Pelé Sports Schuhe für Halle und Straße

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Pelé Sports, 11 Juli 2011.

  1. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Was sind das denn für rote und grüne Schuhe auf den Bildern??

    Der rote sieht aus wie ein Radium und der Grüne wie ein 70er. Stimmt das?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    klatsch klatsch :)
     
  4. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hallo Leute,

    ich durfte gestern ein paar Pele 50/50 auspacken. Ich habe sie mir von Gero in weiss bestellt um diese mal ausführlich zu testen und genau auf den Zahn zu fühlen. Dazu sei gesagt das ich erstmal nur ein paar kurze eindrücke schreiben möchte. Ich werde meinen Testbericht in einem Video festhalten habe nämlich keine lust so viel zu schreiben :) . Warum ich seriös als Tester des Schuhs angesehen werden kann ? Naja ich habe schon ein einige paar Kunstrasenschuhe getragen, sei es Umbro, Adidas Mundial Team, Puma King HG, Nomis Supremacy HG und WC sowie der HG ASCHE, Adidas Adi5... um nur ein paar zu nennen. Problem war bis jetzt immer, dass die Schuhe an den bekannten Schwachstellen brechen und dadurch nur gute 3 monate hielten auch bei intensiver Pflege. Hier oben im Raum Rostock wird viel auf Kunstrasen gespielt man kann damit meine Zeit mit dem Schuh auf dem Kunstrasen mit knapp 9h pro woche bemessen. Das ist eine ganze Menge.

    Jedenfalls zum Schuh: Als ich Ihn gestern auspacken durfte viel mehr sofort das doch sehr eigenwillige Design des Schuhs auf, er ist im Vergleich zu anderen schuhen grade im fersenbereich sehr hoch und erinnert mich damit irgendwie ein wenig an meine AND1 Basketballschuhe. Wenn man Ihn das erste mal in der Hand hällt tut auch das Gewicht sein übriges er wirkt doch relativ klotzig kein leichtgewicht, ziemlich dickes Material. Genauer betrachtet hat man natürlich ein Nubuk-Lining gemacht sprich das an der schuhspitze eine Plastiklippe angenäht ist damit das gute alte Copa Mundial problem nicht auftritt nämlich das genau dort sich der Schuh von der Sohle löst. Jedenfalls ist diese Plastiklippe ganz vorne angenäht und das wirkt erstmal ziemlich Stabil. Schau ich mir die Ferse an.... ja da fehlen mir irgendwie die Worte. Sieht von hinten aus wie ein Schuh ausm Kick für 5 euro. Schwache Verarbeitung Schnittlinien sind zu sehen, sieht ziemlich franzig aus. Man hat hier irgendwie ein neues Hackendesign geschaffen obwohl das vom 1970 doch top ist. Egal, die nockenlänge ist in ordnung obwohl sie glaube ich für hohe intensität nicht wirklich ausgelegt sind etwa 0,4 cm lang und ich befürchte das diese sich schnell abnutzen werden. Soviel zum äußeren Angezogen zeigt sich endlich seine Qualität , als ich damit durch die Wohnung humpelte (Muskelfaserris im Oberschenkel) fühlte er sich endlich an wie Euro 90,00. Sehr bequem kein Druck auf den Füßen! Top. jeder der ein Mundial das erste mal Anzieht weis wie Steif die dinger am Anfang sind, hier nicht der Fall. Also ich bin sehr gespannt wie er sich auf dem Feld schlägt. Kann wegen o.g. Verletzung vorraussichtlich die nächsten 3 Wochen nichts machen, aber danach geb ich euch feedback!!

    Meine Frage an Pele, warum diese doch Schwache verarbeitung.. ist immerhin made in Vietnam die sind ganz gut normalerweise. Warum so schwer und Klobig mit hohem Fersenbereich? Hat bestimmt Gründe.

    bis dahin.

    Marc Mauersberger
     
  5. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    hi marc,

    erst mal danke für das dich sehr ausführliche feedback - und das ist kurz? :) ich freu mich...udn aufs video auch.

    zu den kritikpunkten schau ich mir gerade den 50/50 an, den ich selbst heuet als sneaker trage (den weißen) und ich sehe bei mir keine schnittlinien die auch "kik" schuh schießen lassen würden. kannst du vielleicht mal ein bild schicken? das wäre cool!

    was meinst du ansonsten genau mit hackendesiogn? dass die ferse erhöht ist - wie ja auch bei den Performance Schuhen - ist ja gewünscht: denn durch die Erhöhung um 5 mm werden muskeln, sehnen und co bis ins knie hoch entlastet. das ist ja eines der hauptfeatures unserer schuhe (oder anders gesagt: fersenkissen braucht man nimmer :) )

    zur vermutung der abnutzung der nocken: ich trage einen musterschuh (der also noch nicht mal mit dem finalen besten material ist) seit mai als sneaker mindestens einmal am tag (bei der hunde gassi morgen runde). und die nocken sind noch top! meine richitgen 50/50 habe ich schon einige male zum kicken angehabt auf einem hartplatz, da sehe ich bislang auch noch keine abnormalen abnutzungen. aber ich trage die noch nciht seit monaten, also ist das urteil auch nicht ganz aussagekräftig.

    dass der schuh kein leichtgewicht ist, ist auch in seiner bauweise begründet - du schreibst ja selbst, dass er bequem ist, kein druck nichts. das alles entsteht auch durch die verstärkten sohlenbereiche, eben wieder auch die erhöhung in der ferse etc. und das kann man nicht alles so bauen - inkl. dnan auch noch die verstärkte picke und das nubuk-lining on top - ohne dass eben auch ein paar gramm auf den schuh kommen. aber da geht bei uns eben immer auch funktion vor gewichteinsparung. und ich glaube, als du ihn angehabt hast, waren dir die paar gramm mehr ja auch egal, wenn ich dich richtig interpretiere.

    jetzt aber erst mal GUTE BESSERUNG, damit du auch bald man den Feldversuch starten kannst und schick bitte mal ein Bild der Schnittlinien durch hinten... würde mich schon interessieren.
     
  6. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    ...und den radium gibt es u.a. in action bei den FUTSAL Landesmeisterschaften Mecklenburg-Vorpommern am 1. Oktober:

    Live dabei beim FUTSAL und die SG Dynamo Wismar anfeuern! » Pelé Sports Blog
     
  7. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hey,
    ja angezogen hat er sich natürlich richtig gut angefühlt gar keine Frage. Im Endeffekt ist es für mich persönlich egal wie er aussieht hauptsache er spielt sich gut fühlt sich gut an und vorallem hält länger als 3-4 Monate. Du sprichst an, dass du Ihn als Sneaker trägst, ist es denn nun ein 100% Kunstrasenschuh oder was? Oder ist die Modelvariante vergleichbar mit dem Adidas Hardground TF? Der sieht auch aus wie ein Kunstrasenschuh ist aber ein Sneaker.
     
  8. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    hi,

    dennoch würde ich gerne die fernsenschnittlinien sehen...weil wenn da ein produktfehler drin wäre, wäre das ja doof.

    und er ist ein funktionsschuh, für hartplatz, kunstrasen, straße etc...ich trage ihn eben als sneaker, da ich ihn schon sehr stylisch finde. trage aber auch den blauen radium als sneaker, hallensohle hin oder her. den schwarzen spiele ich in der halle....
     
  9. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ja klar schick ich dir wenn ich Samstag nachhause komme, gib doch mal bitte ne Email-Addy.
     
  10. elpelusa

    elpelusa Active Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    wie spielen sich die kunstrasenschuhe auf kurzem nassen kunstrasen.hab da ehrlich gesagt angst dass man da wegrutschen kann, da die "nocken" ja doch sehr kurz aussehen
     
  11. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hab da momentan auch noch keine Rückmeldung von meinen Kunden bekommen. Deshalb macht Marc jetzt mal das Testhäschen. Wenn jemand Ahnung und Erfahrung auf Kunstrasenplätzen hat, dann er.
     
  12. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    bei uns war auch imme rnur trocken :)

    dafür hab ich die 50/50 am Samstag bei einem charity match der laureus foundation switzerland live im einsatz auf asphalt erlebt. und sie haben sich super geschlagen. mein handy mit bildern drauf liegt daheim :) deswegen kann ich eien bilder posten, aber die trägerin ka lehmann war begeistert, die jungs, mit denen sie gekickt hat, ebenfalls und der ottmar hitzfeld als coach hat nur gefragt "was sind denn das für interessante schuhe" :) bericht folgt wie gesagt...ich kann sagen, dass die schuhe noch aussehen wie neu trotz eines intensiven turniertags auf einem parkplatz...

    und danke gerolsteiner für einen nassen kunstrasen test :)
     
  13. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    ladies and gentleman, es geht los...das unboxing der 50750 von TrickShowSU...es wird noch was sehr cooles kommen :)

    Unboxing: Pele Sports 50/50 - TrickshowSU - YouTube

    (ach ja, dei Gebrauchsspuren kommen daher, da sie schon gleich losgespielt haben, als die Schuhe ankamen und erst dann das Unboxing nachstellten :) )

    fragen also zum 50/50 gerne immer an die Jungs von TrickShowSu
     
  14. lopez83

    lopez83 Active Member

    Beiträge:
    586
    Likes:
    2
    Unboxing Unboxing...des will doch keiner sehen...wir wollen die Testvids sehen ;)))

    Des vom Radium is auch noch nicht Online....sehen will ;)
     
  15. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Also Jungs,

    Video hin oder her. Meine Meinung immer noch Bestellen, Kaufen, Anziehen und selber testen. Zum Vorstellen eines Modelles wie es / er aussieht ist es ganz ok. Wie er sich trägt oder wie er sich spielt sieht man doch nicht mit den Augen sondern man fühlt es mit den Füßen. :gruebel:
     
  16. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    dafür kann ich mal zur Abwechslung nix :) Das Timing bestimmen die Jungs von TrickshowSU und das ist ja auch ihr recht... außerdem scheint das UNboxing doch auch vielen zu gefallen, wenn ich mir die Kommentare auf Youtube so durchlese...
     
  17. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Der 50/50 im Einsatz...soll Ka Lehmann hier mal was schreiben, wie sie ihn fand?

    Pelé Sports kickt bei Laureus Schweiz und Buntkicktgut » Pelé Sports Blog
     
  18. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25

    Also wir werden ihn jetzt auch live testen um "mitreden" zu können, denn mittendrin statt nur dabei.
     
  19. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Also so ein unboxing wie es genannt wird, finde ich nichts besonderes. ICh hätte auch mal lieber ein paar Testberichte und Testvideos. Da kann ich mir ja gleich die Bilder auf der Pele Sports Seite anschauen.
     
  20. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    jahaaaaa, ich denke ja genauso wie ihr...aber wenn man esmal rein marketingtechnisch sieht ist das für den youtubekanal gut so...anfüttern und dann den test raushauen.

    ich hau die ja jungs ja auch bald, wenn nich tbald mal das testvideo kommt...
     
  21. stahli84

    stahli84 Member

    Beiträge:
    467
    Likes:
    2
    Da hast du meine volle Unterstützung!!! :)
     
  22. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    sodale, hab ein update: also der radium test verzögert sich, da die jungs keine halle bekommen, in der sie testen können...da können sie also nix dafür.

    und der 50/50 test ist in der mache....alles wird gut! und ich freu mich aufs video...
     
  23. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25

    Ok, wir sind gespannt.
     
  24. TrickshowSU

    TrickshowSU Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    4
    Kann ich so nur bestätigen .. 50/50 kommt dann bald und für den Radium müssen wir dann eben schauen - kann euch vollkommen verstehen, da hat man soooooo schöne Schuhe und dann werden die "nur" ausgepackt .. :(
     
  25. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    nicht als video, sondern ganz "oldschool" zum nachlesen:

    das sagt soccerreviews.com über 50/50 und Radium: Pele Sports Futsal Shoes : Soccer Reviews
     
  26. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Nabend, das hängt ganz vom Kunstrasen ab. Grundsätzlich sehe ich die multis hier als nicht zu kurz, gibt viel kürzere wie zum beispiel beim Adidas Adi5 und die gingen bei mir auch.. immerhin mit 84 kg und relativ antrittstark ging das bei mir gut durch ohne grossartiges rutschen. Ich spiele jedoch auf relativ modernen Kunstrasen mit gummi granulat unter. Der wird zwar bei monsun auch seifig aber es geht. Was fuer eine art kunstrasen spielst du denn? Die ganz neuen fühlen sich nämlich an als würdest du auf einem hockey feld spielen.. die sind so glatt das is der wahnsinn..

    Erzähl mal was du bis jetzt getragen hast und wie der Kunstrasen beschaffen ist. Alles weitere werde über den Schuh werde ich berichten sobald ich wieder mit dem training beginnen kann.. hatte mir muskelfaserriss zugezogen mit enormen hämatom ist leider immernoch fest und ich kann nicht trainieren, kotzt enorm an aber leider nicht zu ändern. Stay Tuned so bald ich etwas zeit finde werde ich mal nen kleines vid bei youtube posten und darüber mal ein wenig quatschen! bis denn
     
  27. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    hi maui2109,

    GUTE BESSERUNG!!!! klingt ja echt blöd. wir hoffen, du bist bald wieder fitund freuen uns dann sehr auf deine berichte in wort und bild. juhu!
     
  28. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    weil hier schon nach den Erfahrungen mit dem Radium gefragt wurde zur Sicherheit auch nochmals in diesem Threat gepostet: das hält ein dänischer Futsal-Meister vom Radium:

    “Ihr Spieler in Pelé Sports”: Esben Bidstrup, Dänemark » Pelé Sports Blog
     
  29. elpelusa

    elpelusa Active Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    0
    Hi
    erstmal danke fürs kurze feedback
    also unser kunstrasen hat auch ein gummigranulat drauf, aber er ist relativ kurz, aber eher weich
    trotzdem stehe ich mit normalen Nocken zu hoch, was ein umknicken nach außen wahrscheinlich macht.
    Habe dennoch z.B mit dem Nomis Stealth drauf gespielt sowie mit dem Mercurial Vapor und auch dem Predator X hg und Fg
    wobei hg nicht wesentliche Unterschiede von der Höhe hatte, aber da die Nocken weicher und runder waren, wars mit dem am angenehmsten.
     
  30. Gerolsteiner

    Gerolsteiner Dr. Football Boot

    Beiträge:
    713
    Likes:
    25
    Hab dir mal eine PN zum Thema geschickt.:D
     
  31. maui2109

    maui2109 New Member

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Nabend, allerseits.

    Um meinem Vorredner nochmal kurz zu helfen. Die Kunstrasenbeschreibung klingt ganz nach dem kunstrasen auf dem ich jede woche gute 8 stunden verbringe. Man kann dort tatsächlich mit nocken spielen wenn man muss aber ideal ist das garantiert nicht. Grade wenn es um den Predator FG und HG geht... die länge der nocken unterscheiden sich wirklich kaum. Es gibt jedoch Adipure HG die sind nicht soo schlecht. Hab ich auch versucht ging ganz gut ging nur leider ziemlich schnell kaputt. Auf solch einer Art kunstrasen muss man meiner Meinung nach mit Multis spielen. Sei es Mundial Team, Adi5, oder sonstige billigmodelle der Grossen Hersteller wie absaldo oder ähnliche fusstöter. Im ernst würde ich den Adi5 für den Sommer empfehlen für 50 euro hällt den ganzen sommer und sind schön leicht und die füße brennen nicht alzuoft.

    Ich hatte den 50/50 letzte woche mal kurz an.. durfte nach 2 wochen laufen wieder 10 minuten mitm ball machen :)

    Also beim ersten tragen fühlte er sich komisch an. Im Knöchelbereich lag er nicht richtig an und fühlte sich logischerweise beim ersten tragen am ball etwas steif an. Das wird sich wie bei allen anderen schuhen sicher noch geben aber der Knöchelbereich macht mir sorgen, die polsterung liegt nicht richtig an sobald der fusssich auf die Zehenspitzen stellt. Sobald ich die Schuhe hier habe mache das Video und erkläre das genauer, dann seht ihr besser durch und die Produktion von Pele auch.

    Alles in allem bin ich vom ersten tragen noch nicht überzeugt.

    Zu Steif, bei nässe ziemlich Schmieriger Kontakt, Polsterung liegt nicht richtig an, Grip war sehr gut!
    Aber das ist der erste eindruck.. things may change after a while!

    haut rein und stay tuned!