hatten wir doch schon mal! Wir brauchen außerdem dringender einen neuen Trainer...:zahnluec:
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Und nen neuen Manager! Ich glaube ich meide die nächste Zeit WOL besser mal, das ist nicht gut für mein Weltbild.

    Pizarro wäre zwar nett, aber ich glaub nicht das er das Chelsea-Gehalt bei Werder bekommen würde.
     
  7. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ich würde mal behaupten, dass die Schalker auch dringend nen Stürmer brauchen. Pizarro würde auch zu Ihnen passen.
     
  8. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Leverkusen, Schalke, Hamburg, Stuttgart, Hertha... da wäre Platz!
     
  9. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Leverkusen denke ich im Moment nicht, wiel da der Konkurrenzkampf in zwischen groß ist und alle Stürmer um ihre Position kämpfen müssen.

    Schalke könnte ihn ohne Probleme holen, da sie ohnehin einen erfahrenen Spieler brauchen, um souveräner zu spielen.

    Stuttgart hat Gomez! Der reicht ;) (siehe bei Hertha)

    Hamburg wäre auch eine gute Idee, da sie auch einen Knipser SEHR nötig haben. Bei Stürmern war der HSV in letzter Zeit nie so wirklich erfolgreich...

    Hertha könnte ich mir schon vorstellen, aber Pizarro hat auch ein paar Ansprüche in Richtung CL
     
  10. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Stürmer haben Leverkusen nur Gekas.... Bulykin ist ne Flasche und Kießling spielt meistens im Mittelfeld!
    Hamburg hat mit Olic eher einen Knipser als Schalke!
    Gomez reicht sicher nicht;)
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Ja, wir könnten einen gebrauchen das stimmt.
    Ich hoffe auch mal das A. Müller so schlau sein wird und einen "Knipser" holt, der dann auch mal spielt. :floet:
    Aber in einem Interview vor ein paar Wochen hat er gesagt, sofern die CL wieder erreicht wird, werden im Mittelfeld und im Sturm zwei "Hammer" geholt, also keine No Name Urugayer oder Brasilianer ...
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Das mit Leverkusen stimmt... Da würde vllt noch einer hinpassen:suspekt:

    Olic steckt aber mitten in der Krise und wenn er in Topform ist, dann ist er nicht so gut, wie Pizarro.

    Zum VFB geht er glaube ich nicht, weil er auch in die CL will.