Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rupert, 6 Juli 2011.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Kurz zusammengefasst:

    Bin erleichtert, dass der Kelch an Oberbayern vorbeiging.
    Was die Eisbachsurfer mit olympischen Winterspielen zu tun haben könnten, frag ich mich auch :D

    Hier die Quelle.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Hm, ich guck zwar keine Winterspiele, aber die Übertragungen sind doch dann auch zu beknackten Zeiten.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Glückwunsch nach Korea! nach dem 10. Anlauf hat es endlich geklappt! :top:
     
  5. theog

    theog Guest

    eher Glueckwunsch an die Geldkofferträger...:huhu:
     
  6. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Kati und Franz ahnten das Ergebnis schon frühzeitig und hatten sich bei der Bekanntgabe durch Rogge schon verpi...

    Schlechter Stil oder einfach nur schlechte Verlierer ? Oder grosse Enttäuschung wegen des vergeblichen Engagements ? Man weiss es nicht.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Kati hat immerhin geweint!
     
  8. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Wäre doch eh nur wieder ein Event :D
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Freu mich schon auf die Handball-WM in Papua-Neuguinea und die Sommerspiele in Samoa...und wann wird eigentlich die Eishockey-WM nach Laos gegeben..?

    :kotzer:

    Erst Fußball-WM und jetzt Olympia, is doch nich wahr :aua:
     
  10. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Naja, ich hätte sie schon ganz gerne in München gehabt.
    Ich glaube auch, dass die positive Effekte der Winterolympiade die negativen Effekte überwogen hätte.
    Bei der Sommerolympiade war es auch so.

    Andererseits, die Infrastrukturprojekte in Garmisch (Ausbau der Straßen- u. Schienenanbindung) und in München (Bebauung des Areals an der Dachauer Straße mit Wohnungen, 2. Stammstrecke, neuer Hauptbahnhof) sind auch trotzdem fällig.
    Im übrigen bin ich auch für die Komplettierung des Autobahnrings (ich weiß, ich weiß, die schöne Natur im Süden von München...).
    Aber mittlerweile ich es so, dass jetzt durch den Bau vom Tunnel am Louise-Kieselbach-Platz man vom Münchner Norden nach Garmisch ewig und 3 Tag' mit dem Auto braucht. Mein Bruder meinte letztens, seit der Fertigstellung der A96 ist man schnell im Allgäu. Er hat recht. Im nächsten Winter werde ich wohl meine Euros in Oberstdorf anstatt in Garmisch ausgeben. Diese ewigen Staus zwischen Eschenlohe und in Garmisch und jetzt zusätzlich am Mittleren Ring, das werde ich in den nächsten Jahre versuchen zu vermeiden.


    Hm, Südkorea hat wohl lange genug gebettelt. "In tiefer Demut bitten wir um Begünstigung" - da konnte das IOC wohl nicht Nein sagen.


    Pro - Winterolympiade München 2022!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2011
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    :top: Dafür !
    Dann hätten sie 2 Jubiläen: Einmal das, was sie schon 2018 gehabt hätten, die erste Stadt mit Sommer- und Winterspielen, und das 2.: 2022 sind es 50 Jahre her, seit die heiteren Spiele von München stattfanden. Bis zu diesem 5. September 1972 natürlich.
    Noch was zum Begriff Olympiade:

    -> Während einer Olympiade finden eben keine olympischen Spiele statt

    Hat sich aber allgemein eingebürgert, von Olympiade zu sprechen, wenn man die Spiele meint. :weißnich:
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ich auch nicht, und gerade aus dem Grund finde ich Korea geil. Dann wird man nicht zur besten Sendezeit durch diese knallbunt vermummten, oft auch noch rumballernden Gestalten im Schnee genervt... :hammer2:
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    guck du mal lieber Faust- und Korbball und son Mist ;)
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Gerne. Volleyball und Basketball kommen nur leider viel zu selten. [​IMG]
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Nun, Markus, weil der Münchner nicht gerne im Stau nach Eschenlohe steht, braucht man olympische Winterspiele für mehrere Milliarden Euro?
    Nö, leuchtet mir nicht ein. Sollense halt die Strasse weiterausbauen, wo liegt das Problem?
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ist es genauso, wenn es in Südkorea stattfindet.
    Wenn man nicht mit einem gewissen Ernst an eine Sache rangehen kann/will, sollte man es vielleicht lieber lassen... ;)
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Hätte man mit dem jetzt rausgeschmissenen Bewerbungsgeld ja schon mal angehen können.

    Sollen die ihre Spiele, WMs etc. doch machen wo sie wollen und wir geben unser Geld gleich sinnvoll aus. Wie wär das?
     
  18. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Naja, es gibt auch Deutsche dies freut:
    [​IMG]
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Hihi, das ist wieder eine Strömung innerhalb der "Stadion in Giesing"-Anhänger von 1860 :); es hilft ihnen nur jetzt auch nicht weiter, wenn keine olympischen Spiele in München stattfinden. Aber das ist ein anderes Thema.
     
  20. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    natürlich hilft's in punkto Stadion nichts, aber zu sehen wie udes traum zerplatzt wie eine seifenblase, beschert eine innere genugtuung. NOlympia, OB!!! :huhu:
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Jetzt lasst's doch a mal den armen Mann in Rua, Ihr undankbares Gesindel, da kriegt Ihr eine Arena hingestellt und das Grünwalder wird noch (teil)saniert: Mehr gähd hoid ned!

    :D

    Was für eine Bosheit von Dir, echt. Ich fürchte nur, der Ude wird jetzt nicht tagelang ins Kissen weinen ;)
     
  22. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Ich will beides haben. So einfach ist das. :D


    Edit:
    Einmal habe ich für die paar Kilometer von Grainau (Talstation Zugspitze) nach Eschenlohe (Autobahnende vor Garmisch) solange gebraucht, wie die ganz restliche Fahrt von Eschenlohe bis nach München. Das war ein nervenaufreibendes Stopp&Go in Garmisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2011
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Ja und? Dann bist halt 45 Minuten im Stop&Go Verkehr gestanden. Das ganz normale Erlebnis, das die Menschen von Berchtesgaden, Ruhpolding, Bayrischzell, Tegernsee und Lengries bis nach Garmisch halt machen, wenn Hunderttausende von Münchnern und anderen Touristen alle über's Wochenende einfallen.

    Willst da jetzt überall 3-spurige Autobahnen hinbauen?

    Ganz abgesehen davon: Fahr mit'm Zug. Dauert auch nicht länger als Stau hinter Eschenlohe.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Mal was ganz anderes: als ich die Meldung zuerst gelesen habe, dachte ich ja, die Spiele gehen nach Nordkorea, also in die Hauptstadt Pjöngjang. Wunderte mich nur über die etwas merkwürdige Schreibweise... ;)
     
  25. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Garmisch ist aber extrem.

    Ne, eine Autobahn ist nicht nötig.
    Die Lösung, die gut geht, ist doch eh schon aufgezeigt: einfach dieses kurze 4-spurige Stück der Bundesstraße bis nach Eschenlohe verlängern, möglichst viel davon im Tunnel (aus Umwelt- u. Lärmschutzgründen) + einen Wanktunnel als Umfahrung für Garmisch. Das ganze Verkehrsproblem des Werdenfelser Landes wäre damit dauerhaft gelöst. Gigantisch viel kostet das auch nicht. Es fehlt nur der politische Wille.
    Oder zweifelt heute noch einer an der Sinnhaftigkeit der Tunnels für den Mittleren Ring, obwohl sie so teuer sind? - Nö, weil's wirklich eine Erhöhung der Lebensqualität dort bringt und den Verkehr langfrisitig flüssiger gestaltet.
    Tunnellösungen haben was - sie sind halt nur sehr teuer. Aber dort, wo Menschen dauerhaft unter viel Lärm leben - muss man sie ernsthaft in Erwägung ziehen.

    Den Stau von Lenggries/Bad Tölz im Winter kenne ich übrigens auch.
    Theoretisch könnte, man auch sowas beseitigen.
    Ich habe nur den Eindruck, dass vielerorts man lieber mit dem Lärm&Dreck in der Stadt lebt.
    Die Menschen, die entscheiden, leben ja in aller Regel nicht an solchen Straßen.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Sag ich doch: Die Verkehrsanbindung lässt sich auch ohne Olympia erledigen.

    Mit dem Wort "dauerhaft" wäre ich auch vorsichtig beim Strassenverkehr. Der neue Tunnel am Innsbrucker Ring beispielsweise löste noch nix so wirklich dauerhaft das Chaos des Mittleren Rings. Es ist immer noch Stau nach dem Effnerplatz und durch den Eng. Garten. Die 5-, später nur 3-spurige A9 im Norden ist auch weiterhin staugeplagt.
    Es gibt schlicht und einfach zuviele Autos im sog. "Individualverkehr" und gerade in Ballungsräumen kommste mit der Optimierung des Autoverkehrs nicht mehr wirklich weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2011
  27. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    da will ich mal nen Berliner zitieren: Und das ist auch gut so!
     
  28. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Nene, es ist der 50.000 Einwohner Landkreis in Südkorea...

    Warum dann nich Olympia in Parchim, ich mach auch die Witt...
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Rucksackberliner bitte, wir wollen doch bei der Realität bleiben. :D
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Wieso das denn? Der Mann ist doch in Berlin geboren und aufgewachsen. :suspekt:

    Der Fehler an Prince' Posting lag vielmehr in der inhaltlichen Aussage. :jaja: