Olympische Winterspiele 2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus, 12 Februar 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wegen mir gerne! :D

    Aber back to toppic: Ingo Steuers Reaktion auf Bronze finde ich unter aller Kanone! :schlecht:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wie hatter im Kontext denn reagiert? Hatter gesacht: "Die Kinesen paaren sich laufend und die Deutschrussen laufen statt sich zu paaren"?
     
  4. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    in 1h holt Neuner die nächste Medialle! Obs Gold wird?

    Bin vorallem auf die ("bis zum Rand voll mit Dop...ähhm, meine motiviert bis in die Haarspitzen und topfitten") Kuzmina gespannt...tippe vorallem auf Saizewa, das sie noch in die Top 3 läuft...

    Mein Tipp: Neuner gewinnt mit sage und schreibe 5 Strafrunden das Rennen.

    ...so...nun gibts wieder aufn Latz, weil ich patriotisch bin ^^ Nur drauf, ich bin da nicht so ;-)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Hey, ich glaub's ja kaum. Die Österreicherin ist der Hüfner aber dicht auf den Fersen. Das wäre das Novum überhaupt: Kein Gold für schwarz-rot-gold.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Der deutsche rodel-sport in der krise! :staun: ich mach schon mal 'nen thread auf!
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ne, Du überschätzt nur gnadenlos die Neuner und auch wahrscheinlich die Sauberkeit der dt. Athleten :D
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    so schlecht schießt die doch gar nicht! :hammer2:
     
  9. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    jo, nach dem ersten durchgang war sie sogar vorne. den zweiten habe ich leider verschlafen, aber der erste war eine farce. alle, die oben einigermaßen gut in kurve 1 gekommen sind, die anderen waren weg. die medaillenanwärterin aus kanada hat sich durch einen fehler auf 40 sekunden 7 zehntel eingefangen :suspekt:

    aber es soll eh die natalie gewinnen. miesbach vor
     
  10. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Ich bin überzeugt, dass die deutschen Athleten die erlaubten Mittel soweit ausschöpfen wie auch alle anderen Topnationen...dazu kommt ein Vorsprung aus der Sportmedizin, so dass wir auch die besten Trainingsmethoden haben (das die Deutschen Trainer mit die besten überhaupt sind, weiß man ja...siehe Schweden usw...). Es ist nicht so, dass dieser Vorsprung auf ewig reicht, auch ziehen andere Länder in diesem Bereich nach und auch das Talentereservoir ist sicher bei den ein oder anderen Nationen größer (wie auch bei den Russen!!!), nur bleibe ich bei meiner Meinung, dass eine Kuzmina, die vor knapp 3 Wochen beim Sprint und gleicher Schießleistung noch fast 2 min. hinter Neuner war nicht mit einmal dermaßen flott unterwegs sein kann...vielleicht sollten wir das Thema auf Eis legen. Auch ich werde mich zurückhalten mit weitern Äußerungen (reicht ja von meiner Seite aus ^^). Aber ich denke wir sprechen uns wieder.

    Ich habe schon bei Dmitri Jaroschenko damals gleich an Doping gedacht...ein super Schütze war er (haben eine klasse Schießausbildung, die Ergebnisse der letzten Jahre waren da überragend), aber als er fixer auf der Piste war als das gesamte Feld um Ole E. Björndalen und diese Form nur einen bestimmten Zeitraum anhielt...danach war er nicht mal mehr stark genug für den Weltcup!!! :rolleyes:

    Vorurteile über Vorurteile. Sicher gab es auch im deutsch Lager (noch zu Zeiten der DDR) massig Dopingsünder, aber ich denke nicht, dass von unseren Athleten jemand unerlaubte Mittel nimmt...

    So...nun halt ich mich aber zurück...:zahnluec:
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Achso, deswegen hatten die Sachenbacher und die Pechstein, beispielsweise, ihre unerklärlichen erhöhten Blutwerte ganz zufällig und die Aussagen aller Fachmediziner, dass das, weil eben kein genetischer Defekt vorliegt, nicht so ganz mit rechten Dingen zugeht, sind eher vernachlässigbar? ;)

    Aber lassen wir's und konzentrieren uns auf die Wettbewerbe - ist ja auch im Augenblick Latte, bis es wieder die ersten erwischt.
     
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    So, jetz gehts los :)
    Ich hoffe natürlich, dass Neuner Gold holt, glaube aber dass Zeitseva gewinnt vor der Magdalena.. :floet:
     
  13. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Ich meine nur unsere Biathleten...
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Kuzmina mit ihrem ersten Fehler :prost:
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Glückwunsch Magda! Wer soo locker ist, sich in der Saison so gesteigert hat und soo Selbstbewusstsein und Sicherheit ausstrahlt, ist verdiente Siegerin.

    Nu true ich ihr auch zu, im Einzel und im Massenstart weiter abzuräumen.
     
  16. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Ich gönn's dem sympathischen Madel aus Wallgau.

    Go Germany! :)
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ach, die ist ja gar nicht aus Deutschland. :( :zahnluec:
     
  18. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Curling: Andi Kapp hat exakt die gleiche Frisur wie vor 4 Jahren.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Aber der Stein vorne links scheint mir eine Unwucht zu haben.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Schweden macht die Verfolgung der Männer klar. Glückwunsch an Björn Ferry!

    Auch an Christoph Summan als Zweiter!

    Michi Greis noch auf 5 vorgelaufen. Respekt!
     
  21. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    auch Andi Birnbacher schob sich noch von 23 auf 12 vor, sieht gar nich schlecht aus :top:
     
  22. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    so, das bild beim schlittenfahren relativiert sich. hüffner kann nun wohl blind runterfahren und hat gold, miss miesbach nur noch 25 tausendstel hinter reithmayer, das könnte noch silber geben. wischniewski ist eh ne pfeife. :rotwerd:
     
  23. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Glückwunsch an alle hier, die so viele Sachen live erwischen. Will ich mal was sehen, sehe ich Wiederholungen oder Gequatsche (siehe Schwimm-WM-Thread u.ä.) mit ZDF-Experten, die mir wieder vor Augen führen, wo die Gebühren bleiben (der kleine Mann lässt grüßen).
    Olympia geht an mir vorbei, ohne dass ich das will. Aber ich habe es aufgegeben, bis auf Biathlon, etwas live zu erwischen. Irgendwie scheint da nix stattzufinden.
    A propos Biathlon. Mich regt die Medaillenvergabe über diese Disziplin Verfolgung echt auf. Das ist die unsportlichste und unfairste Disziplin aller Zeiten.
    Nicht umsonst heißt das im alpinen Sport Kombination bzw. auch bei den Kombinierern nordische Kombination mit Sprung und Langlauf.
    Aber wie kann man eine Disziplin befürworten, bei der ein schon mit Gold behangenes Wesen auch noch einen Vorsprung in die nächste Veranstaltung mitnehmen darf?
    Ich suche nach Vergleichen. Es gibt die aber im Sport nicht, weil es zu absurd ist. Entweder kriege ich Gold oder einen Vorsprung, aber doch nicht beides.
    Natürlich könnte man nun lächerliche Parallelen zu anderen Sportarten herstellen, ich lasse es aber.
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Kann nich auch einfach Biathlon da Vorreiter für andere Sportarten sein..? :floet:
    Natürlich ist es schmerzhaft, wenn man einen schlechten Sprint hatte und somit in der Verfolgung auch nich mehr mitreden kann, allerdings sind die Vorsprünge ja nun auch nich so groß..
    Bsp. Dorin gewann im Sprint Bronze wurde aber in der Verfolgung nur 26te, heißt, es is trotzdem noch viel zu schaffen (Kati Wilhelm hat 18 Plätze aufgeholt)
    Damit kann man nur mit 2 Vernünftigen Tagen gewinnen, ein guter Sprint alleine macht noch keinen Sieger...

    EDIT: Ich versteh aber was du meinst, Jay wäre ohne den Vorsprung den er (auch) durch das Wetter hatte nie noch auf den Bronzeplatz gekommen (hatte nur noch 3 Sekunden Vorsprung auf Rang 4) :suspekt:
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174

    Muuuaaaahhhaaa - oben den Wettkampf rechtfertigen und die Wilhelm hervorheben und dann den Jay klein reden :D
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich finde die Verfolgung als Wettkampf insgesamt sehr prima, die Vergabe von zwei Medaillensaetzen aber auch komplett unnuetz und unfair. Fuer den Sprint duerfte es separat keine Medaillen geben, dann waer alles im Lack.

    Was das Live-Programm angeht: hier in NZ gibt es fast nur Live-Berichterstattung von den Olympischen Spielen in Vancouver. Es ist wohl insgesamt so ziemlich das erste mal, das so ausfuehrlich berichtet wird; ein Sender sendet fast den ganzen Wettkampftag hindurch. Weil NZ aber keine aussichtsreichen Starter am Start hat, klein und insgesamt eher uninteressiert am Wintersport ist, hat dieser Sender aber keine eigenen Kameras vor Ort und auch kein eigenes Studio. Demzufolge gibt es keine ausfuehrlichen Interviews mit Teilnehmern und keine Moderatoren, die sich praesentieren muessen, sondern schlicht und einfach das internationale (oder britische?) Live-Programm. Bingo!
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Alternativ: Einen Sprint machen und prämieren und die Verfolgung zweiteilen.

    Is zwar wieder ein Rennen mehr, aber so what? Dat sind Profis - zumindest in der Weltspitze, sprich unter den ersten 20 bis 30. Da müssense dann durch. Ausserdem muss ja nicht jeder überall starten.
     
  28. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Problem damit...? :suspekt:
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Die alpine Kombi findet nur bei Olympia als eigener Wettbewerb statt. Ansonsten wird die Kombi kombeint aus einem separat mit Weltcup-Punkten prämierten Slalom und einer separat prämierten Abfahrt.

    Ich finde es nicht allzu ungewöhnlich. Außerdem meine ich, dass es schon Sprintspezialisten gibt, die auf der längeren Verfolgung eher leer ausgehen. Dagegen gibt es mit Verfolgungsspezialisten welche, die den Kitzel des Rückstands brauchen, um nach vorne zu laufen. Ricco Gross war so einer, der diese psychologische Drucksituation brauchte und schätzte, wie an seine Verfolgungstiteln abzulesen ist.

    Ich finde das ok. Nicht ok ist, dass dieser olympische Wettbewerb durch das Wetter gefarced wurde. Aber was soll's: Jay hat's gefreut. Ich missgönne ihm nix.

    Man kann bei den alpinen Wettbewerben auch nicht vertreten, dass man beim Startnummernlotto am Vortag des Wettkampfes in die Scheiße gegriffen hat.
     
  30. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    nicht mehr. die einzige kombination, die noch so gewertet wird, ist die in kitzbühel. überall sonst werden nur noch super-kombis gefahren (eine abfahrt/super-g, ein durchgang slalom).
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Interessant finde ich irgendwie das wir als Wintersportnation in manchen Disziplinen seit Jahren top sind und in anderen seit Jahren nichts gebacken bekommen.

    Ich frage mich wodurch das kommt? z.b. Ski Alpin. Wieso bekommen wir da seit Jahren nichts auf die Reihe? Ist das eine Disziplin die im Nachwuchsbereich im Gegensatz zum Bobfahren in Deutschland stiefmütterlich behandelt wird, oder ist das einfach nur Zufall?

    Auch die Dominanz im Bob kann ich mir nicht erklären, in anderen Ländern wird doch auch gerodelt, da muss doch auch mal ein guter dabei sein.

    Auf den Fussball übertragen wäre das ja ungefähr so, als hätten wir die besten 20 Stürmer der Welt, aber keinen einzigen guten Mittelfeldspieler. Andere Länder haben dafür 10 Weltklasse Abwehrspieler aber keine Stürmer?

    Sucht sich jedes Land seine Trainings und Nachwuchsförderungssportarten aus und vernachlässigt andere? Oder alles nur Zufall?

    Hat jemand eine Erklärung?