Payback und Kundenkarten

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 7 September 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.740
    Wie stehen die Soccer-Fans User eigentlich Paybackkarten, Kundenkarten und Rabattkarten gegenüber?

    Nehmt Ihr Euch den Rabatt bzw. die Prozente mit oder lehnt Ihr dies kategorisch ab?

    Stichwort gläsener Kunde und so.

    Ich habe eine Payback karte die ich ausschließlich bei Aral verwende, die können ruhig sehen wieviel Kohle ich armer Pendler Monat für Monat für Sprit ausgebe.

    Bei anderen Dingen die ich kaufe gewähre ich keinen Einblick und hasse es zudem 20 verschiedene Plastikkarten im Portemonnaie rumfliegen zu haben.

    Wie sieht es denn bei Euch aus?

    Wie steht Ihr zu Payback und Rabattkarten?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ich lehne sie kategorisch ab.
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Ich lehne sie auch ab, ich sammel nicht mal Bahnpunkte.

    Der einzige Laden wo ich Rabatt kriege, ist ein Sportgeschäft wegen der KSC-Mitgliedschaft. Da wird aber nix an Daten aufgeschrieben, nur nachgesehen ob der Ausweis gültig ist.

    Ausserdem zahle ich so gut wie alles bar.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.740
    Sollte ich auch mal öfter machen. Ich zahle fast alles per EC Karte oder halt über Online Banking oder Paypal.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ich zahle so gut wie alles mit Kreditkarte.
     
  7. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Ich zahle so gut wie alles garnicht :D


    Ist aber noch schlimmer, da kennt jeder GV deine Einkaufsgewohnheiten :zahnluec:


    Ne, mal ernsthaft, zahle wenn es geht in bar, außer im Ausland, wenn ich die passende Währung nicht dabei habe. So hat man auch den besseren Überblick.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Zloty?
    An der Kreditkarte stört mich, dass ich nicht aufschreiben würde was ich ausgebe, und mich dann hinterher über die Rechnung wundern würde.
    Dann lieber bar.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    wer schreibt denn auf, was er aufgibt? :auslach:

    du kriegst jedesmal einen zettel, wo draufsteht, was du grade ausgegeben hast. manche sammeln die sogar und rechnen alles nach! :zahnluec:
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Ne, Kronen. Das Problem ist, die wirste in Deutschland so schlecht los, während im nördlichen Dänemark Euros nicht so ein weit verbreitetes Zahlungsmittel sind, zumindest ausserhalb der Touristengegenden.

    Aber das mit der Karte kenne ich, dan sind dann auf einmal Zahlungen drauf an die du dich nicht erinnert hast, bzw erst, wenn dann die Rechnung kommt.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    hehe, den mädels dann doch im suff ne flasche schampus kommen lassen? ;)
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Naamt!

    Ich hab ´ne Payback-Karte, weil ich halt oft bei real.- einkaufe. Ob die dann nun wissen wieviele Tüten Gummibärchen ich im Monat vernichte ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal, meist hol ich eh nur Bier, Grillfleisch und Aufbackbrötchen. Zu was anderem benutze ich die nicht, und wenn dann alle zwei Jahre mal ein zehn-Euro-Einkaufsgutschein dabei rausspringt ist das zwar ein ziemlich mickriger Lohn, aber immerhin auch ´ne Kiste 5,0 Original inkl. Pfand.

    Gruss
    Dilbert

    P.S.: Wenn nicht alle Stricke reissen bin ich im allgemeinen auch Barzahler, aber das nur so, weil anscheinend Interesse daran besteht.

    (Kleiner Nachtrag: André, guck ma auf Deine Signatur, es sind nur noch 35 Punkte :zwinker: )
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Und irgendwann klingelt dann Tommy Gottschalk an deiner Tür...:D
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Manchmal hab ich das Gefühl, daß da eine Flasche nicht langt....
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ja, die wolen ja alle eine! :D
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.473
    Likes:
    1.247
    Was war da eigentlich dran an der Meldung, dass man mit der AOK-Karte Rabatt auf Alkoholika bekommt? :floet: Das ist so dreist, dass es eigentlich ne Ente sein müsste.
     
  17. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich habe jetzte auch eine Payback Karte...da aus unserem Wal Mart ein REAL wurde......

    Da ich auch für die Familie meiner Freundin und auch für die Familie (5 köpfig) einer sehr guten Bekannten, die wenig Zeit hat, einkaufe, werden sich die Leute, die das per Computer auswerten sicherlich wundern, dass ich ca 700-1000 € jeden Monat bei Real lasse.....

    Tanken tue ich natürlich nur, wenn es bei ARAL Bonuspunkte gibt, ansonsten tanke ich an der freien Supermarkttanke, wo der Sprit i.d.R. 2-3 Cent billiger ist....

    Ich besitze die Karte erst seit 3-4 Monaten habe aber schon mehr als 4000 Punkte gesammelt.... :zahnluec:
     
  18. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Das ist mir letztes Jahr einmal passiert. Da konnte ich eine Position beim besten Willen nicht mehr nachvollziehen.
    Es hat sich aber herausgestellt, dass ich der Verursacher für die Position war.
    Trotz meines Hardcore-Einsatzes meiner Kreditkarte letztes Jahr während meines 6-monatigen USA-Aufenthaltes, wo ich teilweise sogar Beträge unter 1 $ mit der Kreditkarte bezahlt habe, hatte ich noch nie einen falschen Betrag auf der Abrechnung.

    Eine Payback-Karte habe ich mittlerweile auch.
    (Wenn Payback nicht an Miles & More angeschlossen wäre, würde ich höchst wahrscheinlich nicht daran teilnehmen.)

    Mir ist schon klar, spätestens seit den Marketing-Vorlesungen, dass Kundenkarte + EC-Karte für die Geschäfte eine optimale Kombination ist.
    Mir ist auch aufgefallen, dass Payback durchaus zielgerichtet bei mir wirbt.
    Gut, ich kann damit leben.


    Beim Online-Banking bin ich mittlerweile auf das HCBI-Verfahren umgestiegen.
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Der soll sich bitte vorher anmelden, damit ich ihm für die ganzen hohlen Werbespots vor der Kamera ´ne abgelaufene Sahnetorte ins Gesicht klatschen kann, sobald er klingelt.
     
  20. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Ich lehne da auch kategorisch ab. Zahle immer in bar (nur in den seltensten Fällen mal mit der EC-Karte). Mir reicht dann schon, daß ich mich beruflich damit befassen muss ;)

    Bei mir werden nur Bonuspunkte mit der Bahn-Card gesammelt, und das wars dann auch schon.
     
  21. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Bahn.Bonus ist gegenüber Payback gerade zu harmlos. Bei den jetzigen auf den Magnetstreifen der BahnCards ist derzeit nur die BahnCard-Nummer hinterlegt.
    Bei den Kundenkartensystemen wie Bahn.Bonus oder Miles & More habe ich wenig Bedenken. Die hüten ihre Daten recht gut, da es ja die Daten ihrer Stammkunden sind.
    Bei Kundenkartensystemen, wo mehrere Unternehmen angeschlossen sind, ist das (denke ich) anders. Payback ist nur die Plattform. Aber jedes Payback-Mitgliedunternehmen hat auf die Payback-Kundeprofilen Zugriff. Gut, solange die nur meinen Briefkasten voll müllen, kann ich damit leben.

    Ich finde es gut, dass die Bahn ab 2008 endlich Bahn.Bonus ausbauen möchte. Recht so, denn das aktuelle Bahn.Bonus-System finde ich wenig attraktiv im Vergleich zu Miles & More.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    ...und die haben schon in den letzten Jahren Kahlschlag betrieben was ihre Prämienmeilen betrifft, das ist ja nur noch ein Abklatsch des vorherigen.
     
  23. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Du sagest es. Und trotzdem noch attraktiv im Vergleich zu bahn.bonus. Irgendwie schade.

    Für die Kurzstrecken und günstigsten Economy-Tarife ist das sicher leider richtig. Aber auf der anderen Seite sind 10.000 Meilen für die günstigste Flugprämie, wobei man immer wieder Mal umsonst Meilen sammeln kann, ok.
    Tja leider für mich nicht erreichbar, dieser HON-Circle u. das First Class Terminal sind derzeit weltweit einmalig. First Class Prämientickets (ohne Business Class-Upgrade) sollen eingeführt (habe ich gelesen).
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Ähm, Markus, sorry, aber das First-Class Terminal oder der HON-Status sind als Argument für M&M genauso tauglich wie "BMW baut auch Rolls Royce" wenn man sich bei den 3ern im Autohaus umschaut ;-)
     
  25. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Die "Hertha BahnCard 25" ist für Hertha-Fans nicht schlecht. Ein interessantes Angebot.
    Rechnet die Bahn nur mit max. 7 Auswärtssiegen von Hertha? :gruebel: :D
     
  26. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Für unsereiner stimmt das.
    Für die die sich es leisten können, ist es durchaus ein Argument für M&M. Schau dich doch mal bei airliners.net um.
    :heul:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Nein, ich verschwende schon real zuviel Zeit an Flughäfen - mach ich nicht auch noch virtuell. Airliners.net...ich glaub Du spinnst - Airlineresses.net von mir aus gerne :D
     
  28. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.672
    Likes:
    439
    Die EC Karte ist noch die einzigste Karte die ich nicht irgenwo liegen lasse:floet:.

    Ansonsten hab ich normal auch eine Payback Karte, hab diese aber zur Zeit mal wieder verloren!
     
  29. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    M&Ms sind legger :fress: :D