Otto Rehagel neuer Hertha Trainer!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 18 Februar 2012.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, da hast Du möglicherweise recht.
    Irgendwie kann er nur verlieren. Steigt die Hertha ab, kriegt er eh massiv Prügel. Schafft er den Klassenerhalt hat er ja nur das erreicht, was man von ihm erwartet hat und die Absteiger die dann wohl Lautern, Freiburg oder Augsburg (eher unwahrscheinlich das es den HSV trifft) heissen wurden ja schon vor Saisonstart schwächer eingeschätzt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Messerscharfe Analyse Rehagels vor dem Spiel gegen Mainz: "Ich kann die Tabelle lesen. Der Ist-Zustand sagt, wir sind auf einem Abstiegsplatz. Think positive – das ist unsere Möglichkeit.“ Q

    Kritik kommt von Ex-Hertha-Trainer Falco Götz: „Man sieht deutlich, dass der Verein sich in den letzten Jahren nicht mehr weiter entwickelt hat. Da muss mit eisernem Besen gekehrt werden. ... Das wird eine ganz enge Kiste. Die letzten Liga-Spiele gaben wenig Grund zu Optimismus ... Man sieht das gut im Jugendbereich. Da schafft kaum noch ein Spieler den Sprung zu den Profis. Gerade wenn ein Klub finanziell nicht auf Rosen gebettet ist, muss man auf die Jugend setzen.“

    Ex-Trainer Falko Götz kritisiert Hertha
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    da kommt man natürlich auch nicht so leicht drauf! ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Der Götz weiß eben wo der Hase langläuft! Der wird bestimmt Rehagel Nachfolger! :D
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    preetz ist schon beeindruckt, munkelt man. ;)
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Es hat nicht geschadet, dass Otto in der Bundesversammlung war.

    Die Zwischenbilanz nach 5 Spielen: 6 von 15 Punkten. Das sind 40 % Punktausbeute, nicht schlecht für einen Absteiger und einen antiquierten Trainer. Die Hertha hat heute so gespielt wie ich sie noch nie gesehen habe. Das war die Aufstellung für die nächsten Spiele!

    Zu Götz: Das ist doch der Trainer, der bei 1860 im Aufzug zur PK nach einem Spiel von Journalisten erfuhr, dass er schon entlassen ist.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Und Ramos macht schon Tore wie Messi. So steigt die Hetha nicht ab! Zu Platz 13 sind nur 2 Punkte Abstand. Nächste Woche kommt Wolfsburg.

    Herthas Restprogramm:
    28. Spieltag Sa 31.03.12 18:30 Hertha BSC - VfL Wolfsburg ―
    29. Spieltag Sa 07.04.12 18:30 Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC ―
    30. Spieltag Di 10.04.12 20:00 Hertha BSC - SC Freiburg ―
    31. Spieltag Sa 14.04.12 15:30 Bayer Leverkusen - Hertha BSC ―
    32. Spieltag Sa 21.04.12 15:30 Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern ―
    33. Spieltag Sa 28.04.12 15:30 FC Schalke 04 - Hertha BSC ―
    34. Spieltag Sa 05.05.12 15:30 Hertha BSC - 1899 Hoffenheim ―
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ramos ist ganz entscheidend, dass er zur alter Form kommt. Sonst schießt ja kaum einer Tore. Wenn Rehhagel, den wieder hinkriegt, ist das die halbe Miete.
     
  10. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und das bei zwei Heimspielen ( gegen Spitzenmannschaften) und drei Auswärstspielen!
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Drei Heimsiege, und die Sache ist geritzt. Und das ist durchaus machbar.

    So suspekt mir die Hertha-Führung schon immer ist: Berlin muss erstklassig bleiben. Hoffentlich steigt dann Union nächstes Jahr auf, denn ein Berliner Derby in der Bundesliga hätte was.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Auswärts schaut's ja schon mal nach 'nem Nuller aus. Dazu 1 Heimsieg und 1 Unentschieden.
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Das letzte ist verdammt lange her, da waren viele von uns noch garnicht geboren. Berlin hatte bisher 4 Erstligisten, die aber selten gleichzeitig erstklassig spielten: Tasmania 1900, Blau Weiss 90, Tennis Borussia und eben Hertha BSC.
    Ein erstklassiges Duell gab es zuletzt
    -> vor knapp 35 Jahren :opa:
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Daher sind die rotmakierten Gegner fast schon Pflichtsiege. Hoffenheim amletzten Spieltag geht vielleicht auch, denn bei denen wird es um nix mehr gehen. Bei Wolfsburg weiß man auch nie so genau. Die Auswärtsspiele sind alle schwer, da ist jeder Punkt ein Ostergeschenk.

    Rehagel setzt im Moment auf aktive Regeneration: Frühstück, Warmmachen, Passübungen, Kreisspiel – Feierabend! Macht genau 47 Minuten Training! :D

    Spieler-Freizeit: Hertha-Training nach nur 47 min vorbei - B.Z. Berlin - Hertha BSC, Training, Otto Rehhagel, Janker
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Rehagel, der alte Ehren-Grieche, weiß, was die Hertha braucht!

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Herthas Restprogramm:
    28. Spieltag Sa 31.03.12 18:30 Hertha BSC - VfL Wolfsburg 1-4
    29. Spieltag Sa 07.04.12 18:30 Borussia Mönchengladbach - Hertha BSC 0-0
    30. Spieltag Di 10.04.12 20:00 Hertha BSC - SC Freiburg 1-2
    31. Spieltag Sa 14.04.12 15:30 Bayer Leverkusen - Hertha BSC ―
    32. Spieltag Sa 21.04.12 15:30 Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern ―
    33. Spieltag Sa 28.04.12 15:30 FC Schalke 04 - Hertha BSC ―
    34. Spieltag Sa 05.05.12 15:30 Hertha BSC - 1899 Hoffenheim ―

    Nun, die 3 - von mir und Otto - fest eingeplanten Punkte gegen Freiburg hat es nun nicht gegeben. Allerdings hat Köln auch verloren, sodass der Relegationsplatz zum Greifen nah bleibt.

    Rehagel: „Wir müssen unsere drei Heimspiele gegen Freiburg, Kaiserslautern und Hoffenheim gewinnen. Das ist Pflicht, um in der Bundesliga zu bleiben.“

    Nun wird es wirklich schwer...