Pierre-Emile Hojbjerg vs. Pep Guardiola

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von André, 12 Januar 2015.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    "Ich hatte früh Erwartungen und Ambitionen. Doch das passte nicht in Peps Gedanken." "Dass Bayern München den Vertrag verlängert hat, das war nicht die Entscheidung von Pep."

    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_1005481.html

    In 6 Monaten wird Pep auch sicher wegen Erfolgslosigkeit gekündigt sein. :floet: Für mich unbegreiflich wieso er dann seinen Vertrag verlängert hat, zumal es ja auch andere Angebote gab von Teams die wirklich auf ihn gesetzt hätten.

    Oder er weiß mehr. Hört Pep vielleicht wirklich bald auf?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Als ich bei Sport1 den Artikel gelesen habe wollte ich ihn auch erst verlinken. Aber nach meinem Geschmack wird das etwas zu sehr aufgebauscht was natürlich ins momentane Winterloch gut reinpasst.

    Um das vernünftig zu beurteilen müsste ggf. mal das ganze Interview korrekt übersetzt vorliegen.

    "...das passte nicht in Peps Gedanken" Na warum auch. Ist ja schön für ihn wenn er das so sieht, aber als 19-jähriger muss man sich ggf. halt noch etwas gedulden oder auch mal hinterfragen ob die Ambitionen so gerechtfertigt sind.

    "...das war nicht die Entscheidung von Pep!" Nö, Guardiola ist ja auch nicht der Alleinentscheider da.

    Letztenendes isses bisher doch Bohei um nix.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Der Weinzierl sieht das richtig:
    "Die Vorschusslorbeeren beeindrucken Weinzierl wenig: "Wir müssen mal die Kirche im Dorf lassen. Wir haben nicht Messi verpflichtet, sondern mit Hojbjerg einen jungen Spieler mit sehr viel Potenzial.“
     
    Chris1983 gefällt das.
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Jaja, weil einige Medien erstaunt waren, dass Hojbjerg Tore und Wasserkisten schleppt!

    Wahnsinnsknüller-Nachricht! :isklar:
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Dass das Zweisäulenmodell von Guardiola nicht so richtig umgesetzt wird, haben ja schon andere bemänelt.

    Dazu gibt es ja Gerüchte, dass Laporta den Pep als Sportdirektor zurückholen möchte, wenn er wieder Präsi ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Januar 2015
  7. kthesun

    kthesun Guest

    Stimmt schon, den Sprung in die echte Mannschaft hat unter Guardiola keiner geschafft. Klar, ein paar Debütanten die in unwichtigen Spielen mal auf den Platz dürfen sind schon dabei, aber kein Vergleich zur Zeit unter Van Gaal.

    Man muss dem aber auch entgegen halten, dass Bayern heute auf einem deutlich höheren Niveau spielt. Bayern gehört jetzt zu den CL Favoriten, unter Van Gaal war die Finalteilnahme hingegen eher eine Überraschung. Van Gaal hatte auch kein solches Budget für Stars. Und selbst wenn er es gehabt hätte, hätte er keinen von den Spielern bekommen die heute zu Bayern kommen. Die weltweit gefragtesten Spieler wären damals nicht zu Bayern gewechselt, auch wenn Bayern die Ablöse hätte zahlen können.

    Das heisst: Die Bedingungen haben sich halt geändert. Bayern befindet sich gerade am Ziel der Arbeit der letzten Jahrzehnte. Ist ein Stück weit ein Selbstläufer. Sie bekommen verdammt gute Spieler zu einem relativ günstigen Preis, weil diese zu Guardiola und zu einer Mannschaft wollen, die gute Chance auf den CL-Gewinn hat.
    Kommen sicher wieder Zeiten in denen man gezwungen ist wieder stärker auf Jugendspieler zu setzen, weil vom Transfermarkt nichts kommt. Im Moment halt nicht.

    Fazit: Alles im grünen Bereich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Januar 2015
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Van Gaal hatte immerhin schon Ribery und hat dann zum Sommer als Nachschlag noch Robben bekommen. Gomez wurde für ca. 30-33 Mios verpflichtet, aber den wollte vG ja nach eigenem Bekunden nicht bzw er war nicht "sein Einkauf". Vom Budget her wurden da auch schon 50 Mios ausgegeben.

    Man muss da auch mal ernsthaft die Frage stelle wie hoch die Erwartungshaltung bei einigen ist. Einen Thomas Müller zB kann man nicht jedes Jahr entdecken. Das ist bei anderen europäischen Mannschaften soweit ich weiß auch nicht der Fall.

    Alaba zB wurde nach Hoffenheim verliehen bevor er richtig durchgestartet ist, Kroos zu Bayer und wie sich Hojbjerg jetzt macht wird man sehen.

    Zudem machen sich die externen jüngeren Spieler wie Bernat allen voran und auch Rode gut. Da isses halt auch schwer junge eigene Spieler so einzubauen wie man es mit Badstuber und Müller machen konnte.
     
  9. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Was die Medien jetzt aus so einem Interview machen ist typisch für die Winterpause. Das der neue Vertrag nicht mit Guardiola, sondern mit dem Verein gemacht wurde ist wohl logisch. Und das sein Ehrgeiz groß ist erstaunt ja nun auch nicht wirlich. Auch das Guardiola andere Gedanken hatte, als einen 19 jährigen zum Stammspieler zu machen ist nix ungewöhnliches. Wird jetzt als Vorwurf dargestellt, aber ist das wirklich einer?
    Und das hier schon gemunkelt wird das Hojbjerg womöglich schon informiert ist das Guardiola im Sommer weg ist krönt das Ganze dann noch. :D
     
  10. kthesun

    kthesun Guest

    Der Holgy trollt doch nur.
    Ist nur ein der Versuch irgendwelche Probleme beim FC Bayern heraufzuschreiben. Was äußerst albern ist wenn man sich anschaut wie gut es bei denen schon seit 2 Jahren läuft.
     
  11. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Der Hojbjerg muss die gleiche Schule durchmachen, wie ein Lahm (Stuttgart) und Kroos (Leverkusen) oder wie auch schon erwaehnt Alaba (Hoffenheim). Was fuer ein Skandal! Der sollte lieber aufpassen, wenn es so in diesem Zusammenhang gesagt wurde, das er keinen Rueffel von Sammer bekommt. Er ist ja wirklich noch ein Talent, welches sich fuer Bayern erst noch beweisen muss. So etwas geht auch ganz schnell mal nach hinten los. Das kommt gleich nach der modernen Menschenhandel-Aktion vom Kramer.
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Joa, Holgy war damit nichtmal explizit, aber auch gemeint. Dass er eine andere Meinung zu Guardiola hat sei ihm gestattet.

    Ich sagte ja bereits - Winterpausenloch muss gefüllt werden bei den Medien.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    ich hab doch überhaupt keine Meinung zu Guardiola geäußert...
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Früher doch schon oder irre ich mich? Wenn ich mich recht erinnere vor seiner Verpflichtung und auch letztes Jahr.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    ach so, wahrscheinlich, so perfekt ist ja keiner, dass es nie was zu kritisieren gäbe.
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Jau. Das Zweisäulenmodell. :DDavon haben die Bayern demnach nicht nur eines.
    Eine der Säulen ist zur Zeit:cool: out of order. :cool:

    Hojberg ist halt auch nur einer von vielen. Julian Green........... .
    Der nächste Testkandidat ist doch schon im Anmarsch. Kimmich ist als nächster an der Reihe.
    Aber, so neu is das doch nu auch wieder nicht.
     
  18. kthesun

    kthesun Guest


    .................................... :floet::floet::floet:.................................:cool:...........................:floet:
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Hab ich doch gestern nen Troll vorm Troll gewarnt. :aua: