Philipp Degen fällt aus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rise Against, 27 August 2010.

  1. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Ich hab mich mal nicht für die dramatische Überschriftung von transfermarkt.de entschieden, den laut Wikipedia ist das Pfeiffer-Drüsenfieber, an dem Neuzugang Philipp Degen nun erkrankt ist, wohl doch nicht so schlimm.

    Irgendwie tut mir der Degen Leid, gab es überhaupt mal eine Saison, die er ohne Verletzung oder Krankheit bestritten hat. Kaum beim neuen Verein angekommen, fällt er schon wieder für unbestimmte Zeit aus. Andererseits, wie konnte der VfB Stuttgart so naiv sein, diesen dauer-verletzten Spieler zu verpflichten. Das sollte sich doch nun überall herumgesprochen, dass dieser Spieler kein Bein mehr auf den Boden bekommt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja, ja ...manche hier sollten unbedingt in die Liga wechseln und Vereine beraten. Die hören alles was sich herumgesprochen hat.
    Oder noch besser, sie sollten Ärzte werden, offensichtlich kennen sie sich mit Erkrankungen besser aus als die Mediziner.

    Und was Degen betrifft...der würde im Moment beim VfB ohnehin nichts rausreißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 August 2010
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    heldt weg - degen kommt. ;)