Paule im Kurzurlaub bei den Franzosen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Paule, 2 November 2010.

  1. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Die Sonne hat die Wolken, die Tief Yelent wohl kurzzeitig geschickt hatte, wieder vertrieben: Kurzurlaubsgrüße aus Nancy, der selbsternannten Perle von Lothringen.
    Es könnte alles noch viel schöner sein, wären da nicht ein paar Zipperlein.
    Ansonsten ist die Großstadt an der Meurthe tatsächlich eine Dreitagesreise mit zwei Reisetagen wert.
    Der klassizistische Platz Stanislas prunkt gülden und hat den Status als Weltkulturerbe hoch verdient.
    Wer immer die Grenze zu unseren westlichen Nachbarn überschreitet, sollte einige Sprachkenntnisse mitbringen oder sich vorbereiten (Speisekarte), um die berühmte Küche wirklich genießen zu können.
    Den besten und günstigsten Überblick gibt es für 1.30 Euro mit der Tram 1. Sie durchquert die Stadt von Nordosten nach Südwesten und zurück. Eine Stunde Fahrtzeit reicht locker, um die Stadt vom Meurthe-Ufer durch die City-Altstadt bis hin hoch zu den ultramodernen Außenbereichen von Vandervillers gerade aßerhalb der eigentlichen Stadtgrenzen zu durchqueren und noch wieder zum Bahnhof zurück zu kommen, den hervorragenden Ausgangspunkt für eine kurzweilige Schlendertour durch das Herz der Stadt. Markthalle, die Kirche Notre-Dame, eine Querung von Place Stanislas und ein Abstecher zum nahen Stadtpark Pépiniere sind dann allemal auch noch ohne Hektik zu schaffen. Da bleibt die Kathedrale dann noch über, aber man möchte schließlich auch einen Anlass zum Wiederkommen haben.
    Mit Fußball allerdings hat diese Tour wenig zu tun. Immerhin, wir haben von der A6 den Betzenberg gesehen, der Kaiserslautern wirklich eindurcksvoll dominiert.
    Empfehlenswert weiterhin: Sich als Pärchen in Plattdeutsch zu unterhalten, um in der Tram von einem Nachbarn angesprochen zu werden, der einige Jahre in den Niederlanden gelebt hat. Reisen hat viele Facetten, was wieder einmal bewiesen wurde.
    :huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 November 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Nancy ist wirklich ne Reise wert, wissen allerdings die wenigsten.
    Früher, als das Stadion noch Flutlichmasten hatte, war das noch eindrucksvoller. Wenn man mit dem Auto zu nem Abendspiel fuhr, und das Flutlicht schon an war. Jetzt wirkt es leider nicht mehr ganz so.