Personalien: Trainerdiskussion

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von xxBVB09xx, 26 November 2007.

  1. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Och, ich finde Holgys Idee mit dem ausländischen Trainer sehr gut.

    Da würde mir auf Anhieb ein bundesligaerfahrener holländischer Wundertrainer mit dem Kürzel BVM einfallen...

    Also darüber sollte man zwingend mal nachdenken... :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du hast ne seltsame art, mir ein schönes wochenende zu wünschen. :zahnluec:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    :auslach: Ich dachte du wärst BVB-Fan und nicht BVB-Verweser! :lachweg:
     
  5. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Tscha Igelchen,der Mann hat z.Z. in Holland Riesenerfolg mit Feyenoord.Er wird also nen Teufel tun und nach Dortmund zurückkommen.Außerdem werden ihm in Rotterdam nicht die besten Spieler unterm Arsch wegverkauft wie seinerzeit in DO.

    Im Nachhinein war seine Entlassung der größte Fehler,den Watzke in seiner Amtszeit gemacht hat.Selbst Kollege pauli muß einehen,dass sich unter allen Trainern nach BVM nichts zum Positiven geändert hat.
     
  6. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Sehe ich ähnlich,halte sehr viel von BVM als Trainer und das Dortmund ihn entlassen hat und dafür nun Doll hat,ist nun wirklich kein Fortschritt.
    Für mich wäre BVM auch einer für den FC Bayern.

    Zum BVB muß ein Junge aus dem Pott...ich bin für Peter Neururer. ;)
     
  7. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Es gibt Sachen,die ändern sich nie.Calo meldet sich zur BVB-Trainerfrage zu Wort und ohne den Post gelesen zu haben,wusste ich,dass der Name Neururer fällt.

    Calo,du bist zu berechenbar.

    PS: Soll Paris Hilton die neue BVB-Hymne aufnehmen ?
     
  8. Campino

    Campino Publikumsliebling

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Petrik Sander könnt ich mir sehr gut vorstellen beim BVB! Aber man sollte Thomas noch ein bisschen Zeit geben....schlechte Arbeit macht er da ja nun nicht.
     
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.492
    Likes:
    2.488
    Wer da schlecht arbeitet ist nach meinem Empfinden die medizinische Abtlg.
    Kehl kommt seit, ja man muss bald sagen: Jahren :schock:, nicht wieder richtig auf die Beine, Alexander Frei hat sich nach der letzten Saison an der Hüfte operieren lassen, mittlerweile laboriert er an einem Faserriss, keine Anzeichen z Zt für eine Spielfähigkeit zur Rückrunde :weißnich:
    und der Hammer ist Weidenfeller, der läuft seit Monaten mit seiner Schulterverletzung rum, sagt nix und die Med.Abtl. merkt nix und sieht nix. Da geht ja garnix bei denen ! Sind die da am pennen oder was ? Und W. handelt unverantwortlich, er will wohl seinen Platz auf keinen Fall räumen, schadet aber durch seine Schultergeschichte dem Verein. Was machen die im Verein ? Ich glaube diesen hier, 3 Affen: KLICKMA :vogel:
     
  10. soccer12

    soccer12 New Member

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    ach doll kann mann nicht erzäzen für dortmund
     
  11. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Doll unmittelbar vor der Vertragsverlängung beim BVB

    Die Vertragsverlängerung mit Trainer Thomas Doll steht unmittelbar bevor. Das berichten die Ruhr Nachrichten (Samstag-Ausgabe) aus dem Trainingslager in Marbella. „Wir kriegen das hin, dass in der Frage bald Klarheit herrscht und wir Ruhe reinbekommen. Es fehlen nicht mehr viele Dinge, dass die Sache zum Abschluss kommt“, sagte Doll am Freitag.
     
  12. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und warum um alles in der Welt will man Dolls Vertrag verlängern?
     
  13. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Was spricht denn dagegen?

    Ich bin zwar auch nicht unbedingt ein Freund von TD, aber mir fällt auch keine realistische Alternative :weißnich:
     
  14. Petze

    Petze Member

    Beiträge:
    80
    Likes:
    0
    ...ich denke,dass sich dieses Thema in der kommenden Woche auch,zumindest vorerst, erledigen wird und ich hoffe das sie das thema vertragsverlängerung mit dem Basti Kehl auch gleich erledigen...
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Es gibt ja auch ein Mittelding zwischen Vertragsverlängerung und Rauswurf. :zahnluec:

    Auf der einen Seite würde eine Verlängerung etwas mehr Ruhe bringen. Warum der BVB deswegen besser spielen soll, weiß ich aber nicht.
    Auf der anderen Seite: Was verliert der Verein? Die Abfindung ist etwas größer - das Ergebnis ist im Zweifelsfall das gleiche.

    Dennoch finde ich eine Vertragsverlängerung zur momentanen Situation eher ungewöhnlich... :gruebel:
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Was ich bei der Diskussion um Doll in der Presse immer so merkwürdig finde, ist die Rolle, die dieser Mentaltrainer dabei spielt. Angeblich wollen die BVB-Verantwortlichen den ja nicht, auch weil er angeblich einen so starken Einfluss auf Doll hat, andererseits will Doll den unbedingt dabei haben. :gruebel:

    Seltsame Sache, wie ich finde, werde ich immer nicht schlau draus...
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der will der susi das lispeln abgewöhnen. deshalb!
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Was dagegen spricht?

    Tabellenplatz 10
    8 Punkte Rückstand zum UEFA Cup
    11 Punkte bis zur CL
    nur 6 Punkte bis Rang 16

    Dies dürfte nicht der Anspruch des BVB sein. Da hätte man diesen komischen Holländer ja behalten können, der mit dieser Truppe deutlich erfolgreicher ist.

    Kurzum:
    Mit Doll ist dem BVB bisher kein Schritt nach vorne gelungen.
    Warum um alles in der Welt verlängert man seinen Vertrag?
    Ziel verfehlt und als Belohnung ein neuer Vertrag? Für mich sehr komisch...
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nu lass den doll doch mal n bisken arbeiten!
    der holländer durfte doch sooo lange sein spisazer-spielchen treiben.
    der doll bringt es noch, wenn susi ihm nicht reinlispelt.
     
  20. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Welches "Ziel" wurde denn Deiner Meinung nach vor der Saison ausgegeben? Nach der Hinrunde auf einem CL-Platz überwintern? :gruebel: :staun:

    Ich halte es da eher mit pauli´s Meinung: Gebt ihm ein wenig Zeit.

    In den letzten Jahren haben wir hier genug mitgemacht. Da brauch ich nicht von heute auf morgen wieder Erfolge in Form von Meisterschaftsambitionen oder CL-Ansprüche (die Turnhallenbewohner von nebenan versuchen das auch mit aller Gewalt und scheitern regelmäßig recht kläglich :auslach: ).
    Mir genügt´s wenn solide gearbeitet wird (das gilt insbesondere für die Herren Söldner auf dem Platz :motz: ) und in 2-3 Jahren mal wieder in internationale Sphären geschnuppert wird.
     
  21. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Na ja, so vermessen, gleich einen CL Platz zu fordern, wäre wohl nicht einmal ich (warum eigentlich nicht?). Aber ein Verein wie der BVB müsste europäisch vertreten sein. Wie weit man aber grade vom UEFA Cup Platz entfernt ist, kann ja jeder betrachten.

    BVM durfte länger werkeln, richtig. Aber unter Doll sehe ich keine Fortschritte. Wenigstens diese sollte man aber verzeichnen können.
    Ihr redet von Zeit? Ja, man hätte sich diese Zeit doch durchaus nehmen können und im April mit Doll über eine Verlängerung reden können. Oder hat man Angst, dass er dann abgeworben wird?
     
  22. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Schönen Dank! :top: So was höre ich doch gerne, wenn ich bedenke, dass uns mehr als halb Deutschland eigentlich lieber ohne Lizenz im Niemansland sehen wollte und will!

    Also ist es in Deinen Augen verkehrt, jemandem das Vertrauen auszusprechen und mit diesem Vertrauensvorschuss vielleicht (in meinen Augen sogar wahrscheinlich) Sicherheit zu geben?
    Die Ungewissheit, ob der Verein verlängern will, dürfte meiner Meinung nach nicht unbedingt fördernd sein. Vor allem nicht, wenn eine solche Entscheidung erst in der Endphase der Saison getroffen werden soll.
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die angst musste man haben, solange uli einen neuen suchte.
    nu ist die angst vorbei! :zahnluec:
     
  24. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Warum hat man ihm dann nicht gleich das Vertrauen ausgesprochen und Doll von Anfang an einen längeren Vertrag gegeben?
    Dieser Vertrag war ja dann auch nicht gerade ein Vertrauensbeweis.

    Ich stelle nur mal ne Frage in den Raum:

    Doll ist nun ein knappes Jahr da (im März hat er dann sein Einjähriges).

    Wie zufrieden sind die BVB Fans mit Doll? Was hat er positiv bewirkt?
    Klar, mit Doll hat man den Klassenerhalt gesichert. Ist er deswegen jetzt unantastbar?


    p.s.: Auch ich bin der Meinung, dass man dem BVB damals die Lizenz hätte entziehen müssen. Ist aber nicht passiert und deshalb Schnee von gestern. Die Bundesliga und deren Fans "darf" sich daher weiter mit dem BVB beschäftigen.
     
  25. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Gegenfrage: Welcher Trainer, der bei einem abstiegsgefährdeten Klub als Feuerwehrmann kurz vor Saisonende engagiert wird erhält denn gleich einen langfristigen Vertrag? :gruebel:

    Ich für meinen Teil kann da nur auf meinen obigen Post verweisen: Ich bin zwar auch nicht unbedingt ein Freund von TD, aber mir fällt auch keine realistische Alternative ein.

    Wer ist heutzutage schon unantastbar? Ansonsten kann ich auch hier nur auf meine obige Antwort verweisen.
    Oder um es mal anders auszudrücken: Ob es TD oder ein anderer Trainer macht, wird in meinen Augen derzeit eh´ keinen Unterschied ausmachen. Also warum nicht TD weiterhin die Zeit geben, etwas aufzubauen?
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    bis 2010 hat doll beim bvb verlängert.

    ich finds gut. :D
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich auch. :D
     
  28. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ich auch. :D
     
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    drei doofe ein gedanke? :D
     
  30. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich find's seltsam - aber amüsant. :zahnluec:
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ich auch ...