Owen Hargreaves ...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 20 Mai 2007.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    ... geht nu für über 25 Mille zu ManU. Bitte kann mir jemand erklären, wieso ein Spieler, der in dieser Saison kaum aufgefallen ist, ja ne Weile verletzt war 25 Mio einbringt? Verstehe das wer will. :weißnich:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich würde mal sagen der ist maximal 5-6 Millionen wert.

    Aber wir bekommen ja auch für einen Jansen der maximal 2 Millionen wert ist, rund 10 Millionen von den Bayern. :fress:

    Wert ist ein Spieler immer soviel, wie ein anderer Verein bereit ist zu zahlen. :floet:
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ertsmal sind die Verhältnisse in England auch etwas anders, was Ablösesummen und Gehälter angeht.
    Wenn dann ein Verein wie ManU einen Spieler unbedingt haben will, und der andere Verein seine Schmerzgrenze weit nach oben setzt, kommen solche Summen eben zustande. Ausserdem ist Hargreaves jetzt auch kein Schlechter. Wurde er nach der WM nicht zum besten englischen Nationalspieler ernannt? Qualitäten hat er auf jeden Fall, 25 Millionen halte ich aber auch für reichlich übertrieben, aber wenn ManU das zahlt, bitte.
     
  5. VfBMundi

    VfBMundi Active Member

    Beiträge:
    155
    Likes:
    0
    Als ich die Medlung gelesen habe auch nur den Kopf schütteln. 25 Mille ist eindeutig zu viel. Außerdem verdient er ja dann auch noch 7 Mille im Jahr. Naja die Bayern werden sich freuen und vielleicht was gutes Kaufen.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die Bayern sollen sich freuen 25 mio. für den bekommen zu haben.Das kann man dann gleich re-investieren.Ob Hargreaves die Wert ist naja.Aber es werden ja auf der Insel eh irrsinnige Ablösesummen bezahlt.
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Wie viel ein Spieler wert ist kann man doch nie sagen. Wenn man jemanden holt für 1 Millionen, dann kann der den Verein trotzdem zur Meisterschaft führen und 25 Tore in der Saison schießen und wenn man nen Spieler für 25 Millionen holt, kann der trotzdem noch so gut gewesen sein und nu auf einmal in ein totales Loch fallen.
    Welcher Mensch ist denn schon Geld wert?
    Eigentlich darf kein einziger Millionen oder überhaupt was wert sein.
    Für mich bezahlt auch keiner irgendwas.
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Was kannst Du auch bieten? :auslach:
     
  9. the fouler

    the fouler Guest

    Finde es sehr gut das man ihn für so viel verkaufen konnte.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Klar kann ich das, ist ganz einfach: Stell Dir mal vor, die Leute vom Verein in Manchester, die haben den Hargreaves schon vor seiner Verletzung spielen sehen und da schon gemerkt, dass er sehr gut Fußball spielen kann. Und die wissen auch ganz, ganz genau, dass ein Spieler durch Verletzungen nicht verlernt, wie man Fußball spielt.
    Und dann ist das in England so, dass die Vereine von den Fernsehsendern viel, viel mehr Geld bekommen als die Vereine in Deutschland. Und dann verdienen die Vereine auch sonst noch viel, viel mehr Geld in England (und besonders ManU, weil die viele Fans in der ganzen Welt haben, die viele ManUsachen kaufen) als zum Beispiel der FCB München oder gar die Hertha in Deutschland.
    So kommt es, dass der Deutsche denkt: "25 Millionen, dass ist aber viel! Damit könnte Hertha ja fast die Hälfte seiner Schulden abbezahlen!" Für den Engländern ist das aber gar nicht viel. Für den ist das Durchschnitt, weil er viel mehr davon hat als die dt. Vereine. Für einen guten Spieler (E'Oto) bieten die nämlich mal eben 40 Mio. Und das ist nur das Anfangsgebot.

    So einfach ist das!
     
  11. Makaay10

    Makaay10 Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    ich denke das wir wirklich froh sei n können das wir 25 mille für ihn kriegen denn ich denke sein marktwert nach der saison liegt bei vielleicht 4 million€ oder was sagt ihr?
     
  12. Makaay10

    Makaay10 Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    ich habe heut gehört das arjen robben vielleicht zu bayern kommt für 18 million€.....
     
  13. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Na hallo, ich habe ca. 9 Jahre im Verein Fußball gespielt und war davon ca.4 Jahre Kapitän.
    Dann bin ich zwei Jahre auf Grund von Kreuzbandriss, Außenmeniskusriss und Innenmeniskusriss verletz ausgefallen. Als ob ich da nicht mit Deisle rmithalten könnte und der spielte schließlich bei Bayern und hat viel viel Geld verdient.:zwinker:

    Und wer weiß was ich noch so für Talente hab:zwinker: :top:
     
  14. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Jepp zum Beispiel Ruud van NIstelrooy. ManU wollte ihn verpflichten da hat er sich das Kreuzbandgerissen. Dann haben sie halt ein Jahr gewartet und ihn dann geholt. Dass er pro Saison mehr als 20 Tore geschossen hat zeigt, dass sie alles richtig gemacht haben.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Da sieht man mal wieder, was DH für ein Versager ist! Sieht die größten Talente vor der eigenen Haustür nicht! :grins: :zwinker: