Parteienverbot - ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Itchy, 13 November 2006.

  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Nö, aber Macher einer Zeitschrift, die sie auch verkaufen wollen. Wie verkauf ich die? Gewiß nicht, indem ich immer noch ne Bandz niedermache, die sich wachsender Beliebtheit unter meiner Käuferschaft erfreut.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Das ist nun wieder so eine Sache mit dem Klientel: Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Haben die Onkelz nun früher Rechtsrock gespielt, weil bei ihren Konzerten immer soviele Rechte waren, oder waren auf ihren Konzerten immer so viele Rechte, weil die Onkelz Rechtsrock gemacht haben?

    Ich glaub ja eher an die 2. Möglichkeit. Aber schon damals hätten sie mit 08/15 Rockmusik sicher mehr Geld verdienen können.

    Gruß
    Schröder
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Logo, die waren ja vor dem Rutsch nach rechts ja schon voll die angesagte Band in den frühen 80ern. Was hätten die mit 08/15 - Mucke reich werden können.

    Oder meinste, das sich Genialität in der Performance immer durchsetzt?

    Sachma, sachma, zu was so ne geistige Führerschaft doch führen kann.
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Jep, und um bekannt zu werden, nimmt man natürlich erstmal Scheiben auf, die auf dem Index landen und verboten werden. Geniale Vermarktungsstrategie für Neu-Bands. Glaubst du wirklich, die haben sich mit den paar Konzerten, die sie überhaupt irgendwie durchführen konnten (sind ja auch teilweise verboten worden), `ne goldene Nase verdient?

    Was du nun wieder von geistiger Führerschaft verzapfst, ist ein neues Thema. Aber wenn dir langweilig ist und du meinst, mir damit beikommen zu können, können wir das auch noch durchkauen.
    Wenn ich mir einen "geistigen Führer" suchen wollte, könnte ich auch in die Kirche latschen, die verbreiten noch viel größeren Unsinn. Die Onkelz würd ich mir jedenfalls nicht aussuchen, die sind ja sterblich.

    Gruß
    Schröder
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wieso muss dein 'geistiger Führer' unsterblich sein? Das is doch blöd. Perry Rhodan taugt jetzt nicht unbedingt zu nem geistigen Führer, dann lieber Liza Minelli!
     
  7. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Nun sag bloss, dass Elvis auch noch tot ist.
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Elvis ist nicht tot, der lebt auf ner Farm in der Puszta und kocht hauptberuflich Gulasch!
     
  9. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Ob der die Paprika-Mischung richtig hinkriegt? So als LKW-Fahrer? Ich bezweifle es.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ne, die Paprika-Mischung macht der Hitler, das war schon immer ein Feinschmecker.
     
  11. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Aha, daher die schönen Autobahnen.
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    LKW-Fahrer? Hat er seinen Tankstellenjob in Mexico an den Nagel gehängt?
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Na, wie haben es denn die Ärzte gemacht?
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Die Platte ist ja nur aufm Index und wurde nicht verboten:zwinker:
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wie war noch mal die frage/das thema?
     
  16. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ob die Ärzte oder die Toten Hosen kommerzieller sind? Wer von den Beiden die bessere Musik macht? Oder ging es um die bessere Vermarktungsstrategie?
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ach so!
    und ich hatte was mit parteienverbot in erinnerung.:gruebel:
     
  18. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Indirekt ja, Vermarktungsstrategie der NPD und ob die NPD (die Gesinnung) mit einem Verbot der Möglichkeit in der Öffentlichkeit die Werbetrommel zu rühren, wirklich verschwunden ist oder ob diese Einstellung dann halt unter der Hand und ohne Möglichkeit einer Überprüfung weiterverbrreitet wird.

    Oder kurz: Ist ein NPD-Verbot nicht die beste Werbung für die NPD und ihre Ideen.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Das ist ja noch viel cleverer. So kann man sich politisch unkorrekt gegen das Establishment der Eltern positionieren, ohne fürchten zu müssen gesellschaftlich gebrandmarkt zu werden. Und ist noch der Held auf dem Schulhof gewesen, wenn man ne Kopie auf Kassette hatte. Jetzt weiß ich auch, warum ich nicht der Coolste war.

    Zum Thema ist eigentlich alles gesagt, nur noch nicht von allen.
     
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Was dann wieder beweist das die Linke schlauer ist als die Rechte ;)


    Aber wer die Platte hört, wird schnell festesteleln, das die Auszeichnung "Index" bei der Debil-Platte nicht verdient ist, außer "Claudia hat nen Schäferhund " und dem "Schlaflied" isse textlich gesehen harmlos.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Geil, der Thread hat was:
    Vom Parteienverbot über die NPD zur Antifa, dann weiter zu den Onkelz, anschließend über die Musikindustrie eine Abkürzung zu Elvis genommen um dann bei den Ärzten zu landen. Hoffentlich geht's jetzt mit der Indizierungspraxis in Deutschland weiter um dann die Kurve zu Kylies gold verpackten Po zu kriegen :victory:
     
  22. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Kylie krebst doch gerade wieder auf der Bühne rum, oder?
     
  23. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Man sollte sich mal ein Beispiel an Künstlern wie Kylie Minogue nehmen, die auch ohne Verbote und Indizierungen erfolgreich sind und sich ein güldenens Hinterteil verdient haben und im Fall von Frau Minogue ein knackiges obendrein.

    So recht, Rupinho?
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Nun muß nur noch einer das Gerücht streuen, daß Kylie in ihrer Down under-Ignoranz demnächst im Rahmenprogramm von NPD-Wahlkampfveranstaltungen auftritt.

    Die Tantenz haben übrigens das Angebot sie zu begleiten abgelehnt, da sie nach einer Videorecherche feststellen mussten, daß K.M. ihren Güldenen weit stärker nach rechts denn nach links schwingt.
     
  25. TomXY

    TomXY New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0

    Black Jackets = Niggergang?
    von wo hast du dir den mist ins hirn einflössen lassen?
    Black Jackets ist ein internationaler club vergleichbar mit hells angels gremium
    bandidos usw.Gründungsjahr 1985 in heidenheim
    motto "forever friends"!
    mitglieder international und nicht gerade wenig DEUTSCHE !
    wenn einer dir eone auf dein mund haut und sagt er ist vom FBI
    dann heißt das noch lange nicht das daß wahr ist!!!
    Black Jackets 210 sind gegen rassismus diskriminierung und gewalt natürlich hält sich nicht jeder immer überall an die regeln aber so einer fliegt raus!!!
    also informiere dich zuerst bevor du hier verleumderische
    postings verbreitest!
     
  26. TomXY

    TomXY New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    seit wann bitte sind die hells angls verboten?:auslach:
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    In Deutschland sind seit 1983 die Hamburger Gruppe und seit 2001 die Düsseldorfer Gruppe der Hells Angels als kriminelle Vereinigungen verboten.

    Quelle ist das allseits bekannte Wikipedia, achja die entsprechenden Urteile zu suchen ist nur ne Fleisssache. Ach und noch eins --> :auslach:
     
  28. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Dem schließe ich mich mal an :auslach::auslach:

    Klugscheißen will gelernt sein.
     
  29. TomXY

    TomXY New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0

    1. heisst das nicht gruppe sondern chapter
    2.wenn man postet ha wurden verboten dann ist das ne falschinformation es wurden lediglich zwei chapter der ha mit einem verbot belegt und nicht die ha als ganzer club bundesweit !!! in mc sachen braucht ihr hier nichts verzapfen wo nicht zutrifft !:hammer2::auslach:
     
  30. TomXY

    TomXY New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    du bist das beste beispiel:auslach::top:
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    OK, klugscheissen wir weiter. Bei den Hells Angels heissen die Chapter meines Wissens nach Charter.

    BIKERS NEWS / Das Motorrad Magazin für echte Biker

    So, Du wieder. Zum besseren Verständnis bitte ich Dich, zu Deinen Äusserungen ebenfalls Quellen zum nachrecherchieren zu posten. ;)