Oliver Neuville - Leistenbruch

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Stratege81, 29 April 2007.

  1. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Für Oliver Neuville ist die Saison beendet, der Stürmer erlitt einen Leistenbruch.

    Hm jetzt sind wir gegen die Bayern wohlmöglich gar nicht mehr in der Favoritenrolle? :gruebel: :suspekt:

    Aber mal im Ernst: Neuville ist eine Säule für die nächste Saison, aber kann man auf ne 34 jährige Dauerverletzte Säule noch bauen? Wir müssen nicht nur die schlechten ersetzten, sondern auch den ein oder anderen guten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Genau das habe ich mich auch schon gefragt, obwohl ich mich im ersten Moment über seine Verlängerung gefreut habe. Trotzdem erinnert mich das Alles irgendwie an Böhme, Ziege, Elber...:weißnich:
     
  4. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Borussia.de:
    01.05.2007
    OP gut verlaufen

    Oliver Neuville hat sich gestern in München einer Leistenbruch-OP unterzogen. Die Operation verlief ohne Probleme, wie Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl heute bekannt gab.

    „Die Operation der rechten Leiste ist wie geplant bestens verlaufen“, so Borussias Mannschaftsarzt. Oliver Neuville, der heute Geburtstag hat, muss die nächsten drei, vier Tage noch im Krankenbett verbringen, erst dann wird er wieder aus bayerischen Landeshauptstadt nach Mönchengladbach zurückkehren.

    Sobald die Wundheilung abgeschlossen ist, wird Borussias Nationalstürmer mit der Reha beginnen. Wie bereits schon vor der Operation vermeldet, wird Oliver diese Saison allerdings nicht mehr zur Verfügung stehen. Ziel ist es, dass der Stürmer pünktlich zum Start der kommenden Saisonvorbereitung wieder vollkommen fit ist.


    Meiner bescheidenen Meinung nach sollten wir uns nicht zu sehr darauf verlassen das Oli nächste Saison viele Spiele macht. 2 neue Stürmer sollten Pflicht sein.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Und ich habe "Leistungsbruch" gelesen :suspekt:



    :zahnluec:
     
  6. einSpecht

    einSpecht Nussknacker

    Beiträge:
    1.306
    Likes:
    1
    Fortuna Düsseldorf hat in den letzten Jahren auch viele alte, aber (einst) gute Spieler verpflichtet.

    Ich kann Euch nur sagen, dass die andauernd verletzt sind.

    Spieler wie Jörg Albertz oder Markus Anfang, machen in der Saison vielleicht 50 % aller Spiele, davon sind dann etwa 1/3 ordentlich.

    Lieber ne junge Truppe mit Talenten aus dem Nachwuchs zusammenstellen,
    dass Ganze mit 2 Top-Torjägern aus der vergangenen 2.Liga-Saison würzen und zur Krönung noch einen Star verpflichten.
    Wenn diese Mannschaft sich dann erst eingespielt hat, sollte es mit der Zeit auch ordentlich laufen.

    Ständiges Kader-Umstellen, weil immer wieder Leistungsträger verletzt sind, führt ständig zu Problemen in der Mannschaftsabstimmung.
    Dieser Mist hat Fortuna in dieser Saison den Aufstieg gekostet.