paul tibbets

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 2 November 2007.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der mann, der die bombe (150.000 tote) warf, ist endlich tot.
    SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
    jetzt warten wir auf ein staatsbegräbnis.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Endlich tot? Sowas würde ich niemanden wünschen.

    Was hätte Er den großartig machen sollen? Das "Arschloch" bei der ganzen Sache ist sicher nicht der kleine Mann der es ausführen muss, sondern der Auftraggeber.

    An dem Tag an dem Er den Auftrag bekam wurde sein Leben quasi zerstört.

    Im übrigen funzt der Link nicht, ich hoffe wir reden von demselben. :floet:
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Hat sich aber in dem letzten Interview das ich von ihm gelesen habe nicht so angehört.
    Da kam er mir eher Stolz vor, den Krieg beendt bzw. fast beendet zu haben.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Im Ernst jetzt? :suspekt:

    In dem Fall könnte ich die Aussagen von Pauly glatt verstehen. :floet:
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Einige Zitate von Herrn Tibbets:


    Klingt in der Tat eher nach Stolz als nach Reue...:suspekt:
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    spiegel online, mitte der seite.

    jeder kann solch einen befehl verweigern.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Mit welchen Konsequenzen? Könnte mit vorstellen das damals eine Befehlsverweigerung fatale Folgen hätte haben können. Kann micvh da aber natürlich auch irren. :gruebel:
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schlimmere als die eingetretenen?
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Für Ihn persönlich schon.

    Die andere Frage ist nunob man lieber mit so einer Last lebt als gar nicht mehr, aber das hat der Herr ja wohl ganz gut hinbekommen.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nun, die Pflicht hatten zwischen 1939 und 1945 wohl hunderttausende von Soldaten. Nicht nur diejenigen, die Massenvernichtungswaffen bedienten.
    Warum es kaum einer tat, mögen andere bewerten - in erster Linie das eigene Gewissen.
     
  12. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Wenn schon, dann 1931-1945. Und nicht nur dann.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Von mir aus auch 1077 - 1955.
    und bei mir fand der zweite Weltkrieg immer noch zwischen 39 und 45 statt.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Nur im Wohnzimmer? Oder auch in der Küche? :gruebel:
     
  15. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Japan und China haben sich schon seit 1931 bekriegt, das ging dann total nahtlos in den 2. Weltkrieg über. Kann man doch mal erwähnen.


    Der Mann, der die Bombe warf, ist schon länger tot. Tibbets ist der Pilot.