Pele Sports oder doch was anderes?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Messi1, 2 März 2012.

  1. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    nur kurz zum thama haltbarkeit: wir können dazu gwar nichts offizielles sagen, da der shcuh gerade mal seit wenigen wochen auf dem markt ist. also die schuhe aus der ersten lieferung der massenproduktion. die tests für die wissenschaftliche beweisführung wurden ja mit einer vorab-produktion gemacht, wo gerade mal 100 paar gemacht wurden, da war aber zum beispiel das stollenmaterial noch nicht mal final.

    wir legen großen wert auf haltbarkeit, werden aber sicherlich im ersten jahr nicht offiziell sagen können, wie lange er sich tatsählich hält. abgesehen davon kann man das auch nicht, weil dann auch jemand kommt, der mit dem schuh über asphalt läuft oder doch sehr oft auf harten kunstrasen spielt und dann sagt "heeee, aber ihr habt gesagt, der schuh hält xy lang"...

    und wenn wir uns alle mal erinnern an die einführiung von wzei ganz bekannten shcuhmodellen im speed boot segment, da war die erste charge komplett im A... beim einen brach die außensohle bei 8ß% der schuhe, beim anderen rubberte dsa obermatierial sofort ab. war aber wurst, da es große marken waren und sich doch gleich jeder wieder den schuh gekauft hat bzw. natürloich dieser fehler in der nächsten charrge gehoben war.

    wie lange die jeweiligen tester die schuhe anhaben, ist ausserdem unetrschiedlich von review zu review - die einen haben es einen monat lang gestestet. manche haben die review schon nach 2 trainingseinheiten...

    aber wenn das jemandem helfen sollte: martin stranzl spielt den trinity seit kurz vor weihnachten fast jeden tag im training. und außer einem gerissenen schnürsenkel war noch nix :)

    eine frage noch an raikato: "Man kann mit Sicherheit sagen, dass der Trinity weit genug oben mitspielen kann bzw. mitspielt. Das können aber auch andere Modelle, oder?"

    was meinst du damit? im segment der speed boots? da bin ich jetzt mal ganz überzeugt und sage: von der leistung soielt er ganz weit oben mit. das bestätigten usn sogar vertreter anderer marken auf der ispo, die herkamen und sagten "wir sind neidisch, dass ihr diesen schuh gemacht habt"...und diese herren waren keine praktikanten, im gegenteil.

    und wir sind einfach komplett anders - da wir speed nicht mit mangendem tragekomfort und vermindertem schutz für den fuß kombinieren, sondern eben das alles noch drin lassen auch bei 175 gramm. deswegen finde ich schon, dass der trinity 3e ganz weit oben mitspielt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. raikato

    raikato Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Ja, meinte ich. Den Trinity mit dem 1970 (oder die kleinere Version) zu vergleichen würde mir nicht in den Sinn kommen.

    Geile Sache. Das sagt schon mal einiges aus!

    Ja, das wollte ich auch nicht widerlegen. Ich glaub das auch so.
    Schutz + Speed-Boot ist immer so eine heikle Sache. Bei Schutz denk ich prinzipiell daran: wenn z.B. der Gegenspielt dir auf den Fuß tritt. Was mir leider recht häufig passiert. Kann man dann hier pauschal behaupten dass der Trinity, für einen Speed-Boot, das Non-Plus-Ultra ist?

    Ich würde es Pele Sports jedenfalls absolut gönnen wenn sie den Markt mal komplett aufmischen. Und zwar in jedem Bereich!


    Wird es eigentlich -irgendwann- komplette Trikot-Sätze für das ganze Vereinsteam geben? (Also Stutzen wurden leider schon verneint...)
     
  4. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    Hi Raikato,

    Stutzen wurden verneint? VOn mir? Zu Hülf...denn wir haben Stutzen mittlerweile ja im Segment...in diversen Farbkombinationen und die sind v.a. auch sehr beliebt (z.B: die TrickShow SU Jungs machen mittlerweile ale IHre Videos, auch wenn sie Schuhe anderer Marken testen, nu rnoch mit unseren Stutzen, ich freu mich da immer...haben mir mal gesagt, dass es die besten sind, die sie hatten, da sie ja so eine (klingt jetzt furchtbar unsexy) Stützstrumpf-Funktion haben).

    Generell werden wir wohl nicht in den Ausrüster.Markt für Teams eindringen - der ist einfach auch schon aufgeteilt und da kann man kein GEschäft mehr machen. Es gibt Teams, die bei uns einkaufen (schau mal auf dem Blog der Hörder SC), aber das wird nie ein Hauptsegment bei uns werden.

    Schutz bei Speedboot udn ob der Tirnity 3E das non plus ultra ist: Solche Superlative nehme ich selbst nur sehr ungerne in den Mund. Aber es ist schon so, dass in diesem Schuh eine komplett neue Technik steckt und auch eine komplett neue Herangehensweise an einen Speed Schuh. E war nicht: Noch dünneres Material, noch leichteres Plastik, damit der Schuh schnell wird, sondern "wir brauchen neues Material, das weniger wiegt ABER den Fuß mit Knochen, Mukeln und Co optimal unterstützt. Deswegen ist auch der Trinity 3E mit der mIttelfußverstärkung versehen. Wenn du oft "auf die Schlappen" bekommst, dann schätzt man das - denn genau das ist die "Sollbruchstelle" in deinem Fuß und das tut einfach nur Sauweh, wenn sich dein Fuß im Schuh mit durchbiegt, nur weil dir ein Gegenspieler einen Schlag gibt. Natürlich tut es bei uns auch weh, wenn dein Gegner voll durchzieht...aber dein Fuß kann sich nicht durchbiegen, da der shcuh ihn stützt und damit verringert sich a) die Gefahr, dass dein Mittelfuß bricht und b) tut es einfach weniger weh. Und kürzer. Die ganzena denren Geschichten wie erhöhte Fersenregion udn Co sind dann wuasi nur noch on top.
    Das richtig krasse ist ja eben die Stollenanordnung auch - da es der este Schuh überhaupt ist, der mal bei den Stollen genau die BEwegung des Fußes verfolgt, die er normal macht. Und dadurch wird einfach dieses abknicken im KNöchel verhindert, das man selbst kennt, aber auch so oft bei Superspielern in anderen Speedboots sieht. Da die Stollen einfach den Fuß "automatisch" in diese nicht optimale Position lenken.

    DAS sind eben die Features, die den Schuh ganz besonders machen und die anderen Marken neidisch (was uns ausserdem jeden Tag aufs Neue freut...das war natürlich das beste Lob, was man nur bekommen kann)

    Danke ausserdem für die Komplimente, ja, wir freuen usn auch schon darauf, wenn wir da mal das eingefahrene Fußballer-Denken ein bisschen aufmischen :) Ist nicht einfach, da Fußballer und Händler auch Gewohnheitstiere sind und wir natürlich das kleine gallische Dorf sind, das gegen die großen Marken anspielt, aber das macht gerade auch viel Spaß :)
     
  5. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    und diese Information kam gerade rein, passt mal wie Faust aufs Auge zu der Diskussion hier:

    Note 1 für den Trinity 3E im “Sandwalker”-Test » Pelé Sports Blog

    wie geil :)
     
  6. raikato

    raikato Member

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Oh sorry, ich meinte Schoner. Blöde Verwechslung.

    Ich glaub ich gönn mir mal ein paar neue Stutzen. :D

    Genial! :D
     
  7. Pelé Sports

    Pelé Sports Active Member

    Beiträge:
    1.243
    Likes:
    0
    das finden wir auch...gibt ein update sogar noch...

    Dr.med. Jens Heinermann rechts im Bild, nach der Analyse des Trinity Fußballschuhs der Marke Pelé Sports." Dr. med. Jens Heinermann: "Die Einflüsse der sehr innovationen Sohle auf die Anatomie des Bewegungsapparates und der Beinachsenwinkel sind wirklich sehr beeindruckend . Zudem werden durch die Stollenanordnug die seitlichen und unkontrollierten Bewegungen die oftmals zu Verletzungen führen , flüssiger im Bewegungsablauf. So können zukünftig Verletzungen ohne gegnerichen Fouls vermieden werden ".

    Nicht auf Rechtschreibung achten, die Jungs finden das wohl auch nicht so wichtig, wenn sie auf ihrer FB Seite was veröffentlichen :)