Petric verletzt - mind. 2 Wochen Pause

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Schröder, 15 April 2010.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Natürlich...
    Gerade hat der HSV seinen Einspruch gegen Guerreros 5-Spiele-Sperre zurückgezogen, da fällt der nächste Stürmer aus. :motz:

    Petric fehlt zwei bis drei Wochen - Bundesliga - kicker online

    Somit müssen es gegen Mainz, Fulham, Hoffenheim und Nürnberg wohl Ruud und Berg richten.

    Ich seh schwarz. :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Vielleicht darf ja Troche jetzt noch ma zeigen, was er drauf hat.
    Arslan scheint ja auch wieder fit zu sein..
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Hm.. gegen Fulham is zumindest Guerrero spielberechtigt. Da drückt der Schuh nicht ganz so.
     
  5. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    wenn der HSV in dieser Saison nicht die Seuche an den Hacken hat, weiss ich auch nicht mehr ab wann man davon sprechen soll/will/muss.

    Oder liegts evtl. am falschen Training ? *duckundweg*
     
  6. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich glaub nicht, dass es am Training liegt, möglich ist es aber natürlich.
    Würde eher mal auf den Ärztestab tippen, der da vielleicht etwas gepfuscht hat, weil es ja oft die gleichen sind, die verletzt sind.
    Man weiß es nicht.
    Ich hoffe einfach nur, dass wir den 6ten Platz halten können und somit in die Europa-League kommen.
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Nun, zumindest bei Petric jetzt ist wohl teilweise Labbadia Schuld. Petric hat nach den Spielen in Lüttich und Bochum über Wadenverhärtung geklagt und wollte wohl erstmal im Training kürzer treten. Labbadia war aber wohl der Ansicht, die Einheiten seien zu wichtig... Andererseits ist letztlich aber der Spieler selbst in der Verantwortung, ob er voll trainieren kann oder nicht.
     
  8. young_stevo

    young_stevo Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    ich sehe das so: petric spielt schon seit februar immer angeschlagen und ist nicht einmal ausgefallen... mir war eigentlich klar, da es irgendwann knallt. war bei elia genau das gleiche. habe das gefühl , das verletzungen eher auf die leichte schulter bzw. nicht richtig auskuriert/behandelt werden bei uns. also irgendwas läuft da aufjedenfall nicht richtig. wenn das dann auch noch bei ruud passiert dann ist hier aber affenstall!!!

    Petric: B